Home / Forum / Sex & Verhütung / Dicker Vibrator

Dicker Vibrator

3. Januar 2012 um 13:10

Hallo,

ich muss gestehen, dass ich seit meinerr Schwangerschaft nur noch auf dieck Dinger stehe. Mein Mann ist leider nicht so gut bestückt, dehalb habe ich mr jetzt einen Vibrator besorgt:
Länge: 26 cm; Durchmesser: ca. 5,5 bis 6,5 cm

Damit gehe ich total ab.

Ich hätte allerdings gerne mal einen echten Schwanz mit dem Kaliber.

Wer kann mir helfen?

Süddeutschland
W 33, 60kg

Gruß
Smava

3. Januar 2012 um 13:57

Nee
Also er macht es mir auch manchmal mit dem Vib. Das ist auch gut, allerdings hole ich ihn mehrmals die Woche selber raus und bringe mich zur exstase. Er kann ja nichts für seinen kleinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 14:15

Jaja
Was er nicht weiss macht ihn nicht heiß....



..... aber mich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 14:27

Nein,
die 6 cm noch nicht.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 22:36

Richtig...
....und am Ende leidet das Kind wenns raus kommt. Und ich kenn kein Fall wo es nicht raus gekommen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 23:02

Sag nix,
mein freund seiner ist sogar 28 cm lang und noch dicker vorn...nach dem sex mit ihm kann ich manchmal garnichts mehr, so kaputt bin ich dann... gibt nichts tolleres.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 23:40

Ich hab
ja locker das dreifache aber sorry, ihr asiatinnen seid doch immer so behaart und quietscht beim sex rum!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 9:48

Ich finde es ok
Nun ja, moralisch müsste man sagen, auf gar keinen Fall, das geht gar nicht.
Aber warum soll sich eine Frau ihre Wünsche nicht erfüllen? Die Alternative wäre doch, die restliche Zeit der Beziehung sexuell u.U. Frustriert zu sein. Wenn es ansonsten in der Beziehung stimmt, dann soll sie sich ihre Befriedigung ruhig woanders holen. Entweder mit dem Partner abgesprochen, oder halt so, dass er nichts mitbekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 12:44

Fragt sich nur welche Fantasie dich da erregt?
Die Grösse oder der Andere?

Das erste ist keine wirkliche Begründung zum Fremdgehn, denn dein Mann hat auch Hände, und so wie du dich anhörtst könnte er sich mit etwas Einfuhlungsvermögen und du durch Offenheit noch ganz viel Spass zusammen haben. Schon mal an Fingern und Fisten gedacht(kauf mal einweghandschuhe und viel Gleitgel). Glaub mir, dein Anblick wie du wegfliegst wird genug Motivation für ihn sein.
Schliesslich könnt ihr Frauen auch 8 bis 10 kommen beim langen Sexspiel, da können Wir Männer auch nicht mithalten

Das Zweite, betrifft doch der Fantasie mal mit jemand Anderm was zu haben. Fast jede Frau oder Mann hat diese Fantasie in der Partnerschaft und es wirkt erregend. Doch gegen diesen Prinzen auf dem weissen Pferd, kann kein Mann mit halten. Den Fantasien sind immer Fehlerfrei und können wie Supermann. (Das gleiche gilt ja auch umgekehrt, den die verführerische Vamp, hat in der Fantasie, perfekte Brüste und keine Schwangerschaft streifen,ist überall ENG!! und ist immer willig)...

Mein Tip,
rede offen über deine Fantasie mit deinem Partner!
(ausser Hopfen und Malz ist schon verloren)
Man kann auch Fantasien teilen, im Liebesspiel einbauen ohne alle umzusetzen.
Es ist doch normal, das eine Frau nach der Geburt anders empfindet, und das geht Männern auch so, ...das Sie es viel weiter da unten empfinden!

Weil Beziehung aufs Spiel setzen nur weil du denktst ein riesiger S........ bringts nun nur noch? Also wenn ein Mann das hier umgekehrt posten würde.... Typ sucht Jungfrau...
Wäre er ein megaars....... als Vater und Partner!!!..oder?

Offenheit und Fantasie dem Partner sagen!!!
Dann schafft man eher auch den Gedanken,
Liebe für immer!!

Wenns dir egal ist, mach was dir gefällt!

VG Rainbowsearcher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook