Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / DP-Sex... das höchste der Gefühle?

DP-Sex... das höchste der Gefühle?

6. November 2012 um 12:10 Letzte Antwort: 8. November 2012 um 21:22

Hallo, wollt mal hören, wer es schon praktiziert hat, wie es dazu kam, wie es war und was ihr davon haltet?

Es ist ja ein Tabu Thema, aber alle Erfahruingsberichte von Frauen sagen, dass es das beste war und sie oft und stark kamen. auch von Männern habe ich nie was negatives gelesen.

Mein Freund und ich haben es vor und befinden uns nun in der planungsphase. Nachdem wir es in einschlägigen Filmen sahen und drüber sprachen und ich ihm sagte, dass es bestimmt ein interessantes Gefühl sei, ging uns beiden dieser Gedanke nicht mehr aus dem Kopf und beim Sex gestanden wir uns beide, dass der Gedanke uns immer geiler machte.
Es schien am Anfang paradox, da mein Freund ziemlich eifersüchtig werden kann und nun aber gefallen daran findet, dass ein dritter Mann ins Liebesspiel einsteigt?
Nun jedenfalls sieht unser Plan wie folgt aus:

Auf einer Singleseite anmelden und auf den Mann warten, der mir optisch zusagt und vertrauenswürdig wirkt. Den Mann einweihen und, wenn er mitmacht...Ihn einladen zu einem "Filmeabend" zu dritt. Der Filmeabend findet in einem Hotel statt, das der Mann selbst bezahlen musste. Auich essen und Trinken organisiert er. So haben wir keine Kosten und müssen keinen nach hause holen. Bei diesem Filmeabend sitzen wir zwei wie normal auch zusammen auf dem sofa, küssen uns, reden. Der Fremde sitzt etwas abseits von uns und muss sich raushalten. Auch schauen wir einen Film, der UNS interessiert, nicht ihn Der Mann will natürlich nur das eine und ist erregt wie ein Zuchtbulle und will mich, was ich an seinen Blicken sehe. Doch ich bin sicher bei meinem Freund. Genau das macht diese knisternde Stimmung aus und uns beide umso geiler.
Wir wissen noch nicht, ob der Mann sich mir dann schon nähern darf und mich auch berühren, fingern, streicheln. Das entscheide ich spontan.
Irgendwann habe ich dann Sex mit meinem Freund. Ich reite ihn, während der Fremde dann von hinten kommt, mit einem Kondom um, und in mich anal eindringt, während mein Freund schon in mir ist.
Da ich auf meinem Freund bin, schaue ich ihn an und er mich. Den fremden, den wir den Abend über ignoriert haben, der hat jetzt auch wieder Nachteile, da er das Kondom tragen muss, da er von uns den Rücken zugewendet bekommt bzw den meines Freundes.

Die Vorstellung, das Objekt der Begierde meines Freundes und eines dritten zu sein, zu spüren, wie ich im Mittelpunkt der Begierde stehe, die sich dann für alle drei in tollen Orgasmen entlädt.

Freitag Nacht ist es soweit. Bericht wird folgen

Mehr lesen

6. November 2012 um 12:28

Welcher Vollidiot...
zahlt euch das hotel und essen - sieht einen film an der ihn vielleicht gar nicht interessiert - sitzt neben euch und wird ignoriert - nur um dir dann für ein paar Minuten den Schwanz hinten reinstecken zu können?

also wenn einer sowas geil findet...selber schuld

klingt einfach nur langweilig - nehmt lieber eine Gummipuppe, die stört das nicht

11 LikesGefällt mir
6. November 2012 um 12:45
In Antwort auf garry_12721673

Welcher Vollidiot...
zahlt euch das hotel und essen - sieht einen film an der ihn vielleicht gar nicht interessiert - sitzt neben euch und wird ignoriert - nur um dir dann für ein paar Minuten den Schwanz hinten reinstecken zu können?

also wenn einer sowas geil findet...selber schuld

klingt einfach nur langweilig - nehmt lieber eine Gummipuppe, die stört das nicht

Viele
Es haben sich schon weit mehr als 10 Männer bereiterklärt auf einer Seite In 2 Tagen! Und jetzt kommst du!

Gefällt mir
6. November 2012 um 12:54

Hör mal!
Warum habe ich nen Stock im Arsch, wenn wir eine Fantasie haben, die uns beide anmacht und wir diese gemeinsam ausprobieren werden? Es melden sich genug Freiwillige und das durchplanen gefällt uns eben in diesem Beispiel!

1 LikesGefällt mir
6. November 2012 um 12:57
In Antwort auf davena_12683505

Hör mal!
Warum habe ich nen Stock im Arsch, wenn wir eine Fantasie haben, die uns beide anmacht und wir diese gemeinsam ausprobieren werden? Es melden sich genug Freiwillige und das durchplanen gefällt uns eben in diesem Beispiel!

Dann
plant aber auch durch, wenn dieser Kerl in irgendeiner Form sich nicht am Plan hält.Sozusagen PLAN B

2 LikesGefällt mir
6. November 2012 um 13:09

Dein Vorschlag
Dein Vorschlag klingt für mich uninteressant. Wir wissen ja schon, wie wir es machen.

Gefällt mir
6. November 2012 um 13:11
In Antwort auf flunky2

Dann
plant aber auch durch, wenn dieser Kerl in irgendeiner Form sich nicht am Plan hält.Sozusagen PLAN B

Das haben wir
Plan b haben wir und auch der fremde ist aufgeklärt, was dann passiert, wenn er unartig wird

Gefällt mir
6. November 2012 um 13:13
In Antwort auf davena_12683505

Das haben wir
Plan b haben wir und auch der fremde ist aufgeklärt, was dann passiert, wenn er unartig wird

Hut ab
nach allen Seiten abgesichert und durchdacht , Kompliment.

Gefällt mir
6. November 2012 um 13:17

Weil
Wenn du meinst? Hauptsache aus dir spricht nicht grad der Neid

Gefällt mir
6. November 2012 um 13:24

Du
bist zu skeptisch. Er kommt doch von einer Singlebörse und erscheint doch vertrauenswürdig Nee, nee die beiden sind schon clever , keine Frage.

2 LikesGefällt mir
7. November 2012 um 17:14

Naja
zumindest dein freund könnte zum hotel und essen auch was dazuzahlen...ihr seid ja voll die schmarotzer...
und du hast vielleicht vorstellungen, real wirds wahrscheinlich eh ganz anders aussehen...

5 LikesGefällt mir
8. November 2012 um 11:50


Wetten, es kommt doch anders als gedacht? Menschen, vor allem Männer, sind nicht immer so die Maschinen die aufs Wort funktionieren...da steht dann was nicht wie geplant oder es kommt wer vorzeitig oder es flutscht wieder was raus weil die Synchronizität nicht passt...na macht mal schön.
Als Fantasie finde ich das übrigens recht nett.

Gefällt mir
8. November 2012 um 21:22

Also
mit einem wildfrendem Mann würd ich das jetzt nicht tun! Ich hatte mein erstes "Sandwich" mit einem befreundeten Ehepaar, mit dem mein Mann und ich schon seit über einem Jahr PT praktizierten!Ich saß auf ihm (vom anderen Paar) und Sie (vom anderen Paar) drückte mich ganz zart runter, dann spürte ich kühles Gel am Po, die Massage die dann folgte war schon megageil, auch die finger wow.Dann war es mein Schatz der anal in mich eindrang. Nach kurzem Verharren, war es wunderschön im takt von den beiden in der Mitte zu sein..Einfach nur GEIL.

Genieß es

Geile Grüße

4 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook