Home / Forum / Sex & Verhütung / Dreier

Dreier

28. Mai 2007 um 15:14

Mein Mann und ich spielen seit längerem mit dem Gedanken mal einen Dreier mit einer anderen Frau auszuprobieren.

Hat jemand Erfahrung damit?
Wie seit ihr zu der dritten Person gekommen?
Hat es euren Vorstellungen entsprochen?

Wäre dankbar für Antworten.

28. Mai 2007 um 15:27

Hey
Sage mal ehrlich ob du wirklich willst, dass dein Mann mit einer anderen Frau vor deinen Augen rummacht und schläft??? Also mir wäre das wirklich zu krass! Darf ich fragen wieso ihr mit dem Gedanken spielt?

LG Leny

1 LikesGefällt mir

28. Mai 2007 um 19:35

Lass es lieber sein
Mit dem Gedanken an einen Dreier schlägt sich wohl jede(r) herum. Das Reizvolle hierbei ist sicherlich die eigene völlige Erfüllung und die Vorstellung, dass "euer Gast" euch beide so heiss macht, dass ihr beide den besten Sex miteinander habt, den ihr je hattet. Mit einem Dreier geht es jedoch zunächst auch einher, dass dein Mein mit der anderen Frau in deinem Beisein "schläft". So etwas könnte ich nicht ertragen. Also lass diesen Traum lieber einen Traum bleiben.

Liebe Grüße von christa1983

Gefällt mir

28. Mai 2007 um 23:12

Propiert es einfach aus,ihr solltet...
zuerst besprechen was die Grenzen sind,Eiferucht sollte nicht im Mittelpunkt stehen.
Ein dreier macht am meisten Spass wenn eine Bi-Neigung da ist.
Bei einem MMF Dreier kommt die Frau voll auf Ihre Kosten.
Bei FFM hat der Mann das doppelte zu tun.
Aus Erfahrung rate ich zuerst zu einen MMF, so lernt die frau es auzukosten es zu lieben oder auch nicht.
Wir beide sind auch ein Paar und kosten das auch schon länger aus.
LG

Gefällt mir

28. Mai 2007 um 23:15
In Antwort auf leny154

Hey
Sage mal ehrlich ob du wirklich willst, dass dein Mann mit einer anderen Frau vor deinen Augen rummacht und schläft??? Also mir wäre das wirklich zu krass! Darf ich fragen wieso ihr mit dem Gedanken spielt?

LG Leny

Falls du leicht eifersüchtig
wirst ist ein 4er(anderes pärchen) ne gute alternative.dann kann jeder den partnerdes anderen nehmen und so weiter.haben wir auch mal gemacht,mit freunden als wir betrunken waren-war gut und ich bin überhaupt nicht eiofersüchtig gewoden

Gefällt mir

28. Mai 2007 um 23:19
In Antwort auf phounder

Propiert es einfach aus,ihr solltet...
zuerst besprechen was die Grenzen sind,Eiferucht sollte nicht im Mittelpunkt stehen.
Ein dreier macht am meisten Spass wenn eine Bi-Neigung da ist.
Bei einem MMF Dreier kommt die Frau voll auf Ihre Kosten.
Bei FFM hat der Mann das doppelte zu tun.
Aus Erfahrung rate ich zuerst zu einen MMF, so lernt die frau es auzukosten es zu lieben oder auch nicht.
Wir beide sind auch ein Paar und kosten das auch schon länger aus.
LG

Ergänzung
Am besten in foren oder chat.
poppen.de JOY club.de

Gefällt mir

29. Mai 2007 um 9:04
In Antwort auf gina8810

Falls du leicht eifersüchtig
wirst ist ein 4er(anderes pärchen) ne gute alternative.dann kann jeder den partnerdes anderen nehmen und so weiter.haben wir auch mal gemacht,mit freunden als wir betrunken waren-war gut und ich bin überhaupt nicht eiofersüchtig gewoden

Fragen
Ich habe zwei Fragen dazu:
1. Ist es nicht möglich, dass die dritte Person passiv bleibt und sich auf streicheln und massieren beschränkt? Ich würde gerne mal von zwei Männern verwöhnt werden, aber schlafen will ich nur mit meinem Freund !!!
2. Wie findet sich ein zweites Pärchen?

LG,
franzi

1 LikesGefällt mir

30. Mai 2007 um 11:55
In Antwort auf leny154

Hey
Sage mal ehrlich ob du wirklich willst, dass dein Mann mit einer anderen Frau vor deinen Augen rummacht und schläft??? Also mir wäre das wirklich zu krass! Darf ich fragen wieso ihr mit dem Gedanken spielt?

LG Leny

Reiz
Wie bereits gesagt, der Gedanke an einen Dreier würde mich schon reizen.
Der einzige Punkt woran es wohl scheitert ist der wie bereits andere Frauen erwähnt haben, dass ich es vermutlich letztendlich ebenfalls ein Problem damit habe dass mein Mann dann mit einer anderen Frau schlafen würde.
Ich liebe meinen Mann sehr und ich bin mir nicht sicher ob ich das ertragen könnte.
Gleichzeitig ist die Verlockung sehr reizend.
Noch weiss ich überhaupt nicht wie ich mich entscheiden soll und bin deshalb dankbar für jede Meinung zu diesem Thema.

Gefällt mir

30. Mai 2007 um 21:21

Netter Gedanke aber ....
stell dir doch nur einmal vor, dein Mann findet Gefallen an dem Liebesspiel mit der "Anderen" und lebt sich dabei in deiner Anwesenheit so richtig aus. Da wirst du ihn kaum davon abhalten können, zusammen mit der anderen Frau einen Orgasmus zu erleben. Glaubst du, dass dies eure Partnerschaft und Liebe aushalten würde?

Du hast doch das Glück, in einer intakten Partnerschaft zu leben. Willst du die für den "Kick", den ein "Dreier" sicherlich auch dir geben könnte, wenn du dich sozusagen von der anderen Frau für den Beischlaf mit deinem Mann vorbereiten und entsprechend deinem Namen "hotgirl" heiß machen läßt, riskieren?

Wir leben in einer verführerischen Zeit. Klar, ich habe mir mit meinem Freund auch schon Pornos angesehen und da werden die "Dreier" auch immer gerne gezeigt - erweitern sie ja auch wunderbar die Möglichkeit für den Filmproduzenten, Sexszenen zu zeigen. Es ist ja auch für mich ein reizvoller Gedanke, mich zunächst von einer Frau fast bis zum Orgasmus lecken zu lassen und kurz bevor ich dann komme, meinen Freund in mir zu spüren, der mich dann zu einem wunderbaren Höhepunkt bringt. Diese Filme, die derartige Szenen zeigen und den Wunsch danach, einen Dreier zu erleben, müssen aber nicht realistisch sein, sondern sollen ja nur dazu dienen, sexuelle Phantasien zu befriedigen. Ein Lebensmotto für das tägliche Leben und ein Rezept für den Erhalt einer intakten, wertvollen Partnerschaft stellen sie aber sicher nicht dar.

Überlege dir doch einfach, ob es nicht eine andere Möglichkeit gibt, in euer Intimleben "vielleicht mehr Schwung" zu bringen. Ich selbst z. B. hatte mich in den letzten Tagen mit dem Gedanken befasst, ob mein Freund mich nicht einmal "von hinten" nehmen sollte. Darüber kann ich mich nicht so richtig mit anderen Frauen unterhalten, so dass ich dankbar für Ratschläge aus dem Forum war. Diese habe mich ermuntert, gestern mit meinem Freund zum ersten Mal einen "Doggy" auszuprobieren. War echt nicht schlecht ....

Bestimmt gibt es auch für euch eine Möglichkeit, für euch allein und eben (nur) zu zweit (!) einen neuen Kick im Intimleben kennenzulernen.

Ein Dreier - davon bin ich überzeugt - ist das Ende einer jeden Partnerschaft.

Euch beiden noch viel Glück.

Liebe Grüße von christa

Gefällt mir

31. Mai 2007 um 1:53

...
wenn euer sexleben am einschlafen ist... dann rate ich folgendes:
du mit der frau...er sieht zu...und kommt am schluss dazu, f... aber nur dich!

Gefällt mir

31. Mai 2007 um 10:25

Also ich als Mann finde es klasse!
Muss dir allerdings gestehen, dass ich bei Gefallen diskret mit denn jeweiligen "Dritten" Mädels Kontakt aufgenommen habe und das ganze anderswo weiter geführt habe. Ist also eine zweischneidige sache. Deinem Mann würde ich es uneingeschränkt empfehlen, denn jede Muschi mehr ist eine Bereicherung, aber dir als Frau würde ich eher abraten!

heini

2 LikesGefällt mir

31. Mai 2007 um 14:20
In Antwort auf heini13

Also ich als Mann finde es klasse!
Muss dir allerdings gestehen, dass ich bei Gefallen diskret mit denn jeweiligen "Dritten" Mädels Kontakt aufgenommen habe und das ganze anderswo weiter geführt habe. Ist also eine zweischneidige sache. Deinem Mann würde ich es uneingeschränkt empfehlen, denn jede Muschi mehr ist eine Bereicherung, aber dir als Frau würde ich eher abraten!

heini

..
also, bin zwar neu hier, aber mein Ex ist fast explodiert als ich es vor seinen Augen mit einer anderen getrieben habe.
So kurz vor schluß durfte er sich dazu gesellen und ich glaube für ihn war es wundervoll

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Schwangerschaftstest?
Von: do211
neu
31. Mai 2007 um 11:39
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen