Home / Forum / Sex & Verhütung / Der weibliche Orgasmus - wie oft klappts?

Der weibliche Orgasmus - wie oft klappts?

6. Januar 2009 um 19:25

Anlässlich einer Umfrage hier im Forum hätte ich mal ne kleine Frage.

Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, dass es so viele Frauen gibt die 5 und mehrmals hintereinander bei einem Sexakt kommen können. Auch unter meinen Freundinnen sind mir keine derartig wundersame Geschöpfe bekannt.

Deshalb meine leicht indeskrete Frage: gibt es das wirklich? spielen die Frauen den Männern was vor? oder leiden die Herren einfach unter riesiger Selbstüberschätzung?
Ich meine, einer ist ja schon heftig genug! Ein zweiter hinterher - nagut. aber mehr???

Ich bin gespannt was ihr dazu sagt

Mehr lesen

6. Januar 2009 um 19:35

Ich...
habe zwar immer einen sehr langen und intensiven Orgasmus aber noch nie mehrere hintereinander,kanns mir auch schlecht vorstellen,dass es wirklich klappt!

Wenn ich dann weiter mache,ist es zwar möglich noch einen zu bekommen, kam auch schon mal vor,hat dann aber sehr lange gedauert...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 20:25


ich kann mir das auch nicht vorstellen das so viele girls so oft hinterinder können ein bis 2 mal einen heftigen dann ist auch schluss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 21:36

Naja
kommt drauf an wie lang der sexakt dauert...wenn s die ganze nacht ist(ächz), dann könntes bei entsprechendem geilheitsgrad schon öfters sein. aber normalerweise ist ein sehr heftiger oder zwei kleinere hintereinander doch echt genug und ich brauch dann ehrlich nicht mehr....schließe mich der meinung der anderen an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 21:50

Das gibts tatsächlich.
Vor gut 10 Jahren hatte ich mal so eine Frau.
Alleinerziehende Mutter von 2 Kindern, 42 Jahre und vom Typ her eher die unauffällige vom Typ Buchhalterin.
Im Bett aber gigantisch.

Beim ersten mal dachte ich sie hätte den sog. multiplen Orgasmus, weil sie in mehreren Wellen kam.
Erst nachdem ich "fertig war " und die Zeit bis zur nächsten Runde als Schleckermäulchen verbringen wollte, merkte ich, daß sie ein besonderes Exemplar war.

In Abständen von geschätzten 2 oder 3 Minuten kam sie immer und immer wieder. Das ging so fast eine Stunde lang und ich selbst bekam auch nicht genug von dieser schier unendlichen Geilheit, die sich mir da eröffnete. Zeitweise bekam ich sogar leichte Angst weil ich meinte, sie bekommt irgendwann einem Kollaps. Hörte ich dann mal auf, drückte sie wieder meinen Kopf zwischen ihre Schenkel, damit ich weitermachte.
Ich hatte anschließend echt ne pelzige Zunge.

Es war kein Einzelerlebnis bei ihr, denn weitere Treffen mit ihr verliefen genauso. Sie konnte stundenlang immer und immer wieder kommen. Leider lagen zwischen uns ca. 200km, so daß diese Affäre auf Dauer keinen Bestand haben konnte.

Es gibt sie also, diese sehr seltenen Exemplare der Spezies Frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 20:24


da würd mich dann ja schon mal interessieren, was die dame unter orgasmus verstanden hat böse zungen würden mutmaßen, ob sie nicht doch vielleicht nur dich aufheizen wollte

Ich würde das körperlich überhaupt nicht aushalten. Ich bin dann so alle. ob mit meinem freund oder mit mir selbst.

Da kann Mr. Sexgott kommen und nichts würde mehr laufen.

Ich will ja nicht komplett ausschließen, dass es sowas gar nicht gibt. ich denke mal jede frau erebt ihn sowieso unterschiedlich. aber ich habe wirklich noch von niemandem real von derartigen sportlichkeiten gehört. Im Gegenteil, die meisten Frauen haben Probleme überhaupt zu kommen. Und zwar nicht weil der Mann es nicht bringt, sondern weil sie sich im Kopf nicht freimachen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 20:38

Sehr Individuell
ist wohl ein bisschen so wie mit der weiblichen Ejakulation....

kann von Frau von zu Frau sehr unterschiedlich sein. Manche Damen haben Orgasmen wie ein Mann, absolut heftige Klimax, dann ist ein längere Entspannung angesagt.

Andere erreichen ein gewisses

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 20:42
In Antwort auf yonah_11961547

Sehr Individuell
ist wohl ein bisschen so wie mit der weiblichen Ejakulation....

kann von Frau von zu Frau sehr unterschiedlich sein. Manche Damen haben Orgasmen wie ein Mann, absolut heftige Klimax, dann ist ein längere Entspannung angesagt.

Andere erreichen ein gewisses

Sehr Individuell / Teil 2
"plateau" und haben dann richtige Orgasmuswellen.....

Hängt bei derselben Lady aber manchmal von der aktuellen Zeit im Monat ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest