Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Die Tage verschieben

Die Tage verschieben

21. November 2003 um 22:43 Letzte Antwort: 22. November 2003 um 18:24

Also auch hier nochmal, weil's einfach besser in dies Forum passt:

Vor zwei Monaten habe ich die Pille abgesetzt, da ich sowieso keine Aussicht auf sowas wie ein Sexualleben hatte.
Nun hat sich das aber kurzfristig geändert.
Nächste Woche fahre ich zu einem Mann, mit dem sicher einiges mehr laufen wird.
Das Problem: exakt zu dieser Zeit bekomme ich meine Tage. Und das ist natürlich absoluter Mist!
Ich habe noch eine Pillenpackung hier rumfliegen und könnte damit die ganze Sache ja eigentlich verschieben.
Allerdings soll man ja den "Wiedereinstieg" mit dem ersten Tag der Regel beginnen - aber dann würde mir das ja eh nichts mehr bringen.
Die Frage ist also, ob ich einfach schon eine Woche vor Beginn der Regel wieder anfangen kann, um die Blutung zu verschieben. Die Verhütung ist dabei relativ nebensächlich, da ich ohnehin nicht auf Kondome verzichten würde.

Mehr lesen

22. November 2003 um 14:41

Setzt jetzt einfach die pille ab oder zwei wochen später!
Hi,
du könntest jetzt mit der pille aufhören dann müssten deine tage nämlich schon bald kommen und wenn du heute z.B. aufhörst nimmst du 1 woche später die pille ganz normal weiter das dürfte das problem lösen...

Gefällt mir
22. November 2003 um 18:24

Hallo!
Frag mal nach Primosiston, das ist extra dafür, um ohne Pille die Tage verschieben zu können!!

P.S. Viel Spaß!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers