Forum / Sex & Verhütung

Der Mann und SEIN Höhepunkt

Letzte Nachricht: 6. Juli 2007 um 20:10
04.07.07 um 20:20

Ich bin hier auf der Suche nach Frauen die evtl. das gleich "Problem" haben wie ich es habe.

Wenn ich mit meinem Freund schlafe und er seinen Höhepunkt bekommen hat ist er für keine weiteren Berührungen, Zärtlichkeiten geschweige kurzeitigen weiteren Verkehr bereit. Das ist für mich gerade ärgerlich wenn ich selbst kur vor meinem Höhepunkt stehe. Er mag mich dann auch nicht weiter mit der Hand oder Mund verwöhnen.

Ich habe Ihn auch bereits darauf angesprochen, aber er sagt er wüsste auch nicht woran das liegt. Der männliche Höhepunkt würde halt anders ablaufen als bei Frauen. Da gäbe es direkt der Nacht einen starken Absacker nach unten auf der "Lustkurve"

Gibt es hier Frauen die mit Ihrem Partner das gleiche "Problem" haben bzw. Männer die mir noch weitere Erklärungen geben können?

Mehr lesen

04.07.07 um 20:34

Deine Überschrift ist falsch.
Der Egoist und sein Höhepunkt, wäre angebrachter.

Dreh den Spiess doch einfach mal um, lass Dich oral verwöhnen und sag ihm dann, dass Du nun nicht mehr kannst...
Mach ihm eindeutig klar, wenn er "nur" einmal kann, Du einfach grundsätzlich zuerst kommen musst, oder er müsste sein Verhalten grundlegend ändern.

Gefällt mir

04.07.07 um 20:52
In Antwort auf

Deine Überschrift ist falsch.
Der Egoist und sein Höhepunkt, wäre angebrachter.

Dreh den Spiess doch einfach mal um, lass Dich oral verwöhnen und sag ihm dann, dass Du nun nicht mehr kannst...
Mach ihm eindeutig klar, wenn er "nur" einmal kann, Du einfach grundsätzlich zuerst kommen musst, oder er müsste sein Verhalten grundlegend ändern.

Ist das nicht unfair?
Manche Frauen machen einen Mann so geil, dass er einfach zu früh kommt und abspritzt. Wobei das nicht heißt, dass er einen Orgasmus hatte!

Ich würde ich einfach fragen, ob er das Vorspiel nicht rauszögern könnte.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir

04.07.07 um 21:46

Egoist
Hallo Britta,leider bin ich nicht,ein Dauerfi..er,wie der Superhahn aber ganz Unrecht,hat er nicht.Für mich ist es wichtig,daß die Frau,auch was von Sex hat,also,wird sie,mit Mund und Hand befriedigt und dann gefi..t.Übrigens,versaute Worte,bringen ihn auch wieder hoch.Gruß Tom.

Gefällt mir

04.07.07 um 22:26

Ich kenn das
aber ist auch ganz normal hab mich mittlerweile dran gewohnt am anfang habe ich mich auch geaergert,aber ich komme immer vor ihm,aber ich mag es nach dem sex zu kuscheln,und zu kuessen er mag das aber nicht mehr er brauch so 5 bis 10 min dann hat er wieder lust also mach dir keine sorgen ist ganz normal

Gefällt mir

05.07.07 um 8:12

Ich lasse ihn einfach nicht früher kommen
*ggg*

Man kennt doch seinen Partner irgendwann und weiß wie er reagiert oder was passiert wenn er jene oder solche Reaktionen zeigt!
Ich bin dann gemein und höre auf , mache eine Zwangspause , mein Mann findet es inzwischen genial , wenn wir dann eine Pause einlegen , einfach daliegen und uns streicheln , das ganze langsam abklingen lassen , er Einblicke gewährt bekommt.
Meistens kann er es nicht mehr aushalten und verwöhnt mich dann zuerst, weil er weiß das das Spiel sonst noch länger so geht

Gefällt mir

06.07.07 um 8:22

Ich
habe die erfahrung gemacht das Männer das sehr gut steuern können und die erst abwarten bis die Frau zwei drei mal gekommen ist und dann sie gemeinsam kommen daß muß dein Freund noch eine bißchen lernen sich in der gewalt zu haben das du auch was davon haßt

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

06.07.07 um 10:43
In Antwort auf

Ich
habe die erfahrung gemacht das Männer das sehr gut steuern können und die erst abwarten bis die Frau zwei drei mal gekommen ist und dann sie gemeinsam kommen daß muß dein Freund noch eine bißchen lernen sich in der gewalt zu haben das du auch was davon haßt

Höhepunkt steuern
Das habe ich jetzt schon öfters gelesen. Aber keiner kann mir beschreiben oder sagen wie ein Mann seinen Höhepunkt steuern könnte.
Man ließt öfters das man das Liebesspiel unterbrechen soll. Aber für wie lange? Wir haben das auch mal probiert. Aber es hat dadurch nicht wirklich länger gedauert.

Gefällt mir

06.07.07 um 10:58
In Antwort auf

Höhepunkt steuern
Das habe ich jetzt schon öfters gelesen. Aber keiner kann mir beschreiben oder sagen wie ein Mann seinen Höhepunkt steuern könnte.
Man ließt öfters das man das Liebesspiel unterbrechen soll. Aber für wie lange? Wir haben das auch mal probiert. Aber es hat dadurch nicht wirklich länger gedauert.

Das
liebesspiel nicht unterbrechen er selber kann es rauszögern wenn er das noch nicht kann dann dann muß er es lernen die ich kenn die können das alle

Gefällt mir

06.07.07 um 14:44

Genau
mein Mann wartet immer.
Klar er hätte den Spaß und ich nicht.

Gefällt mir

06.07.07 um 20:02
In Antwort auf

Das
liebesspiel nicht unterbrechen er selber kann es rauszögern wenn er das noch nicht kann dann dann muß er es lernen die ich kenn die können das alle

Ja,
aber wie machen sie das denn? Ich habe meinen Freund gefragt und er hat gesagt das wenn wer wüsste wie würde er es natürlich auch machen.

Gefällt mir

06.07.07 um 20:10

Hmmm,
das klingt schon ein wenig egoistisch.Mein Mann wartet immer auf mich und falls er mal eher kommt,dann verwöhnt er mich halt noch mit Hand oder Mund weiter.Egal,ob er noch erregt ist oder nicht.Er will das sogar,weil er sonst ein schlechtes Gewissen hat,was er natürlich nicht haben braucht.Ich finde dein Freund sollte schon mehr auf dich eingehen.

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers