Home / Forum / Sex & Verhütung / Drei Monatsspritze

Drei Monatsspritze

14. März 2018 um 23:48

Hallo zusammen! Ich 31 habe ein Problem bzg. meiner Drei Monatsspritze. Ich habe diese ca. 2 Jahre lang von meinem Frauenarzt bekommen, welcher mir die Spritze empfahl. Zu dieser Zeit war ich sehr nachlässig mit der Pillennahme und rauchte. Dies gehört jetzt alles der Vergangenheit an. Ich rauche nicht mehr und nehme die Spritze bereits  seit fünf Jahren nicht mehr. Hier beginnt mein Dilemma. Das erste Jahr nach dem Absetzen der Spitze bekam ich keine Regelblutung mehr. Als die Regelblutung wieder einsetze freute ich mich. Aus den Regelblutungen wurden Schmierblutungen, welche seit fünf Jahren andauern ich bin sowas von verzweifelt. Kein Arzt kann mir weiter helfen. Ich komme aus einer kleinen Region in Österreich und bin bereit jede Hilfe in Anspruch zu nehmen. Danke schon einmal für die Antworten. 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram