Home / Forum / Sex & Verhütung / Die Frage mal anders herum:

Die Frage mal anders herum:

21. Oktober 2009 um 14:11

Würdet Ihr in einer Beziehung bleiben, weil der Sex gut ist,

aber der ziemlich schlecht/schwierig ?

Ich wäre so dumm und Ihr ???

21. Oktober 2009 um 14:21

Hallo
ich bin leider sehr Hormon gesteuert, wenn die mal anspringen,
das passiert bei mir nicht oft (dauert oft 5 - 7 Jahre bis mir wieder ein anderer gefällt),
dann ist mir immer alles egal,


ok, ich könnte jetzt sagen, das ist die Liebe, aber ich glaube eher es sind die
Hormone die mich immer so blind machen,

da lasse ich mir immer sehr viel gefallen und dann hat es nicht einmal
etwas gebracht,

aber es passiert immer wieder (wie gesagt aber so im Schnitt alle 7 Jahre)

und dazwischen ist Einöde (glaube das macht mich dann so empfänglich)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2009 um 14:46

Du hast recht
wohl fühle ich mich dabei nicht, aber da ich mich ja IMMER
in A...löcher verlieben (wirklich), passiert es jedesmal wieder,
dann bin ich schon zu "verliebt" und will die Beziehung nicht
aufgeben, da meine letzte ja dann schon wieder Jahre her
ist.

Und immer alleine zu sein, nervt auf dauer schon ziemlich,

besonders da ich mir jetzt echt sicher bin das auch der Nächste
wieder ein A... sein wird, das ist mein Schicksal,

da meine Hormone nur bei solchen Typen anspringen.

Meine Mutter hat mal gesagt:

Stell meiner Tochter 100 Männer hin, 99 nette und einen Idioten und sie wird
sich den Idioten heraus suchen und sie hatte leider vollkommen recht.

Ich weiß, ich soll ausbrechen aus diesem Teufelskreis, aber wenn ich nette
Männer kennenlerne, kann ich mich gut mit denen unterhalten und so, aber
ich kann sie nicht anrühren, nicht einmal küssen, ähhh bei dem Gedanken
würgt es mich schon.

Ja, die Schlauste bin ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2009 um 15:27

Und
würdet Ihr an der Beziehung festhalten oder lieber auf ein neues Glück hoffen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2009 um 15:58
In Antwort auf miki_12177814

Du hast recht
wohl fühle ich mich dabei nicht, aber da ich mich ja IMMER
in A...löcher verlieben (wirklich), passiert es jedesmal wieder,
dann bin ich schon zu "verliebt" und will die Beziehung nicht
aufgeben, da meine letzte ja dann schon wieder Jahre her
ist.

Und immer alleine zu sein, nervt auf dauer schon ziemlich,

besonders da ich mir jetzt echt sicher bin das auch der Nächste
wieder ein A... sein wird, das ist mein Schicksal,

da meine Hormone nur bei solchen Typen anspringen.

Meine Mutter hat mal gesagt:

Stell meiner Tochter 100 Männer hin, 99 nette und einen Idioten und sie wird
sich den Idioten heraus suchen und sie hatte leider vollkommen recht.

Ich weiß, ich soll ausbrechen aus diesem Teufelskreis, aber wenn ich nette
Männer kennenlerne, kann ich mich gut mit denen unterhalten und so, aber
ich kann sie nicht anrühren, nicht einmal küssen, ähhh bei dem Gedanken
würgt es mich schon.

Ja, die Schlauste bin ich nicht

Pssst...
sag mir wo du wohnst und ich komm zu dir dann fangen wir ne affaire an ok?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2009 um 16:25

Ich weiß
es kommt so rüber, als würde ich es provozieren,

aber den letzten habe ich mir nicht ausgesucht, sondern er mich und
am Anfang war alles gut und ich habe auch geglaubt, juhu endlich
habe ich mal einen netten, lieben Kerl und dann hat er sich entpuppt.

Ich sage halt jetzt mal Hormone natürlich ist auch immer viel Herz mit dabei,
leider merke ich es erst zu spät, wenn ich schon drinn hänge,

also egal ob ich ihn aussuche oder er mich, es sind immer die gleichen Typen,
habe mich auch schon mit netten abgegeben, bei denen meine Hormone gar
nichts gemacht haben, aber das ist dann auch so geblieben und da bleibe
ich dann auchlieber alleine.

Habe es ja auch beendet, aber er ist ein guter Kunde und ich muss ihn immer
wieder sehen, was es nicht einfacher macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2009 um 16:27
In Antwort auf daina_12146774

Pssst...
sag mir wo du wohnst und ich komm zu dir dann fangen wir ne affaire an ok?

Danke,
aber du hast es nicht richtig gelesen, wenn meine Hormone nicht
wollen dann geht gar nichts, nicht mal ein küsschen

und solange meine Hormone/Herz den einen wollen gibt es auch
keinen anderen,

erst wenn ich den vergessen habe, kann wieder ein anderer kommen,
aber leider sind die Abstände dazwischen ziemlich lang (3 - 5 Jahre)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2009 um 2:19
In Antwort auf miki_12177814

Ich weiß
es kommt so rüber, als würde ich es provozieren,

aber den letzten habe ich mir nicht ausgesucht, sondern er mich und
am Anfang war alles gut und ich habe auch geglaubt, juhu endlich
habe ich mal einen netten, lieben Kerl und dann hat er sich entpuppt.

Ich sage halt jetzt mal Hormone natürlich ist auch immer viel Herz mit dabei,
leider merke ich es erst zu spät, wenn ich schon drinn hänge,

also egal ob ich ihn aussuche oder er mich, es sind immer die gleichen Typen,
habe mich auch schon mit netten abgegeben, bei denen meine Hormone gar
nichts gemacht haben, aber das ist dann auch so geblieben und da bleibe
ich dann auchlieber alleine.

Habe es ja auch beendet, aber er ist ein guter Kunde und ich muss ihn immer
wieder sehen, was es nicht einfacher macht.

No ... in the factory - oder Umgebung !
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2009 um 2:20
In Antwort auf thealamo

No ... in the factory - oder Umgebung !
...

Aha, ... steht auch auf dem Index
..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2009 um 2:34

IOn deiner Eröffnung oben
fehlt ein Wort : aber der ? ziemlich ... -- Ich bin mir nicht sicher, was da genau stehen soll.

Aber Im Grunde hat soni schon alle relevanten Themenbereiche angeschnitten :

- wie lange halten die Hormone ? Ist sonstige Übereinstimmung nicht langlebiger ?

- entweder tatsächlich den Versuch machen, dein Beuteschema zu ändern (mal analysieren und korrigieren)

oder

- dich mit dem Beuteschema arrangieren und nicht mit dir hadern. Wenn du bewusst so handelst, geht es deiner Seele doch wieder gut.

- Es gibt natürlich auch noch die Möglichkeit, in einer "seriösen" Beziehng die Horme anderweitig zu füttern. Wenn du damit leben kannst ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2009 um 9:47

Ihr habt alle recht,
aber ich habe einmal mein "System" durchbrochen,

habe eine netten genommen, den ich sonst nie angesehen hätte,
habe alles investiert und

bin so etwas von auf die Mütze gefallen, der hat mir genauso, wenn nicht
schlimmer weh getan als die anderen,

aber vielleicht kam es mir nur schlimmer vor, weil ich es von ihm nicht erwartet hätte.

Das Problem bei mir und den netten ist einfach:

Ich bekomme bei denen keinen Sexualtrieb, überhaupt nicht, ich will die weder
küssen noch berühren und auf keinen Fall von ihnen berührt werden.

Ich kann ja immer nur hoffen, der nächste der mir gefällt - so und sexuell,
ist anders als die letzten,

denn ich kann mich nicht zwingen einen netten zu nehmen, bei dem mir der
Sex keinen Spaß macht, oder ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram