Home / Forum / Sex & Verhütung / Der Knopf,warum geht er nicht an?

Der Knopf,warum geht er nicht an?

2. Februar 2006 um 2:10 Letzte Antwort: 2. Februar 2006 um 15:57

Habe vorher einen Beitrag geschrieben,,Sex nach zwanzig Jahren Ehe."Das kann doch nicht so schwer sein einem Mann zu erklären:Wenn Frau Mann über alles liebt(Damit meine ich wenn Frau ihn leiden mag abgrund tief liebt ihn begehrt und ohne ihn nicht sein und nicht mehr leben kann)und man kuschelt und die Brüßste und ihre intimsten Stellen berührt, warum ist da kein Verlangen kein Gefühl drin?
Im Gegenteil schreibt ihr immer wieder,ist er überreizt dann ist es unangenehm,versucht man es mit aller Zärtlich keit an euch ran zu kommen geht schon gar nichts.Wenn jemand antworten möchte,dann bitte nur weil sie weiß warum der Intimbereich keine Lust empfindet???
Warum der Knopf nicht an geht.
Gruß Branne

Mehr lesen

2. Februar 2006 um 8:33

Ich denke..
das acecat vielleicht den Nagel auf den Kopf getroffen hat, könnte ja echt was medizinisches sein. Medikamente, Verhütungsmittel, Lebensmitelallergien.
Hört man doch öfter.
Ist natürlich auch ein Teufelskreis, das ganze wird ja irgendwann zur Kopfsache, und dann geht gar nix mehr.
ES klappt nicht, du bist enttäuscht, si eist entäuscht, ihr habt beide Erwartungen und so geht es immer weiter. Irgenbdwann dreht man sich nur noch im Kreis.
Habt ihr den jetzt mal offen darüber gesprochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2006 um 8:56

Hey Birgit
Sie ist 43 und eigentlich im besten Alter wie ich finde...
Gruß Branne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2006 um 9:12

Habe ich auch schon mal dran gedacht..
das sie vielleicht in die Wechseljahre kommt,da kann man dann gegen Sex unlust nichts gegen machen wäre dann halt so als hätte die Frau Schwangerschafts depressionen dann ticken die auch voll aus und das liegt ja dann an den Stoffen in der Frau wo sie auch nichts gegen machen kann.Hoffentlich wird es nicht noch schlimmer.Danke
Gruß Branne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2006 um 13:33
In Antwort auf audrea_12626946

Ich denke..
das acecat vielleicht den Nagel auf den Kopf getroffen hat, könnte ja echt was medizinisches sein. Medikamente, Verhütungsmittel, Lebensmitelallergien.
Hört man doch öfter.
Ist natürlich auch ein Teufelskreis, das ganze wird ja irgendwann zur Kopfsache, und dann geht gar nix mehr.
ES klappt nicht, du bist enttäuscht, si eist entäuscht, ihr habt beide Erwartungen und so geht es immer weiter. Irgenbdwann dreht man sich nur noch im Kreis.
Habt ihr den jetzt mal offen darüber gesprochen?

Teufelskreis
Ganz genauso ist es. Kenne ich von mir ja auch.
Eigentich ist nur mehr Druck da, und ich konnte es überhaupt nicht mehr genießen, wenn mich mein Freund berührt hat.

Habe auch im anderen Beitrag geschrieben. Vielleicht liest du dort nochmals nach.

Was hält deine Frau zum Beispiel von erotischer Lektüre?
Ich brach das irgendwie, dass ich mir vorher ein bisschen ausmalen kann, was wir nachher machen werden. Seit dem ich das weiß, kann ich meine eigene Lust auch etwas besser steuern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2006 um 13:38

@mooszauber....ja ja....
ihr redet nicht über Fussball..tz...tz...

wer kennt ihn nicht, *Bruno Libido*, ehemaliger Libido bei Kaiserslautern....

Ich glaube, in Bochum hat der auch mal gespielt...

Frauen, und kein Fussball....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2006 um 14:00

Lach
ein schmaler Grad, auf dem du dich mit dieser Aussage bewegst...,
Jens Lehmann, und seine Zeit wird kommen, ob mit Telefonvoting oder wie auch immer...

1860 is mir viel symphatischer...so für dich zur Info

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2006 um 14:12

Wenn er
die Fortuna aus Düsseldorf, (leider 3.oder 4.te Liga)als heimliche Liebe gelten lässt, mach einen Termin mit deinem Vater...

wart ma, sollten wir uns nicht vorher ... uns so und ...???

verkehrte Welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2006 um 15:57

Wie lange versuchst du schon...
bei ihr einen "Knopf zu drücken", ohne zu merken, dass es bei ihr so nicht geht?! Du schließt zu sehr von dir selbst auf sie und verurteilst sie dann innerlich, dass bei ihr irgendwas "kaputt" ist, während du ja alles so richtig machst und alles versuchst! Wenn eine Frau merkt, dass Zärtlichkeit nur noch eine "Funktion" hat und nicht mehr ehrlich ist, dann kann da nichts gehen. Und es liegt sicher nicht alles nur an deiner Frau!
Bei dir im Kopf läuft scheinbar das Schema ab: wenn ich das und das tue, dann MUSS sie doch wollen.
Das läuft aber nicht. Dein Denkschema ist falsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook