Home / Forum / Sex & Verhütung / Dominante Frauen???

Dominante Frauen???

14. Dezember 2003 um 2:15

Ich bin M und devot! Soweit alles klar! Mir faellt aber auf, dass es im SM bereich sehr wenige Frauen gibt! Dominante Frauen sind extrem selten. An was liegt es?
Seid Ihr Frauen dem Thema SM gegenueber weniger aufgeschlossen oder liegt es daran dass diese Neigung schlicht und einfach nicht vorhanden ist???
Waere mal interessant fuer die Statistik!
Gruesse
*SubSonicKitt*

14. Dezember 2003 um 6:29

@Imandra
Frag mich nicht warum, irgendwie bringe ich das Wort "Imandra" mit Wein in Verbindung!
However, die gewichtung und Verteilung ist schon ein wenig seltsam!
*SubSonicKitt*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2003 um 8:22

Du klingst wie n ex von mir.
ich bin lieber dominant als devot, aber männer mögen das selten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2003 um 8:27

Viele Dom Männer
Es gibt auch viele Dom Männer.

Denek es liegt daran das vieleicth generell weniger Fauen SM interessiert sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2003 um 13:36

Hmm..
Also ich mag beides!
Jedes hat seinen Reiz und wenn man den passende flexiblen Freudn hat, muss man sich ja nicht festlegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2003 um 21:44
In Antwort auf kat8

Du klingst wie n ex von mir.
ich bin lieber dominant als devot, aber männer mögen das selten.

....
Warum lerne ich nicht mal so eine Frau kennen??
SM hat mir bisher immer nur Probleme gebracht!
Seltsam......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2004 um 0:18
In Antwort auf kat8

Du klingst wie n ex von mir.
ich bin lieber dominant als devot, aber männer mögen das selten.

Glaube ich nicht
Hallo, ich denke viele Männer sind devot,
möchten es sich aber nur nicht eingestehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2004 um 0:46
In Antwort auf tyler_12359377

@Imandra
Frag mich nicht warum, irgendwie bringe ich das Wort "Imandra" mit Wein in Verbindung!
However, die gewichtung und Verteilung ist schon ein wenig seltsam!
*SubSonicKitt*

Vielleicht
weil Frauen schon im Alltag oft genug über "devote" Männer stolpern und wenigstens privat gerne einen hätten,, der schon etwas Selbstbewußtsein hat?
Mag sein, dass ich da was verwechsel, aber irgendwie sind grad immer die Männer, die (eigentlich) kein oder nur vorgetäuschtes Selbstbewußtsein haben in Beziehung und Sex devot. Und das ist nunmal auf Dauer langweilig.

Gruß,
Kaya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2004 um 11:17

Hmmm
kommt immer darauf an, wie man es anstellt! Die wenigsten sagewn beim ersten Date "ach übrigens, süßer, ich fänds Klasse wenn ich dich mal so richtig derbe auspeitschen könnte!" Da würde ja jeder Mann wegrennen! man muss sich also recht früh über die Vorlieben in der Richtung ünterhalten! ich hab ewig nach nem Dominanten Mann gesucht, aber die meisten wollten damals keine Anfängerin haben oder aber ich war schlicht und einfach zu jung (damals 20). generell kenne ich mehr devote Frauen, da hast du schon recht! aber wenn du dich mal auf den einschlägigen Treffs und Partys aufhältst lernst du sicher mal wen kennen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2004 um 14:24
In Antwort auf sidony_12348486

Vielleicht
weil Frauen schon im Alltag oft genug über "devote" Männer stolpern und wenigstens privat gerne einen hätten,, der schon etwas Selbstbewußtsein hat?
Mag sein, dass ich da was verwechsel, aber irgendwie sind grad immer die Männer, die (eigentlich) kein oder nur vorgetäuschtes Selbstbewußtsein haben in Beziehung und Sex devot. Und das ist nunmal auf Dauer langweilig.

Gruß,
Kaya

Pioj
piopio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2018 um 22:49
In Antwort auf tyler_12359377

Ich bin M und devot! Soweit alles klar! Mir faellt aber auf, dass es im SM bereich sehr wenige Frauen gibt! Dominante Frauen sind extrem selten. An was liegt es?
Seid Ihr Frauen dem Thema SM gegenueber weniger aufgeschlossen oder liegt es daran dass diese Neigung schlicht und einfach nicht vorhanden ist???
Waere mal interessant fuer die Statistik!
Gruesse
*SubSonicKitt*

so frauen gibt es, sind aber selten das die von natur dominant sind.. viele spielen die domminanz und das merkt der sub meistens iwann! ich merks ja auch wenn irgendein sir nich wirklich dominant ist.. aber dominate männer gibts trotzdem mehr als dominate frauen! was ich weiss weil ich paar freunde habe die auf femdom total stehen. die sagen auch oft das problem ist eine zu finden, die die domminanz auch in einer festen beziehung behaelt und da nich iwann nachlaeßt! suchst du denn nur fuer spielen manchmal oder so frau fuers leben technisch? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2018 um 0:40

Ich habe auch den Eindruck, dass es mehr devote Männer als dominante Frauen gibt. Aber vielleicht ist das Missverhältnis gar nicht so krass. Mein anderer Eindruck ist leider, dass devote Männer sich gerne klein machen und unter Wert verkaufen. Devote Frauen geben sich selbstbewusster. 

Alles nur mein Gefühl, das durchaus trügen mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2018 um 1:23
In Antwort auf tyler_12359377

Ich bin M und devot! Soweit alles klar! Mir faellt aber auf, dass es im SM bereich sehr wenige Frauen gibt! Dominante Frauen sind extrem selten. An was liegt es?
Seid Ihr Frauen dem Thema SM gegenueber weniger aufgeschlossen oder liegt es daran dass diese Neigung schlicht und einfach nicht vorhanden ist???
Waere mal interessant fuer die Statistik!
Gruesse
*SubSonicKitt*

Ja,  hier.

Ich bin eher dominant und mir macht das Spaß. Bin aber keine krasse Sadistin und richtig harter SM ist nix für mich.
Etwas dominant sein und ein paar Spielereien sind aber ganz geil.

Mein Freund mag z.B etwas Fesseln, Augen verbinden, bisschen Spanking, Ohrfeigen, leichte Erniedrigung.

Aber alles nicht zu krass wie gesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2018 um 14:43

Nicht zu krass ist ja auch gut. Hauptsache man einigt sich auf Dinge, mit denen beide ihren Spaß haben oder die wenigstens nicht ihre Grenzen verletzen. Ich finde Dominanz von Frauen beim Sex prima, auch ein Hauch Boshaftigkeit. Leider sind das die meisten dominanten Frauen dann auch im Alltag, und das ist für mich ein krasser Abtörner, Stichwort "egoistische Diven/Zicken".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trotz Pille angst vor Schwangerschaft
Von: user5569
neu
21. August 2018 um 12:51
Lustschnecke sucht Spielwiese
Von: lustschnecke.1
neu
21. August 2018 um 11:50
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen