Home / Forum / Sex & Verhütung / Deutscher Durchschnitt...

Deutscher Durchschnitt...

18. September 2003 um 23:50

... beim Mann ist ja, wie man überall lesen kann, so ungefähr 14,5cm.

Aber so langsam (mit jeder zusätzlichen Erfahrung ein wenig stärker) glaube ich, daß das ein wenig untertrieben ist. Vielleicht, um den Männern ein gutes Gefühl und mehr Selbstbewußtsein zu geben?
Oder hatte ich bisher nur "Glück" und meine Männer waren nur zufällig alle überdurchschnittlich gebaut?
Was habt ihr da für Erfahrungen?

19. September 2003 um 0:44

Ach,
das ist alles nur subjek-tief, LOL.
Aber wenn Du sicher sein willst: messe doch einfach das nächste Mal nach, frag auch bei den letzten nach der Größe und nimm den Mittelwert.
Ich denke aber mal, daß 14,5 nicht ganz so kurz ist. Was will frau mehr (und kerl sowieso, ich meine 14cm im Arsch, mannmannmann...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2003 um 1:36

Also
mir reichen 14 oder 15 cm optimal, habe mir mal einen größeren Dildo gekauft, da ging auch nicht mehr rein. Aber in der Realität gibts auch kleinere, wenn sie nicht auch noch dünner sind, wunderbar, 10 cm lang und 4-5 cm dick, wunderbar, zumindest für meine Größe, die Längeren stoßen immer an, und das tut weh, oder er muß immer aufpassen und das ist auch nicht immer angesagt. Aber mal ernst, wo ist dein Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2003 um 9:03

Durchschnitt!
Um den Durchschnitt zu berechnen, wird eine Gruppe von, sagen wir mal 1000 Männern ,vermessen. Wenn von dieser Gruppe jetzt viele dabei sind, die weniger als 14,5cm haben und nur wenige die wesentlich mehr als 14,5cm haben, so drückt das natürlich den Durchschnitt. Das Ergebnis ist schließlich ein Wert wie die 14,5cm die representativ für alle Männer angenommen werden.Durch Hochrechnung.
Entspricht also keineswegs ganz den Tatsachen.
Wünsche Dir weiterhin soviel Glück!
roberto

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2003 um 17:33

Durschnitt ist 14 - 16 cm...
aber woher willst du wissen, das all deine männer überdurchnittlich gebaut waren ?? hast du bei allen, das lineal angelegt ???
und ist dir eigentlich klar, das du eh nur auf den ersten 5 cm etwas spürst...

Die Schwanzgröße hat nur in deinem Kopf einfluß auf dein Sexuallleben, den schließlich besteht deine Scheide nur aus Nervenzellen, die dem Gehirn melden das druck und wärme auf sie ausgeübt werden, der rest passiert in deinem kopf...

gruß Ridd...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2003 um 19:10
In Antwort auf vayron_12092373

Durchschnitt!
Um den Durchschnitt zu berechnen, wird eine Gruppe von, sagen wir mal 1000 Männern ,vermessen. Wenn von dieser Gruppe jetzt viele dabei sind, die weniger als 14,5cm haben und nur wenige die wesentlich mehr als 14,5cm haben, so drückt das natürlich den Durchschnitt. Das Ergebnis ist schließlich ein Wert wie die 14,5cm die representativ für alle Männer angenommen werden.Durch Hochrechnung.
Entspricht also keineswegs ganz den Tatsachen.
Wünsche Dir weiterhin soviel Glück!
roberto

Zumal ich in der Stichprobe nicht dabei war
sonst wär der Durchschnitt jetzt deutlich größer.

chicogo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2003 um 22:33

Einspruch
Frau spürt eben nicht nur die ersten 5 cm. Frau spürt auch, wenn der Mann am Muttermund anstösst, und es gibt Frauen, die da sehr wohl drauf stehen.

Ausserdem kommt es auch auf die Dicke an, ob frau sich ausgefüllt fühlt oder nicht.

Sicher kann Mann Hände und Zunge einsetzen, aber das ist nun mal kein Ersatz für das Gefühl des Ausgefülltseins.

Wenn der Mann nun mal nicht so gut bestückt ist und "er" womöglich noch öftes raus rutscht, ist das halt nicht sehr befriedigend.

So empfinde ich das eben, mag sein, dass es anderen Frauen anders geht.

Gruss

Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2003 um 23:16
In Antwort auf asta_12839675

Einspruch
Frau spürt eben nicht nur die ersten 5 cm. Frau spürt auch, wenn der Mann am Muttermund anstösst, und es gibt Frauen, die da sehr wohl drauf stehen.

Ausserdem kommt es auch auf die Dicke an, ob frau sich ausgefüllt fühlt oder nicht.

Sicher kann Mann Hände und Zunge einsetzen, aber das ist nun mal kein Ersatz für das Gefühl des Ausgefülltseins.

Wenn der Mann nun mal nicht so gut bestückt ist und "er" womöglich noch öftes raus rutscht, ist das halt nicht sehr befriedigend.

So empfinde ich das eben, mag sein, dass es anderen Frauen anders geht.

Gruss

Sonja

Es ist aber nach wie vor falsch,
dem Mann die Schuld zu geben, wenn die Frau keinen Orgasmus hat, noch falscher ist es Rückschlüsse auf die Schwanzgröße zu ziehen...

Gruß Ridd...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 11:52

Die Chinesen sagen
das es bei den frauen 3 grössen gibt. dies bezieht sich aber nur auf die länge/tiefe der vagina.
die vagina ist in der länge nicht dehnbar sehrwohl aber in der breite. durch muskelkontraktionen ist sie an den umfang des penis anpassbar. je höher der erregungsgrad umso leichter ist das eindringen. je erregter umso lockerer ist die beckenbodenmuskulatur. ein entsprechendes vorspiel kann dazu wesentlich beitragen.

zu der aussage, dass männer für den weiblihen orgasmus nicht verantwortlich seien. wie kommst du eigentlich auf das schmale brett, dass das abspritzen des spermas das non plus ultra wäre. jede frau, die einem mann einen orgasmus ermöglicht hat es auch verdient, dass sich der mann entsprechend anstrengt. natürlich kommt es vor, dass frau zu bestimmten zeiten nicht bereit ist zum orgasmus. das liegt aber meist an familiärem oder beruflichem stress. und das hat meist auch nichts mit der grösse zu tun.

road

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 12:58

Lang und dick
Mein "Längstes Erlebnis" Waren mal ca. 25 cm und hatte einen durchmesser von 7cm.
Ich war wunderbar ausgefüllt! Hatte einen Wahnsinnigen Orgasmus und hole mir nun ab und an mal wieder so einen riesigen Schwanz!
Mein Mann hat überhaupt nichts dagegen ,denn danach bin ich immer super gut drauf!
Liebe Grüße Gretha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 13:03
In Antwort auf bethan_11955790

Lang und dick
Mein "Längstes Erlebnis" Waren mal ca. 25 cm und hatte einen durchmesser von 7cm.
Ich war wunderbar ausgefüllt! Hatte einen Wahnsinnigen Orgasmus und hole mir nun ab und an mal wieder so einen riesigen Schwanz!
Mein Mann hat überhaupt nichts dagegen ,denn danach bin ich immer super gut drauf!
Liebe Grüße Gretha

Ich habe noch was vergessen
Bevor jemand fragt! Die Männer "hole" ich mir am FKK strand.
Da sieht man gleich was jeder hat )!
Außerdem kann ich es dann gleich mit meinen Mann absprechen ob er damit einverstanden ist!!!
Gretha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 16:13
In Antwort auf bethan_11955790

Ich habe noch was vergessen
Bevor jemand fragt! Die Männer "hole" ich mir am FKK strand.
Da sieht man gleich was jeder hat )!
Außerdem kann ich es dann gleich mit meinen Mann absprechen ob er damit einverstanden ist!!!
Gretha

Mhhh...
das glaub ich aber ned mit den 25 cm!!.. und wenn dann gibts da sicher ned so viele davon!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 21:11
In Antwort auf mali_12835422

Mhhh...
das glaub ich aber ned mit den 25 cm!!.. und wenn dann gibts da sicher ned so viele davon!!

Nur suchen
Man muß schon ein wenig suchen und die Augen aufhalten!
Aber das Ding hatte schon die Ausmaße!
Bisher hatte ich bereits 4 solcher Exemplare in mir!!
Also immer nur suchen!
Liebe Grüße Gretha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 21:14
In Antwort auf bethan_11955790

Lang und dick
Mein "Längstes Erlebnis" Waren mal ca. 25 cm und hatte einen durchmesser von 7cm.
Ich war wunderbar ausgefüllt! Hatte einen Wahnsinnigen Orgasmus und hole mir nun ab und an mal wieder so einen riesigen Schwanz!
Mein Mann hat überhaupt nichts dagegen ,denn danach bin ich immer super gut drauf!
Liebe Grüße Gretha

Mal eine blöde Frage
Hallo Gretha,

sag mal, findest du in dieser Grösse überhaupt Kondome oder machst du das dann ohne?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die in XXXL da noch passen, bei diesen Ausmaßen


Gruss

Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 22:10
In Antwort auf ismael_11900624

Durschnitt ist 14 - 16 cm...
aber woher willst du wissen, das all deine männer überdurchnittlich gebaut waren ?? hast du bei allen, das lineal angelegt ???
und ist dir eigentlich klar, das du eh nur auf den ersten 5 cm etwas spürst...

Die Schwanzgröße hat nur in deinem Kopf einfluß auf dein Sexuallleben, den schließlich besteht deine Scheide nur aus Nervenzellen, die dem Gehirn melden das druck und wärme auf sie ausgeübt werden, der rest passiert in deinem kopf...

gruß Ridd...

Die Größe macht es doch aus!
Ich weiss, dass viele Männer ein Problem mit ihrem besten Stück haben, auch wenn sie es nicht gerne zugeben. Leider hat der Mann nun mal nur ein Geschlechtsorgan! Die Frau ist da besser dran, hat Brüste und eine Vagina. Und ich bin mal ganz ehrlich. Bin bestimmt nicht unerfahren und sage einfach mal, alleine die Optik macht schon viel aus. Wenn der Mann nackt neben mir liegt und ich seinen Penis suchen muss, dann vergeht mir womöglich echt die Lust. Habe auch schon Männer kennengelernt, die klein gebaut waren. Die konnten sich auch einfach nicht so gehen lassen, hatten weniger Slebstbewusstsein usw. Desweiteren ist es viel schöner, mit einem Mann zu schlafen der gut gebaut ist, da ich dadurch mehr sexuell gereizt werde. Frauen die behaupten, klein wäre genauso ok, die sind wohl noch nicht in den Genuss gekommen, das "Grössere" zu erleben zu können. Natürlich hat sich keiner selbst gemacht, und Schönheitschirugie kann da auch wenig helfen.Aber wenn ich die wahl habe, entscheide ich mich doch für die prallere Variante. Grüße Vivian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2003 um 23:18

Wie messt ihr eigentlich ????
hi leute,
bisher hab ich mir um die länge seines besten stückes nicht so sehr die gedanken gemacht, es passt halt
aber jetzt will ich's wissen, wie lang es ist, in cm ....
wo setz ich denn nu das massband an, damit der wert vergleichbar ist? gibt es eine meßnorm?

kann mir dazu jemand was sagen?
lieben gruss
orakelhexe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2003 um 10:16
In Antwort auf rikki_12438996

Die Größe macht es doch aus!
Ich weiss, dass viele Männer ein Problem mit ihrem besten Stück haben, auch wenn sie es nicht gerne zugeben. Leider hat der Mann nun mal nur ein Geschlechtsorgan! Die Frau ist da besser dran, hat Brüste und eine Vagina. Und ich bin mal ganz ehrlich. Bin bestimmt nicht unerfahren und sage einfach mal, alleine die Optik macht schon viel aus. Wenn der Mann nackt neben mir liegt und ich seinen Penis suchen muss, dann vergeht mir womöglich echt die Lust. Habe auch schon Männer kennengelernt, die klein gebaut waren. Die konnten sich auch einfach nicht so gehen lassen, hatten weniger Slebstbewusstsein usw. Desweiteren ist es viel schöner, mit einem Mann zu schlafen der gut gebaut ist, da ich dadurch mehr sexuell gereizt werde. Frauen die behaupten, klein wäre genauso ok, die sind wohl noch nicht in den Genuss gekommen, das "Grössere" zu erleben zu können. Natürlich hat sich keiner selbst gemacht, und Schönheitschirugie kann da auch wenig helfen.Aber wenn ich die wahl habe, entscheide ich mich doch für die prallere Variante. Grüße Vivian

Bla Bla Bla
"Frauen die behaupten, klein wäre genauso ok, die sind wohl noch nicht in den Genuss gekommen, das "Grössere" zu erleben zu können."

Soein Schwachsinn! Ich hatte auch einmal einen extrem gut gebauten Mann, und es hat sich besch**** angefühlt.
Viel zu groß. Ich bevorzuge deswegen die Normalen.
Was ja dann s bei 14,5 liegen dürfte.

Das macht mehr Spaß bei Oral bei Anal, bei allem einfach.
Jde Position geht, ohne dass es einem weh tut.

Aber hier ist es warscheinlich genau wie bei Brüsten, jeder mag was anderes.
Aber so Sprüche von wegen die haben noch keinen Großen gehabt sind Schwachsinn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2003 um 10:23
In Antwort auf aria_12464832

Bla Bla Bla
"Frauen die behaupten, klein wäre genauso ok, die sind wohl noch nicht in den Genuss gekommen, das "Grössere" zu erleben zu können."

Soein Schwachsinn! Ich hatte auch einmal einen extrem gut gebauten Mann, und es hat sich besch**** angefühlt.
Viel zu groß. Ich bevorzuge deswegen die Normalen.
Was ja dann s bei 14,5 liegen dürfte.

Das macht mehr Spaß bei Oral bei Anal, bei allem einfach.
Jde Position geht, ohne dass es einem weh tut.

Aber hier ist es warscheinlich genau wie bei Brüsten, jeder mag was anderes.
Aber so Sprüche von wegen die haben noch keinen Großen gehabt sind Schwachsinn!

Es müssen ...
einfach Männer und Frauen zusammen passen. Was bringt es einem Mann mit einem langen Penis, der eine Frau mit einer kurzen Vagina hat, und ihr das dann weh tut-->Nichts... hingegen wenn er eine findet mit einer längeren Vagina passt es genau und alle sind glücklich.. Menschen sind halt unterschiedlich..

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2003 um 16:44
In Antwort auf ismael_11900624

Durschnitt ist 14 - 16 cm...
aber woher willst du wissen, das all deine männer überdurchnittlich gebaut waren ?? hast du bei allen, das lineal angelegt ???
und ist dir eigentlich klar, das du eh nur auf den ersten 5 cm etwas spürst...

Die Schwanzgröße hat nur in deinem Kopf einfluß auf dein Sexuallleben, den schließlich besteht deine Scheide nur aus Nervenzellen, die dem Gehirn melden das druck und wärme auf sie ausgeübt werden, der rest passiert in deinem kopf...

gruß Ridd...

Ähm,
entschuldige, aber Du bist hier in einem Frauen-Forum und musst nicht erklären, wie sich eine Frau fühlt, während sie Sex hat.

Sorry Jungs, aber die Größe ist tierisch wichtig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2003 um 23:28

Zu den Antworten...
Also:

Zunächst einmal wollte ich hier KEINE Diskussion starten, ob die Größe nun eine Rolle spielt oder nicht. In dieser Frage werden wir Frauen niemals auf einen grünen Zweig kommen, da es nun mal jede anders sieht und dann stets meint, ihre Ansicht sei die verallgemeinbare und richtige.
Ich wollte nur wissen, ob der Durchschnitt nicht in Wirklichkeit etwas höher liegt.
Und wenn ich hier mal wieder von 25cm-Dingern höre, die zudem auch noch mehrfach vorkommen, dann scheine ich mit der Vermutung wohl richtig zu liegen, denn es müßte dann ja sehr viele Männer mit sehr viel weniger als 14,5cm geben, um den Durchschnitt wieder herzustellen.
Wie gesagt, es deckt sich mit meiner Erfahrung (die nun nicht so riesig und vielleicht auch nicht repräsentativ ist).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2003 um 23:31
In Antwort auf idelle_12657497

Wie messt ihr eigentlich ????
hi leute,
bisher hab ich mir um die länge seines besten stückes nicht so sehr die gedanken gemacht, es passt halt
aber jetzt will ich's wissen, wie lang es ist, in cm ....
wo setz ich denn nu das massband an, damit der wert vergleichbar ist? gibt es eine meßnorm?

kann mir dazu jemand was sagen?
lieben gruss
orakelhexe

*gg*
Sowas mußt Du nicht selbst messen, es reicht, den Mann zu fragen, da jeder Mann seine Länge auf den Millimeter genau kennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2003 um 0:28
In Antwort auf rikki_12438996

Die Größe macht es doch aus!
Ich weiss, dass viele Männer ein Problem mit ihrem besten Stück haben, auch wenn sie es nicht gerne zugeben. Leider hat der Mann nun mal nur ein Geschlechtsorgan! Die Frau ist da besser dran, hat Brüste und eine Vagina. Und ich bin mal ganz ehrlich. Bin bestimmt nicht unerfahren und sage einfach mal, alleine die Optik macht schon viel aus. Wenn der Mann nackt neben mir liegt und ich seinen Penis suchen muss, dann vergeht mir womöglich echt die Lust. Habe auch schon Männer kennengelernt, die klein gebaut waren. Die konnten sich auch einfach nicht so gehen lassen, hatten weniger Slebstbewusstsein usw. Desweiteren ist es viel schöner, mit einem Mann zu schlafen der gut gebaut ist, da ich dadurch mehr sexuell gereizt werde. Frauen die behaupten, klein wäre genauso ok, die sind wohl noch nicht in den Genuss gekommen, das "Grössere" zu erleben zu können. Natürlich hat sich keiner selbst gemacht, und Schönheitschirugie kann da auch wenig helfen.Aber wenn ich die wahl habe, entscheide ich mich doch für die prallere Variante. Grüße Vivian

Ich bin selber Mann
und kenne niemanden in meinem Bekanntenkreis, der sein Selbstbewußtsein aus seiner Penisgröße bezieht.
Ich denke jedoch, dass man bei denjenigen, die ihr Selbstbewußtsein aus ihrer Penisgröße beziehen, bzw. bei denjenigen die dieses zu schätzen wissen, Rückschlüsse auf deren geistige Fähigkeiten ziehen kann.

Laurel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2003 um 12:42
In Antwort auf idelle_12657497

Wie messt ihr eigentlich ????
hi leute,
bisher hab ich mir um die länge seines besten stückes nicht so sehr die gedanken gemacht, es passt halt
aber jetzt will ich's wissen, wie lang es ist, in cm ....
wo setz ich denn nu das massband an, damit der wert vergleichbar ist? gibt es eine meßnorm?

kann mir dazu jemand was sagen?
lieben gruss
orakelhexe

Messtechnik
Ich würde meinen Mann auch gerne mal "ausmessen". Nur leider weiss ich nicht wie. Das hört sich vielleicht komisch an, aber der Penis meines Mannes ist nach oben gebogen und je nach dem ob ich nun oben oder unten messe kommt da ein ziemlich unterschiedliches Resultat heraus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2003 um 22:03
In Antwort auf aliza_12235021

*gg*
Sowas mußt Du nicht selbst messen, es reicht, den Mann zu fragen, da jeder Mann seine Länge auf den Millimeter genau kennt.

Das kann man aber so nicht generell sagen ...
meiner braucht sein bestes stück sicher nicht zu verstecken, aber die grösse weiß er angeblich nicht.
soll's geben ....

aber nu will ich es wissen !!!!!
sag mir doch bitte mal jemand, wo ich das maßband ansetze.
und für den durchmesser müßte ich dann den zu messenden umfang umrechnen oder?
lg
orakelhexe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2003 um 22:43

Meiner
is ca 17 bis 18 cm lang im erregten zustand, je nach erregungsstand.

findet ihr weiblichen forumsteilnehmer das als normale größe an oder schon eher groß?

weil manchmal find ich er ist groß, aber einige male denk ich dann, " er könnte schon noch größer sein"

was meint ihr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2003 um 13:27

Hast recht
ich hab das glück das ich beide eigenschaften vorweisen kann, dicke 5 cm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2003 um 13:58

Finde die Größe auch wichtig
Sorry Leute! Aber auch ich bin eine Frau der die Schwanzgröße nicht egal ist. Und die Frauen die schon mal voller Vorfreude im Bett gewartet haben und dann als "Er" dazu kam, einen Heulanfall erlitten, werden mich verstehen. Vor allem wenn vorher mit dem angeblich "mächtigen Teil" noch so angegeben wurde. Tut mir echt leid Jungs, aber unter 18 cm regt sich bei mir gar nix.

MFG
Poison

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2003 um 14:49
In Antwort auf idelle_12657497

Wie messt ihr eigentlich ????
hi leute,
bisher hab ich mir um die länge seines besten stückes nicht so sehr die gedanken gemacht, es passt halt
aber jetzt will ich's wissen, wie lang es ist, in cm ....
wo setz ich denn nu das massband an, damit der wert vergleichbar ist? gibt es eine meßnorm?

kann mir dazu jemand was sagen?
lieben gruss
orakelhexe

Messen
Du musst das Maßband oben ansetzen(nie unten)
und dann einfach gerade rüber......war ne lustuge sache bei mir damals und als ich plötzlich das maß in cm wusste, bekam ich regelrecht Angst davor.......*g*.
Dachte imme es wären "bloß" 17-18, aber da hatte ich mich verschätzt und er wusste es angeblich nicht.*g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2003 um 20:12
In Antwort auf edgard_12181202

Hast recht
ich hab das glück das ich beide eigenschaften vorweisen kann, dicke 5 cm

Glückwunsch!
Wir von der Liga der Gutbestückten verleihen Dir hiermit die Silberne Anstecknadel für genitale Ausstattungen ab 18 x 5 cm - die goldene Verdienstmedaille gibt es leider erst ab 20 x 5 cm, aber in Anbetracht Deines offensichtlich recht jugendlichen Alters (13?) besteht Hoffnung, daß Du den Schwanzolymp noch erklimmen wirst. Und dann gibt's da ja auch noch Pumpen, Pillen und Stretcher - viel Glück beim Beglücken der holden Weiblichkeit (bei diesen Maßen kann eichentlich nüschtement schief gehen, wa?)

Gut abgehangene Grüsse,

Abou Calypso

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2003 um 20:44
In Antwort auf zada_12682630

Finde die Größe auch wichtig
Sorry Leute! Aber auch ich bin eine Frau der die Schwanzgröße nicht egal ist. Und die Frauen die schon mal voller Vorfreude im Bett gewartet haben und dann als "Er" dazu kam, einen Heulanfall erlitten, werden mich verstehen. Vor allem wenn vorher mit dem angeblich "mächtigen Teil" noch so angegeben wurde. Tut mir echt leid Jungs, aber unter 18 cm regt sich bei mir gar nix.

MFG
Poison

Das muß man sich...
...dann wohl so vorstellen:

Du lernst in einer Kneipe, in der Disco oder wo auch immer einen netten Burschen kennen. Ihr redet ein wenig, merkt, daß ihr viele gemeinsame Interessen habt, die Blicke in die Augen werden immer länger, hier und da streift seine Hand Deinen Oberarm, auf dem sich wohlige Schauer ausbreiten... Später geht ihr tanzen, erst ein wenig schüchtern, im Verlauf immer enger - ganz klar, ihr seid scharf aufeinander, und als er dich später nach Hause bringt und fragt, ob Du noch mit nach oben kommst, antwortest Du, von einem Cocktail aus Gefühlen und Hormonen übermannt, wie selbstverständlich mit "ja".
Doch leider ist da noch diese Frage, die Du vorher loswerden mußt, aber es hilft ja nix, also: "Du, ich bin find Dich total süß, aber wie sieht das eigentlich mit Deiner Ausstattung aus?" - "Was meinst Du?" - "Ach, Du weißt schon, ich meine, wieviele Zentimeter sind es denn?" - "Hm, komische Frage, kann ich Dir aber genau sagen, ich bin genau 190 cm groß." - "Nein, nicht das... Sag, bist Du überall so groß...?" - "Nun, ich habe ein großes Herz! Meinst Du das?" - "Öhm, das ist ja recht schön, und ganz ehrlich, Du bist ein toller Typ, aber was ich meine, wie groß ist ER denn so?" - "ER? Ach so! Hehe, Du bist aber direkt. Na, so Durchschnitt halt" - "Das heißt?" - "So 15 Zentimeter, würde ich schätzen." - "Hm, weißt Du, es ist schon spät, ich bin ziemlich müde und muß morgen früh raus. Sei mir nicht böse, ein anderes Mal, ok?" - "..."

Abgang Mr. Durchschnitt (der zufälligerweise ein super Liebhaber ist und einige, wahnsinnig machende Oraltechniken drauf hat, in deren Genuß Mrs. Lineal aber nie kommen wird). Der Vorhang schließt sich. Das Publikum sitzt wie gelähmt in den Reihen...

Wie auch immer. Wir von Size-matters e. V. wählen Dich zur Size Queen des Monats und verweisen Dich auf die (auf den ersten Blick nicht als solche ersichtliche) Kontaktanzeige von Mexxis im selben Diskussionsbeitrag. Er verfügt über die von Dir gewünschte Ausstattung, und wir würden uns glücklich schätzen, wenn zwei genital so kompatible Menschen zueinander finden würden.

Viel Glück!

Abou Calypso

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2003 um 22:25
In Antwort auf aboucalypso

Das muß man sich...
...dann wohl so vorstellen:

Du lernst in einer Kneipe, in der Disco oder wo auch immer einen netten Burschen kennen. Ihr redet ein wenig, merkt, daß ihr viele gemeinsame Interessen habt, die Blicke in die Augen werden immer länger, hier und da streift seine Hand Deinen Oberarm, auf dem sich wohlige Schauer ausbreiten... Später geht ihr tanzen, erst ein wenig schüchtern, im Verlauf immer enger - ganz klar, ihr seid scharf aufeinander, und als er dich später nach Hause bringt und fragt, ob Du noch mit nach oben kommst, antwortest Du, von einem Cocktail aus Gefühlen und Hormonen übermannt, wie selbstverständlich mit "ja".
Doch leider ist da noch diese Frage, die Du vorher loswerden mußt, aber es hilft ja nix, also: "Du, ich bin find Dich total süß, aber wie sieht das eigentlich mit Deiner Ausstattung aus?" - "Was meinst Du?" - "Ach, Du weißt schon, ich meine, wieviele Zentimeter sind es denn?" - "Hm, komische Frage, kann ich Dir aber genau sagen, ich bin genau 190 cm groß." - "Nein, nicht das... Sag, bist Du überall so groß...?" - "Nun, ich habe ein großes Herz! Meinst Du das?" - "Öhm, das ist ja recht schön, und ganz ehrlich, Du bist ein toller Typ, aber was ich meine, wie groß ist ER denn so?" - "ER? Ach so! Hehe, Du bist aber direkt. Na, so Durchschnitt halt" - "Das heißt?" - "So 15 Zentimeter, würde ich schätzen." - "Hm, weißt Du, es ist schon spät, ich bin ziemlich müde und muß morgen früh raus. Sei mir nicht böse, ein anderes Mal, ok?" - "..."

Abgang Mr. Durchschnitt (der zufälligerweise ein super Liebhaber ist und einige, wahnsinnig machende Oraltechniken drauf hat, in deren Genuß Mrs. Lineal aber nie kommen wird). Der Vorhang schließt sich. Das Publikum sitzt wie gelähmt in den Reihen...

Wie auch immer. Wir von Size-matters e. V. wählen Dich zur Size Queen des Monats und verweisen Dich auf die (auf den ersten Blick nicht als solche ersichtliche) Kontaktanzeige von Mexxis im selben Diskussionsbeitrag. Er verfügt über die von Dir gewünschte Ausstattung, und wir würden uns glücklich schätzen, wenn zwei genital so kompatible Menschen zueinander finden würden.

Viel Glück!

Abou Calypso

Lach weg
Köstlich, einfach gut. Ich find die 18cm Dame einfach nur hohl, ist bestimmt viiiiiel Platz drin.

Schmunzel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2003 um 22:32
In Antwort auf aboucalypso

Glückwunsch!
Wir von der Liga der Gutbestückten verleihen Dir hiermit die Silberne Anstecknadel für genitale Ausstattungen ab 18 x 5 cm - die goldene Verdienstmedaille gibt es leider erst ab 20 x 5 cm, aber in Anbetracht Deines offensichtlich recht jugendlichen Alters (13?) besteht Hoffnung, daß Du den Schwanzolymp noch erklimmen wirst. Und dann gibt's da ja auch noch Pumpen, Pillen und Stretcher - viel Glück beim Beglücken der holden Weiblichkeit (bei diesen Maßen kann eichentlich nüschtement schief gehen, wa?)

Gut abgehangene Grüsse,

Abou Calypso

Sag mal,
irrst du dich hier nicht? Gold gab's doch erst ab 20x6? Aber, ich seh ein, das ist nur ein Detail...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2003 um 8:19

Hi Verena...
...die Frage ist doch bei solchen "Studien", wieviele Schwänze sind denn vermessen worden, dass dieser Durchschnitt rauskam und wieviele Extreme waren dabei (sowohl ganz kurze als auch ganz lange)
Interessant ist, wieviele "LONG-DONG-SILVER's" es hier im Forum gibt. Die Messtechnik heißt aber nicht: "....und multipliziere mit 2".

Diese Diskussionen um Schwanzlängen sind im übrigen genau so "arschlos" wie die über die größe der weiblichen Brüste. Alles Geschmacksache, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2003 um 15:04
In Antwort auf aboucalypso

Das muß man sich...
...dann wohl so vorstellen:

Du lernst in einer Kneipe, in der Disco oder wo auch immer einen netten Burschen kennen. Ihr redet ein wenig, merkt, daß ihr viele gemeinsame Interessen habt, die Blicke in die Augen werden immer länger, hier und da streift seine Hand Deinen Oberarm, auf dem sich wohlige Schauer ausbreiten... Später geht ihr tanzen, erst ein wenig schüchtern, im Verlauf immer enger - ganz klar, ihr seid scharf aufeinander, und als er dich später nach Hause bringt und fragt, ob Du noch mit nach oben kommst, antwortest Du, von einem Cocktail aus Gefühlen und Hormonen übermannt, wie selbstverständlich mit "ja".
Doch leider ist da noch diese Frage, die Du vorher loswerden mußt, aber es hilft ja nix, also: "Du, ich bin find Dich total süß, aber wie sieht das eigentlich mit Deiner Ausstattung aus?" - "Was meinst Du?" - "Ach, Du weißt schon, ich meine, wieviele Zentimeter sind es denn?" - "Hm, komische Frage, kann ich Dir aber genau sagen, ich bin genau 190 cm groß." - "Nein, nicht das... Sag, bist Du überall so groß...?" - "Nun, ich habe ein großes Herz! Meinst Du das?" - "Öhm, das ist ja recht schön, und ganz ehrlich, Du bist ein toller Typ, aber was ich meine, wie groß ist ER denn so?" - "ER? Ach so! Hehe, Du bist aber direkt. Na, so Durchschnitt halt" - "Das heißt?" - "So 15 Zentimeter, würde ich schätzen." - "Hm, weißt Du, es ist schon spät, ich bin ziemlich müde und muß morgen früh raus. Sei mir nicht böse, ein anderes Mal, ok?" - "..."

Abgang Mr. Durchschnitt (der zufälligerweise ein super Liebhaber ist und einige, wahnsinnig machende Oraltechniken drauf hat, in deren Genuß Mrs. Lineal aber nie kommen wird). Der Vorhang schließt sich. Das Publikum sitzt wie gelähmt in den Reihen...

Wie auch immer. Wir von Size-matters e. V. wählen Dich zur Size Queen des Monats und verweisen Dich auf die (auf den ersten Blick nicht als solche ersichtliche) Kontaktanzeige von Mexxis im selben Diskussionsbeitrag. Er verfügt über die von Dir gewünschte Ausstattung, und wir würden uns glücklich schätzen, wenn zwei genital so kompatible Menschen zueinander finden würden.

Viel Glück!

Abou Calypso

Anscheinend....
gibt es immer noch Männer die sich gleich persönlich angegriffen fühlen, wenn es um das Thema "Größe" geht. Es tut mir furchtbar leid wenn du dich durch meine Aussage angegriffen fühlst. ABER, ich finde jede Frau hat das Recht darauf sich zur dieser Diskussion EHRLICH äussern zu dürfen. Es gibt halt Frauen die stehen auf kleine Schwänze und es gibt Frauen die stehen auf große. Und ich persönlich mags eher größer und stehe dazu.
Übrigens: Es juckt mich nicht ob du "zufälligerweise" ein Super-Liebhaber bist und "wahnsinnig machende" Oraltechniken drauf hast. Ich lege auch keinen Wert darauf in dessen Genuß zu kommen. Denn wenn einer da unten dran darf, dann ist das mein Mann. Der ist ZUFÄLLIGERWEISE auch ein SUPER-LIEBHABER und hat WAHNSINNIG MACHENDE Oraltechniken drauf.


MFG Poison

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2003 um 17:48

Mensch Imandra....
...in DIN wird nix mehr genormt nur noch in ISO.......

Übrigens ich hab einen Schniedel wie ein Säugling.......

55 cm lang und 4500 gramm schwer -lach-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2003 um 18:44

Naja
ich finde auch auf die dicke kommt es eher an.

ich habe die erfahrung gemacht dass es wehtut wenn "er" lang ist,

allerdings
is es wunderschön wenn er dick ist, nicht wenn er über-lang ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2003 um 19:11
In Antwort auf mali_12835422

Mhhh...
das glaub ich aber ned mit den 25 cm!!.. und wenn dann gibts da sicher ned so viele davon!!

=)
mein schatz hat 21x6 cm und ich finds GEIL!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2003 um 13:10
In Antwort auf zada_12682630

Anscheinend....
gibt es immer noch Männer die sich gleich persönlich angegriffen fühlen, wenn es um das Thema "Größe" geht. Es tut mir furchtbar leid wenn du dich durch meine Aussage angegriffen fühlst. ABER, ich finde jede Frau hat das Recht darauf sich zur dieser Diskussion EHRLICH äussern zu dürfen. Es gibt halt Frauen die stehen auf kleine Schwänze und es gibt Frauen die stehen auf große. Und ich persönlich mags eher größer und stehe dazu.
Übrigens: Es juckt mich nicht ob du "zufälligerweise" ein Super-Liebhaber bist und "wahnsinnig machende" Oraltechniken drauf hast. Ich lege auch keinen Wert darauf in dessen Genuß zu kommen. Denn wenn einer da unten dran darf, dann ist das mein Mann. Der ist ZUFÄLLIGERWEISE auch ein SUPER-LIEBHABER und hat WAHNSINNIG MACHENDE Oraltechniken drauf.


MFG Poison

Nicht doch!
Also, da fühle ich mich aber gründlichst mißverstanden *Träne wegdrück*

Es verhält sich so:

1. Persönlich angegriffen fühle ich mich mitnichten. Ich komme zwar nicht auf deine magischen 18 Zentimeter, aber nachdem ich in nächster Zukunft nicht beabsichtige, mich dir köperlich anzudienen (du hattest da doch auch keine Pläne, oder?), ist mir das ziemlich egal

2. Natürlich hast du das Recht, deine persönlichen Präferenzen zu artikulieren. Nur weil ich ein paar Zentimeter weniger aufs Lineal bringe, heißt das noch lange nicht, daß ich das Recht hätte, dir deine Rechte auf deine Vorlieben abzusprechen - jedem/jeder das seine/ihre!

3. Der "Superliebhaber" ist ein imaginärer - ich habe da nicht von mir gesprochen.

4. Worum es mir eigentlich ging: Auch ich habe meine Präferenzen und stehe beispielsweise auf kleine Brüste und eher eng gebaute Damen. Aber ich käme nie auf die Idee, Zärtlichkeiten mit einer Dame auszuschließen, bloß weil sie meinen Maßvorgaben (die ich gar nicht habe) nicht entspricht, sei es weil sie heißluftballongroße Brüste oder eine Lusthöhle mit den Ausmaßen des Grand Canyons hat
Könnte ja sein, daß sie eine wunderbare Liebhaberin ist oder gar die Frau meines Lebens - was interessieren mich in dem Fall ein paar Kubikzentimeter mehr oder weniger?
Mit deinem Freund ist das sicher ähnlich. Den würdest du doch sicher nicht 20 Prozent weniger lieben, wenn er "nur" 15 Zentimeter hätte, oder? Und beim Sex gäbe es bestimmt zahlreiche Möglichkeiten, den einen oder anderen fehlenden Zentimeter auszugleichen, denke ich mal.

5. Wie gesagt, deine Vorliebe für grosse Schänze sei dir unbenommen und von Herzen gegönnt. Mich hat nur ein wenig der Absolutismus gestört, mit dem du Sex mit Männern, die weniger als 18 Zentimeter haben, ausgeschlossen hast, als ob es für die Wahl eines Partners nicht noch andere Kriterien gäbe (daher mein Bespiel mit dem Superliebhaber, der es oral so toll drauf hat) - liefe man ständig mit Maßband in der Handtasche und Lineal im Kopf durch die Gegend, vergäbe man sich sehr viel. Ist meine Meinung.

6. Schönen Tag noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2003 um 18:17

Supi Idee...
LG Blondes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2003 um 20:50
In Antwort auf asta_12839675

Mal eine blöde Frage
Hallo Gretha,

sag mal, findest du in dieser Grösse überhaupt Kondome oder machst du das dann ohne?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die in XXXL da noch passen, bei diesen Ausmaßen


Gruss

Sonja

Zum...
vergleichen...also wegen der schwänze.geh mal auf schwanzvergleich.de.jede menge auswahl!viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2003 um 21:06

Naja
gibt schon unterschiedeempfehle hier mal die seite schwanzvergleich.de.für alle neugierigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 20:04

Erneut...
hatte ich zwei neue "Erfahrungen", die beide dem überall angegebenen Durchschnitt widersprechen... Naja, wir müssen es wohl so hinnehmen und werden nicht klären können, worauf diese Zahlen beruhen.
Dank an alle, die geantwortet haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 22:00
In Antwort auf mali_12835422

Es müssen ...
einfach Männer und Frauen zusammen passen. Was bringt es einem Mann mit einem langen Penis, der eine Frau mit einer kurzen Vagina hat, und ihr das dann weh tut-->Nichts... hingegen wenn er eine findet mit einer längeren Vagina passt es genau und alle sind glücklich.. Menschen sind halt unterschiedlich..

Liebe Grüße

Es gab schon Scheidungen
wegen viel zu groß.

(Die früher-noch-jungfrau Typ Ehe)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 22:14
In Antwort auf edgard_12181202

Meiner
is ca 17 bis 18 cm lang im erregten zustand, je nach erregungsstand.

findet ihr weiblichen forumsteilnehmer das als normale größe an oder schon eher groß?

weil manchmal find ich er ist groß, aber einige male denk ich dann, " er könnte schon noch größer sein"

was meint ihr

Ich als weiblicher forumsteilnehmer, will dir sagen...
es ist ansichtssache, ob das bei dir ne normale größe ist, aber wenn du dich beim pinkeln nahe genug ans becken stellst und gut zielst ist es eh egal

kitty

p.s. sorry, aber ich finds lustig, wenn sich männlein und weiblein gleichermaßen immer nur über äußerlichkeiten definieren. guter sex lebt nicht davon, ob jemand große oder kleine brüste hat, nen großen oder kleinen penis, also warum die ganze nachmesserei.

frauen verbrennt eure bhs!!!

männer schmeißt die maßbänder weg!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 22:53
In Antwort auf kittekatt

Ich als weiblicher forumsteilnehmer, will dir sagen...
es ist ansichtssache, ob das bei dir ne normale größe ist, aber wenn du dich beim pinkeln nahe genug ans becken stellst und gut zielst ist es eh egal

kitty

p.s. sorry, aber ich finds lustig, wenn sich männlein und weiblein gleichermaßen immer nur über äußerlichkeiten definieren. guter sex lebt nicht davon, ob jemand große oder kleine brüste hat, nen großen oder kleinen penis, also warum die ganze nachmesserei.

frauen verbrennt eure bhs!!!

männer schmeißt die maßbänder weg!!!

Genau...
... Schluß mit den Depressionen!

*ggg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2003 um 6:12

Na da wollen wir doch mal schauen
wie hier überhaupt gemessen wird. DAmit wir hier alle über das selbe reden. Also nach meiner Erfahrung nach mißt man den Schwanz in errigiertem Zustand unterhalb des Bauchnabels, da wo er anfängt zu stehen, oder? gut, meßt doch noch mal nach. Interessant wäre übrigens noch zu erwähnen, wie groß ihr seid im Verhältnis zu den Schwanzgrößen, die ihr Euch bevorzugt befriedigen. Ich bin 165 groß und bin mit meinem Freund, der 15 x 4 cm mitbringt optimal zufrieden. Länger würde wehtun. auch wenn er mal nicht so super hart ist reicht es zu allem aus. DA ich mir ab und an aber auch mal was anderes gönne muß ich gestehen 5 cm Durchmesser sind in der TAt auch nicht schlecht. Aber andersherum finde ich auch einen kleinen 10 x 3 zu Abwechselung mal ganz schön. Immer son riesending, würde ich auch stressen, Für mich machst die Abwechselung. Und sei es nur daß ich mit meinem Freund deinen Dildo benutze, und da muß es auch nicht immer der größte sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2003 um 15:56

Äußere Anzeichen?
Hi!

Noch eine Frage von mir: kann man denn nun irgendwie von Äußerlichkeiten (Nase, Körpergröße...) auf die Länge schließen?
Hab gehört, daß es mit dem Abstand Mittelfingerspitze - Handballen oft klappen soll.
Ist da was dran?
Das wäre jetzt mehr ne Frage an die Männer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2003 um 15:59
In Antwort auf egal2003

Äußere Anzeichen?
Hi!

Noch eine Frage von mir: kann man denn nun irgendwie von Äußerlichkeiten (Nase, Körpergröße...) auf die Länge schließen?
Hab gehört, daß es mit dem Abstand Mittelfingerspitze - Handballen oft klappen soll.
Ist da was dran?
Das wäre jetzt mehr ne Frage an die Männer...

P.S.:
Bei mir kommt es gut hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2003 um 0:52
In Antwort auf egal2003

P.S.:
Bei mir kommt es gut hin.

Ja gibt's denn
so kleine Hände?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2003 um 0:57

Fickhäschen?
Sind sicherlich die Kuscheltiere, die du abends mit ins Bett nimmst, um dich daran zu reiben.
Was sagen denn Erwachsene zu "Klein Arnie"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest