Forum / Sex & Verhütung

Die Penisgröße

Letzte Nachricht: 15. April 2013 um 13:40
R
romey_12469092
09.04.13 um 15:32

Gelesen? BILD schreibt heute
Neue Studie zeigt: Beim Penis kommt es doch auf die Größe an! Also doch! Frauen finden Männer mit größerem Glied ansprechender! Das ergab eine Studie, die in Australien durchgeführt wurde.

Endlich wird mir bestätigt, was ich als Frau schon immer behauptete und von irgendwelchen Frauen, besonders aber unterbestückten Männern, dafür angegriffen wurde! So ein richtiger "Prachtlümmel" ist doch etwas ganz anderes als so einen dünnen "Regenwurm" in den Händen zu haben! Vor allen Dingen erregt er mich natürlich optisch. Wenn er mit seinem Lümmel nichts anfangen kann, nützt der mir allerdings auch nichts. Hurra!

Mehr lesen

S
siamus_12367090
09.04.13 um 16:39

Hmm naja
also viel würde ich auf die studie nicht geben. so wie ich das sehe, haben die nur knapp über 100 frauen befragt mit einem durchschnittsalter von 26 jahren.

wäre interessant wenn man das über die welt verteilt machen würde, ein paar tausend frauen frauen befragen und quer durch die bank in allen altersgruppen. dass würde mich dann interessieren was da rauskommt.

aber nichtsdestotrotz lässt sich ja ein mann nicht nur nach seinem penis beurteilen genausowenig wie eine frau nach der größe ihrer brüste.

ich glaube der ganze körperquatsch und die idealbildvorstellungen die man hat nehmen im alter ab.
ist vielleicht in der pupertät interessant bis vielleicht 25. aber danach tritt dass in den hintergrund. zumindest war/ist es bei mir so. Mir ist es inzwischen wichtiger dass ich mich mit dem gegenüber gut verstehe und die person einen für mich ansprechenden charakter hat. ob die jetzt mini, riesen oder durchschnittliche brüste hat ist mir da egal. und ich glaube vielen frauen gehts da genauso. klar gibts hin und wieder mal anders denkende aber die gibts immmer.
vielleicht mag die penisgrösse auch ausschalggeben sein für einen ONS. aber für eine längerfristige beziehung ? hmm glaub ich nicht. zumindest für die breite masse.

Gefällt mir

D
dusan_12672152
09.04.13 um 18:56

hmmm ...
... da fragt man sich ja als Mann, ab wann frau den Begriff "Prachtlümmel" verwendet und wann doch eher "Regenwurm" ...

... und ab wann ein entsprechend "bestückter" Mann dann sinnvollerweise in Depressionen verfallen sollte ...

Ich ahne schlimmes ...

Gefällt mir

D
dusan_12672152
09.04.13 um 19:14

*kreiiiisch*
... abgesehen von irgendwelchen Mindermaß-Depressionen meinerseits ...:

Welche arme (!!) Frau mag denn mit angenehmen (!!) Gefühl so einen "Prachtlümmel" (=45 cm ) aufnehmen?

Manches Körpergefühl gelingt es mir als Kerl wohl echt nicht im entferntesten nachzuempfinden ...

Gefällt mir

D
dusan_12672152
09.04.13 um 20:14


... schön , wie Du das beschreibst.

... und gegen das "rausflutschen" kann "Mann" bzw. "Frau" ja auch mit seinen/ihren Bewegungen dabei etwas tun ...

Alles eine Frage des liebevollen Einspielens miteinander - oder AUFeinander ...

Gefällt mir

P
prema_12268824
09.04.13 um 20:24

Stimme ich zu
Ich finde die Studie überhaupt nicht verwunderlich. Wenn eine Frau sagt, dass es NUR auf die Größe ankommt, hatte sie noch keinen richtigen Kerl
Es ist schon erstaunlich was manche Kerle so zu bieten haben. Er sollte sicher keine unterarmlänge lang sein, aber eine stattliche Größe sollte der Kerl aufweisen können. Wenn er da so eine "Cornichon"-Gurke hängen hat, wird Frau immer auf anderweitige Dinge ausweichen müssen

Gefällt mir

D
dusan_12672152
09.04.13 um 20:29

... oh je ...
das hört sich nach einer echt blöden Erfahrung an ...!

Aber super, dass es Dir in Deiner aktuellen Beziehung jetzt so gut geht - Glückwunsch!



... und was Du über die Penisgröße sagst:
das dachte ich bisher als Kerl ja eigentlich genauso wie Du ...

Gefällt mir

A
amadeo_12068621
09.04.13 um 20:53


Klasse. Willst du (falls Frau) mal 28 cm ganz aufnehmen?
Sicher mag groß geiler sein, aber das so ein Lümmel auf die richtige Frau trifft und ganz rein passt, ist meist unwahrscheinlich. Geht nix über ganz reinschieben.
Und Bild sagt schon alles, wer so ein Wischblatt liest
So könnte man auch schreiben, Männer mögen nur Mu...s mit raushängenden Schamlippen, oder doch eher kleinen?
Wie der Körper auch gebaut ist, wie er entstanden und gewachsen ist, dafür kann ein Mensch nix, und erst recht nicht ein Mann für sein Penis.
Aber jedem das seine. Vorurteile sind schon ne feine Sache nicht?

Gefällt mir

D
dusan_12672152
09.04.13 um 21:13


Eben! Dass Menschen individuell sind, betrifft nicht nur ihr Wesen, ihren Charakter, ihr Handeln, sondern ebenso ihren Körper ... mit allem was "dran" ist ...

Aber: Vorlieben sind eben auch unterschiedlich - und das ist (fast immer ) auch in Ordnung so !

... solange meine Süße mich mit allem, was "an mir dran ist" mag und genau soooo akzeptiert bin ich glücklich damit !

Gefällt mir

D
dusan_12672152
09.04.13 um 21:54

Na ...
...da gehe ich aber auch ganz stark von aus!

Gefällt mir

D
dalton_12774005
09.04.13 um 23:06

Ist mir gleich gültig aber
Eine Welt weite Studie ( in Videotext) hat bewiesen das das optimalmaß liegt in der breite und in längen der deutsche durchschnitt. Befragt wurden Frauen Welt weit von der bundesweiten sexualStudie.

Es ist süß das einige wirklich jedes klatschblatt glauben bzw Studien von irgendwoher!!! Das vieles Schwachsinn ist brauche ich keinen zu erzählen
Abgesehen davon ist Australien ein bisschen zu skurril nach meinem Geschmack allein wegen der Nahrung.

Ps die Studie wurde übrigens nicht nur Welt weit sondern auch verheiratete Paare wurden befragt. Ich glaube Paare sind der lebende Beweis.
Falls jetzt. Die Vermutung kommt mein ich bin sehr gut bestückt, aber ich mag die Wahrheit auf zu decken

Ps Ausnahmen giebt es zwar immer wie zb Schwanzfixierte.

Lieben Gruß tora

Gefällt mir

S
siamus_12367090
09.04.13 um 23:31

Na
ja sicher darf frau sich freuen. da ist ja nichts dagegen zu sagen. ich sag ja auch nichts gegen frauen, die sagen ich will nur grosse. dass muss jeder für sich selbst entscheiden. nur ich finde die aussage der studie halt nicht richtig. da befragen sie etwas über 100 frauen und die kernaussage die herausgepickt wird ist "frauen stehen auf grosse schw..." das stimmt halt so nicht. genauso wie männer nicht alle auf grosse brüste stehen. dass es frauen gibt die auf grosse schw... stehen und männer die auf grosse brüste sthen ist bekannt. aber dass als generelle aussage hinzustellen ist halt falsch.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dusan_12672152
09.04.13 um 23:37

Jaa eben ...
... und das mag bei Männern im Hinblick auf weibliche Rundungen etc. wohl ebenso sein!

Gefällt mir

herbstblume6
herbstblume6
10.04.13 um 11:49


Na klar ist es einem Mann mit großem bis sehr großen Schwanz einfacher eine Frau zu beglücken...wenns dann zu extrem wird so ab mehr als 20 cm oder bei weniger als 14 cm ists dann auch wieder schwieriger.
Aber zum Glück gelingts dann doch den meisten Kerlen den Frauen immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern...egal wie und womit.

Gefällt mir

F
faas_12849547
10.04.13 um 14:04

Ich denke
der Glaube ein kleiner pensi erregt eine frau genauso wie ein großer, ist eine verdammte penislüge. das wurde mir schon vor der Bild-studie oft genug gesagt (von Frauen).
Hoch lebe die Studie.....

Gefällt mir

N
natale_12720384
10.04.13 um 14:36

TIPP
testet mal diese seite find sie nicht schlecht http://url9.de/AnH

Gefällt mir

D
dusan_12672152
10.04.13 um 16:17


... das ist soooo rücksichtsvoll von Dir ...!

Gefällt mir

J
joana_12370493
10.04.13 um 16:34

Alleine
die vorfreude auf ein dickes, mächtiges teil, lässt eine frau in ekstase geraten...also obwohl er ihn noch gar nicht mal ausgepackt hat...
bei uns frauen stehen große schwänze einfach für stärke, potenz, männlichkeit...soll ich jetzt aber nicht heissen dass männer mit normalen oder kleinen weniger männlich sind...und es gibt bestimmt auch genügend frauen die kleine wollen...

Gefällt mir

A
an0N_1225173199z
11.04.13 um 9:46

Aber
Bild druckt so ein Blödsinn

Gefällt mir

A
an0N_1225173199z
11.04.13 um 9:53

Also wirklich !!!
das kann doch nicht wahr sein....

Groß ist schön und normal ist auch schön...
Zu groß tut weh und zu kleine kenne ich nicht .....

Es komm wirklich auf den "Bediener" an!!!!!

Es kommt nicht auf eine Studie an...




Gefällt mir

S
siamus_12367090
11.04.13 um 10:12

Dass
leidige Thema wirds wohl immer wieder geben.
Einen gemeinsamen konses wirds da eh nie geben.
Es ist eben jeder nur so von der natur ausgestattet worder wie er ist, männlein und auch weiblein. ich versteh sowieso nicht warum viele so fixiert auf äußerlichkeiten sind. mich würde jetzt mal interessieren wie solche leute einen partner/in finden? wie läfut das ab bei frauen die "nur" auf grosse Schw.. stehen. wenn man euch kennenlernen will muss man sich da erst ausziehen und die sichtkontrolle bestehen, oder einen probef..ick ? und andersherum bei männern auch. sagen wir mal einer steht auf kleine enge Moes3n. Fragt ihr die frau dann, du darf ich mal greifen bevor wir uns kennenlernen weil wenns nicht passt können wir es gleich vergessen ?
ich hab das so noch nicht erlebt. hab immer frauen durch gespräche kennengelernt, man tauschte sich aus, gemeinesame interessen unternimmt was zusammen, schmusen kuscheln usw. und später erst kam sex dazu. und da wusste man vorher nicht wie der partner bzw. die partnerin geschlechtsteilmäßig gebaut ist. und beschwert habe ich mich bei keiner dame und umgekehrt hat sich auch keine frau bei mir beschwert dass es sexuell nicht passen würde.
aber auch wenn, naja dann hätte es halt nicht gepasst. schluss aus und man sucht sich jemand der zu einem passt.

was ich gar nicht verstehen kann ist wenn solche ansichten dann eine langjährige beziehung zerstören weil man nicht von anfang an drüber gesprochen hat bzw. seine vorlieben unterdrückt.

wenn sonst alles passt, muss man ja auch eine lösung für die sexuelle komponete finden können, meiner meinung nach.

wenn der man halt nur durchschnittlich bestückt ist und die frau aber gern mal einen größeren hätte ab und zu, warum nicht mal in einen swingerclub ? das könnte man doch ab und zu machen, dann bleibt das was besonderes und behält den reiz. und da haben ja dann alle was davon.

Gefällt mir

A
an0N_1225173199z
15.04.13 um 13:40
In Antwort auf siamus_12367090

Dass
leidige Thema wirds wohl immer wieder geben.
Einen gemeinsamen konses wirds da eh nie geben.
Es ist eben jeder nur so von der natur ausgestattet worder wie er ist, männlein und auch weiblein. ich versteh sowieso nicht warum viele so fixiert auf äußerlichkeiten sind. mich würde jetzt mal interessieren wie solche leute einen partner/in finden? wie läfut das ab bei frauen die "nur" auf grosse Schw.. stehen. wenn man euch kennenlernen will muss man sich da erst ausziehen und die sichtkontrolle bestehen, oder einen probef..ick ? und andersherum bei männern auch. sagen wir mal einer steht auf kleine enge Moes3n. Fragt ihr die frau dann, du darf ich mal greifen bevor wir uns kennenlernen weil wenns nicht passt können wir es gleich vergessen ?
ich hab das so noch nicht erlebt. hab immer frauen durch gespräche kennengelernt, man tauschte sich aus, gemeinesame interessen unternimmt was zusammen, schmusen kuscheln usw. und später erst kam sex dazu. und da wusste man vorher nicht wie der partner bzw. die partnerin geschlechtsteilmäßig gebaut ist. und beschwert habe ich mich bei keiner dame und umgekehrt hat sich auch keine frau bei mir beschwert dass es sexuell nicht passen würde.
aber auch wenn, naja dann hätte es halt nicht gepasst. schluss aus und man sucht sich jemand der zu einem passt.

was ich gar nicht verstehen kann ist wenn solche ansichten dann eine langjährige beziehung zerstören weil man nicht von anfang an drüber gesprochen hat bzw. seine vorlieben unterdrückt.

wenn sonst alles passt, muss man ja auch eine lösung für die sexuelle komponete finden können, meiner meinung nach.

wenn der man halt nur durchschnittlich bestückt ist und die frau aber gern mal einen größeren hätte ab und zu, warum nicht mal in einen swingerclub ? das könnte man doch ab und zu machen, dann bleibt das was besonderes und behält den reiz. und da haben ja dann alle was davon.


Like

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers