Forum / Sex & Verhütung

Diaphragma anpassen

Letzte Nachricht: 13. Mai 2013 um 9:49
08.05.13 um 10:24

Hallo zusammen,

nach langer Suche und vielen Beratungen habe ich anscheinend doch endlich das Verhütungsmittel meiner Wahl gefunden: Das Diaphragma!

Die Anwendung wurde mir schon ausführlich in einer Beratungsstelle erklärt. Doch die richtige Größe konnten sie dort nicht bestimmen. Daher habe ich dafür einen Termin bei meinem Frauenarzt gemacht.

Dort fing es schon mal schlecht an, da die Dame am Empfang für meinen Termin nur einen normalen Kontrolltermin vermerkt hatte. Und das obwohl ich am Telefon mehrmals gesagt hatte, dass ich gerne ein Diaphragma hätte und deswegen einen Termin brauche! Das ganze ging nicht gut weiter. Der Arzt hat nur gesagt, dass er dafür nicht zuständig ist, das machen nur Beratungsstellen. Da der normale Kontrolltermin sowieso fällig war, habe ich wenigstens das gleich machen lassen. Nach der Untersuchung meinte der Arzt, dass ich "die mittlere Größe" bräuchte und hat mir einen (achtung, jetzt kommts!!) Weinkorken gezeigt!!

Aufgrund des Gesprächs in der Beratungsstelle, weiß ich aber, dass es diese Größe nicht gibt und vorallem, dass es mehr als klein, mittel und groß gibt.

Daher nun meine Frage: Wo kann ich ein Diaphragma RICHTIG anpassen lassen?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten

Mehr lesen

10.05.13 um 13:42

Vielen Dank....
....für die Antwort. Ich bin in Deutschland Dann werde ich mal schauen, wo bei mir in der Nähe ProFmilia ist.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.05.13 um 9:49
In Antwort auf

Vielen Dank....
....für die Antwort. Ich bin in Deutschland Dann werde ich mal schauen, wo bei mir in der Nähe ProFmilia ist.

In meiner Nähe...
...gibt es leider keine Beratungsstelle von Pro Familia Ich werde jetzt wohl versuchen müssen über die Beratungsstelle bei der ich war einen Frauenarzt zu finden, der ein Diaphragma anpassen kann.

Gefällt mir