Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Dienstleistung gegen Sex

Dienstleistung gegen Sex

4. Dezember 2013 um 23:15 Letzte Antwort: 15. Dezember 2013 um 8:27

Ich hatte da so eine Idee,
was denkt Ihr eigentlich über Dienstleistung gegen Sex -
also z.B. Bett von IKEA aufbauen, danach als Bezahlung ne Runde ... oder PC reparieren - nach Windows 8 einmal 69 oder so.
Oder Weihnachtbaum aufbauen ---

Also ich kann z.B ein Regal montieren

Mehr lesen

13. Dezember 2013 um 1:26

Dienstleistung ...
Mittelalterliche Tauschwirtschaft, Bargeld ist da zeitgemäßer. Nur Bares ist Wahres .

Gefällt mir
13. Dezember 2013 um 10:01

so wird da nix draus...
Ich könnte dir im Gegenzug Schläge für Dienstleistungen anbieten...meine Putzsklaven bekommen für z:B. ein bis zwei Stunden Gartenarbeit, Haushalts- oder Handwerksdienst ca. eine halbe Stunde z:B. den Arsch versohlt, die Eier abgebunden oder dürfen meine Füsse massieren...

Gefällt mir
14. Dezember 2013 um 14:08

Hat "Was"...!
Jetzt so voll provoziert,öde und klappt wohl kaum,weil weißt du,was für ein
Honk da ankommt? Echt der Zufall zählt und dann aber auch nutzen!
Der Schlüsseldienst wollte 180E von mir....,nix bezahlt...und wir tref-
fen uns öfter mal so....

Gefällt mir
15. Dezember 2013 um 8:22
In Antwort auf kiara_12870694

Hat "Was"...!
Jetzt so voll provoziert,öde und klappt wohl kaum,weil weißt du,was für ein
Honk da ankommt? Echt der Zufall zählt und dann aber auch nutzen!
Der Schlüsseldienst wollte 180E von mir....,nix bezahlt...und wir tref-
fen uns öfter mal so....

Nöö, oder??
Wenn dir soo ist, und grad kein Typ zur Hand, rufst du den Schlüsseldienst?? Muss ich mir merken!! -LG Biene-

Gefällt mir
15. Dezember 2013 um 8:27
In Antwort auf kari_12038448

Dienstleistung ...
Mittelalterliche Tauschwirtschaft, Bargeld ist da zeitgemäßer. Nur Bares ist Wahres .

Also
ich habe mal gehört, Dienstleistung ist ein Begriff, der besteht aus "Dienen" und "Leisten"! Von Bargeld ist da keine Rede...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest