Forum / Sex & Verhütung

Denke an Sex mit anderen Männern

Letzte Nachricht: 18. August 2021 um 20:40
B
bavaria
09.08.21 um 17:44

Wie geht es euch in einer langjährigen Partnerschaft? Ich bin glücklich mit meinem Partner und der Sex ist auch sehr gut. Trotzdem denk ich ständig an Sex mit anderen Männern. Das Verlangen wird immer schlimmer. 
Bin ich die einzige, der es so geht? Ich weiß nicht, wie ich das aus meinem Kopf bringen soll. 

Mehr lesen

K
kleinehummel
10.08.21 um 13:36

Hallo bavaria,
hast du schon mal mit deinem Partner darüber gesprochen, vielleicht hätte kein Problem wenn ihr mal Partnertausch machen würdet.
Bei mir und meinem Mann war es umgekehrt und er fragte mich.
Nach einer Weile willigte ich ein und nun schon seit gut 5 Jahren machen wir das regelmäßig und es gefällt uns beiden sehr gut und bereichert unsere Beziehung ungemein.

LG Sabine

2 -Gefällt mir

amalfi2
amalfi2
10.08.21 um 13:57
In Antwort auf bavaria

Wie geht es euch in einer langjährigen Partnerschaft? Ich bin glücklich mit meinem Partner und der Sex ist auch sehr gut. Trotzdem denk ich ständig an Sex mit anderen Männern. Das Verlangen wird immer schlimmer. 
Bin ich die einzige, der es so geht? Ich weiß nicht, wie ich das aus meinem Kopf bringen soll. 

Ist doch OK das alles so. Gut läuft bei ,euch. Und denken bzw Phantasie ist doch vollkommen ihn Ordnung wenn es nichts weiter ist, jede bzw jeder macht sich Gedanken über was auch immer,auf keinen Fall würde ich es deinen Mann sagen , Männer verstehen das zu leicht falsch, behalt es für dich.

1 -Gefällt mir

D
daje
10.08.21 um 14:14
In Antwort auf bavaria

Wie geht es euch in einer langjährigen Partnerschaft? Ich bin glücklich mit meinem Partner und der Sex ist auch sehr gut. Trotzdem denk ich ständig an Sex mit anderen Männern. Das Verlangen wird immer schlimmer. 
Bin ich die einzige, der es so geht? Ich weiß nicht, wie ich das aus meinem Kopf bringen soll. 

Hallo.....ich habe dir eine PN geschickt 😀

Gefällt mir

M
mirna_22103102
11.08.21 um 5:37

Gewöhne Dich doch einfach daran das Menschen Träume und Wünsche haben, man kann nur nicht alle umsetzen und erfüllen.
" das Verlangen wird schlimmer " und nun ? MUßT du ihm nachgeben ? Wir haben alle Wünsche, Verlangen etc. aber man kann nicht jeden Wusch erfüllen. Sei froh das Du eine hoffentlich gute Bezeihung hast. Sonst beende sie und gib Gas.

Gefällt mir

L
leenaa99
11.08.21 um 11:40

Das hat wahrscheinlich jeder.

Aber wenn es dich so sehr belastet und du es nicht mehr nur bei der Fantasie belassen willst, dann gibt es wahrscheinlich nur die Möglichkeit es in die Tat umzusetzen. 
Entweder redest du offen mit deinem Partner darüber und erzählst ihm von deinem Wunsch (es gibt ja auch Männer die da nicht abgeneigt sind die Partnerin zu teilen) oder du machst es ohne sein Wissen und riskierst damit die Beziehung.

1 -Gefällt mir

user1619027557
user1619027557
11.08.21 um 11:45

Hallo
Ich würde mal mit dem Partner reden,vielleicht finder er es gut wenn du es mit einem anderen Mann machst,vielleich fidet er Partnertausch gut,oder Dreier?

2 -Gefällt mir

F
flor19942
11.08.21 um 13:34

Hallo Bavaria

Ich finde den Rat von KleineHummel sehr gut.

Sei offen deinem Mann gegenüber. Ich finde es völlig normal. Monogam zu sein, entspricht sehr vielen nicht.
Evtl. findet ihr ja eine Lösung, die euch beiden passt. Offene Beziehung (vlt. für eine Weile oder ganz). o.ä.

Es gibt viele Möglichkeiten.

Wenn dein Mann das nicht öffnen kann, dann könnt ihr evtl. euer Sexleben sonst verändern oder neuen Pepp reinbringen.

Wichtig ist Vertrauen und eine offene Kommunikation.

Vlt. geht es deinem Mann ja ähnlich.

 

Gefällt mir

D
danielambiente
11.08.21 um 14:04

Wie passt deine Frage zu deinem Beitrag vom 30. Juni? 

2 -Gefällt mir

A
alina75
11.08.21 um 18:32

Ist das nicht Normal das man nach längerer Zeit wenn man immer mit dem selben schläft sich Sex mit anderen vorstellt. Halt mir geht es eigentlich schon auch so

2 -Gefällt mir

N
nord-deern
11.08.21 um 20:35

Das man mal nen kleinen Gedanken hat, ist wahrscheinlich nicht so ungewöhnlich. Da würde ich mir keine Gedanken machen.

Aber ständig solche Gedanken zu haben und ein starkes Verlangen danach zu haben ist nicht mehr so normal.
Vielleicht ist es doch ein sehr deutliches Alarmsignal mal ganz ehrlich für sich die Beziehung zu bewerten. Ist sie wirklich so glücklich wie du denkst? Oder machst du dir aus Gewohnheit was vor?

Also ich habe nach fast 15 Jahren keine solche Gedanken.

Gefällt mir

F
flor19942
11.08.21 um 22:49
In Antwort auf nord-deern

Das man mal nen kleinen Gedanken hat, ist wahrscheinlich nicht so ungewöhnlich. Da würde ich mir keine Gedanken machen.

Aber ständig solche Gedanken zu haben und ein starkes Verlangen danach zu haben ist nicht mehr so normal.
Vielleicht ist es doch ein sehr deutliches Alarmsignal mal ganz ehrlich für sich die Beziehung zu bewerten. Ist sie wirklich so glücklich wie du denkst? Oder machst du dir aus Gewohnheit was vor?

Also ich habe nach fast 15 Jahren keine solche Gedanken.

"Aber ständig solche Gedanken zu haben und ein starkes Verlangen danach zu haben ist nicht mehr so normal."

Wer bestimmt denn, dass das nicht normal ist?
Ich habe das schon von vielen Frauen gehört. Ist das dann nicht die Norm?

Ich finde es sehr schön, dass du eine 15jährige Beziehung hast. Und du scheinst solche Gedanken nicht zu kennen, was völlig in Ordnung ist. Aber daraus lässt sich noch lange nicht ableiten, was die Norm ist...

Gefällt mir

N
nord-deern
11.08.21 um 23:09
In Antwort auf flor19942

"Aber ständig solche Gedanken zu haben und ein starkes Verlangen danach zu haben ist nicht mehr so normal."

Wer bestimmt denn, dass das nicht normal ist?
Ich habe das schon von vielen Frauen gehört. Ist das dann nicht die Norm?

Ich finde es sehr schön, dass du eine 15jährige Beziehung hast. Und du scheinst solche Gedanken nicht zu kennen, was völlig in Ordnung ist. Aber daraus lässt sich noch lange nicht ableiten, was die Norm ist...

Das ist gesunder Menschenverstand.
Wenn ich in einer Beziehung/Ehe bin aber ständig an Sex mit anderen denke und ein immer stärker werdendes Verlangen danach habe, ist die Beziehung eher
A) sehr glücklich
B) vielleicht liegt doch etwas im argen.

In einer guten und glücklichen Beziehung kommt es nicht dazu.
Ab und zu, Wenn man mal einen sehr attraktiven Menschen sieht, klar kann man da mal in Gedanken abschweifen und sich denken das man diese Person nicht von der Bettkante schubsen würde. 
Aber stets und ständig daran zu denken und ein starkes Verlangen zu haben das immer stärker wird, nun das steht doch im Widerspruch zu einer guten Beziehung. 
Du kannst das gern anders sehen und es normal finden ständig an Sex mit anderen zu denken. Ich kann das nicht als normal empfinden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
flor19942
14.08.21 um 10:53
In Antwort auf nord-deern

Das ist gesunder Menschenverstand.
Wenn ich in einer Beziehung/Ehe bin aber ständig an Sex mit anderen denke und ein immer stärker werdendes Verlangen danach habe, ist die Beziehung eher
A) sehr glücklich
B) vielleicht liegt doch etwas im argen.

In einer guten und glücklichen Beziehung kommt es nicht dazu.
Ab und zu, Wenn man mal einen sehr attraktiven Menschen sieht, klar kann man da mal in Gedanken abschweifen und sich denken das man diese Person nicht von der Bettkante schubsen würde. 
Aber stets und ständig daran zu denken und ein starkes Verlangen zu haben das immer stärker wird, nun das steht doch im Widerspruch zu einer guten Beziehung. 
Du kannst das gern anders sehen und es normal finden ständig an Sex mit anderen zu denken. Ich kann das nicht als normal empfinden.

Das einzige, dass ich in deinen Beiträgen falsch finde, ist, dass du dein Empfinden für alle verallgemeinerst. Das ist alles.

"Das ist gesunder Menschenverstand.", "In einer guten und glücklichen Beziehung kommt es nicht dazu." all diese Aussagen sind verallgemeinert. Gelten aber für dein Empfinden und ist deine Meinung.

Erst in deinem Schlusssatz sagst du, dass es dein Empfinden ist.
 

Gefällt mir

J
judith.nuss
14.08.21 um 19:01

Die frage ist dabei ja letzendlich ob man momogam oder polygam ist, empfindet. Ich habe für mich festgestellt, das ich trotz festem Partner Lust auf fremde Haut, auf anderes, neues habe, obwohl ich meinen Partner liebe und unser Liebesleben in ordnung ist.

1 -Gefällt mir

mamachen
mamachen
14.08.21 um 20:47

Guten Abend,

ich denke jeder, auch der Partner selbst hatte diesen Gedanken einmal.
Habe zwar selbst kein Verlangen und würde dem auch ohne davor
mit meinem Mann gesprochen zu haben nicht nachgehen, aber ich kann
dich nachvollziehen. Wie bei allem in einer Beziehung ist Kommunikation
das A und O.

Gefällt mir

S
sandri123
15.08.21 um 0:01

Ist es vielleicht nur die Fantasie wie es mit einem anderen Mann wäre und dich ein bisschen durcheinander bringt? Oder ist es schon ein richtiges Verlangen, so das du die Gelegenheit nutzen würdest wenn sie sich ergibt?
Vielleicht solltest du wirklich mal vorsichtig bei deinem Mann anfragen wie wr dazu steht?! 

Gefällt mir

H
henrietta27
15.08.21 um 9:36

Ich kenne das auch, ist wohl eher ein Normalfall als ein abnormer Gedanke, Traum?
Bei mir, uns war es umgekehrt: mein damaliger Freund, jetzt sind wir verheiratet,  wollte, das ich es mit seinen Freunden mache! Das war für mich schockierend, obwohl ich oft darüber nachgedacht hatte, es mit einem von denen mal zu machen!
Also er wollte es, ich sagte nein! -Wusste aber von ihm selbst, dass er es mit seiner Sekretärin auch auf Dienstreisen macht, wirklich nicht nur auf Dienstreisen.
Also ich stand erst einem, dann halt auch anderen "zur Verfügung", es war Sex, anders, Jeder macht es anders. 
WIr haben den Freundeskreis (dadurch? Dafür?) mit Frauen, jungen Frauen erweitert. Es ist wunderbar - wenn man erst mal den bürgerlichen Kodex überwindet und der Natur locker ihren freien Lauf läßt! Es ist für uns Beide eine Entspannung pur! Jeder darf und keiner ist eifersüchtig! - Wir sind sowas von offen darüber und so zufrewiden, wie es gekommen ist. 
Nur, gerade wir, also Frau, muss sich dazu bekennen! Wir wollen es, doch unterliegen mehr als die Männer dem Ruf: Das macht man doch nicht! Männer dürfen das, doch mit wem sollen sie es machen,wenn wir nein sagen (würden)? 

1 -Gefällt mir

M
marisol
15.08.21 um 10:02
In Antwort auf henrietta27

Ich kenne das auch, ist wohl eher ein Normalfall als ein abnormer Gedanke, Traum?
Bei mir, uns war es umgekehrt: mein damaliger Freund, jetzt sind wir verheiratet,  wollte, das ich es mit seinen Freunden mache! Das war für mich schockierend, obwohl ich oft darüber nachgedacht hatte, es mit einem von denen mal zu machen!
Also er wollte es, ich sagte nein! -Wusste aber von ihm selbst, dass er es mit seiner Sekretärin auch auf Dienstreisen macht, wirklich nicht nur auf Dienstreisen.
Also ich stand erst einem, dann halt auch anderen "zur Verfügung", es war Sex, anders, Jeder macht es anders. 
WIr haben den Freundeskreis (dadurch? Dafür?) mit Frauen, jungen Frauen erweitert. Es ist wunderbar - wenn man erst mal den bürgerlichen Kodex überwindet und der Natur locker ihren freien Lauf läßt! Es ist für uns Beide eine Entspannung pur! Jeder darf und keiner ist eifersüchtig! - Wir sind sowas von offen darüber und so zufrewiden, wie es gekommen ist. 
Nur, gerade wir, also Frau, muss sich dazu bekennen! Wir wollen es, doch unterliegen mehr als die Männer dem Ruf: Das macht man doch nicht! Männer dürfen das, doch mit wem sollen sie es machen,wenn wir nein sagen (würden)? 

Nur dem Freund zuliebe oder damit man anderen "zur Verfügung steht" ist aber auch nicht Sinn der Sache. Wo bleibt da der Spaß für die Frau? Wir führen auch eine offene Beziehung, aber so würde mir das nicht gefallen.

Gefällt mir

J
johnnyac
16.08.21 um 16:08

ich denke auch ständig an Sex mit anderen Frauen. (oder träume davon)
Meine Partnerin will davon aber nichts wissen (3er Partnertausch etc etc)
Also wird es wohl nur eine Träumerei bleiben.

Gefällt mir

S
sandra-101
18.08.21 um 15:28

Nein, da bist du sicher nicht die einzige Frau, die scharf auf Sex mit anderen Männern ist. Was oft auch damit zu tun hat, dass die Männer (grade in einer langjährigen Partnerschaft) es der Partnerin nicht mehr ordentlich besorgen können - auf jeden Fall nicht so, wie es sich viele Frauen gerne wünschen würden. Also dass dein Sex "sehr gut" sein soll... na ja.

Aber dafür bist du hier eh im richtigen Forum gelandet. Mehr als eine Woche nach deiner Fragestellung sollte dein Nachrichtenbereich schon packevoll und du schon (sofern gewünscht) richtig auf deine Kosten gekommen sein.
 

Gefällt mir

H
herzbube777
18.08.21 um 17:32
In Antwort auf sandra-101

Nein, da bist du sicher nicht die einzige Frau, die scharf auf Sex mit anderen Männern ist. Was oft auch damit zu tun hat, dass die Männer (grade in einer langjährigen Partnerschaft) es der Partnerin nicht mehr ordentlich besorgen können - auf jeden Fall nicht so, wie es sich viele Frauen gerne wünschen würden. Also dass dein Sex "sehr gut" sein soll... na ja.

Aber dafür bist du hier eh im richtigen Forum gelandet. Mehr als eine Woche nach deiner Fragestellung sollte dein Nachrichtenbereich schon packevoll und du schon (sofern gewünscht) richtig auf deine Kosten gekommen sein.
 

Aber die PNs helfen ihr doch auch nicht weiter, sie braucht doch was handfestes...

Gefällt mir

N
nord-deern
18.08.21 um 20:25
In Antwort auf sandra-101

Nein, da bist du sicher nicht die einzige Frau, die scharf auf Sex mit anderen Männern ist. Was oft auch damit zu tun hat, dass die Männer (grade in einer langjährigen Partnerschaft) es der Partnerin nicht mehr ordentlich besorgen können - auf jeden Fall nicht so, wie es sich viele Frauen gerne wünschen würden. Also dass dein Sex "sehr gut" sein soll... na ja.

Aber dafür bist du hier eh im richtigen Forum gelandet. Mehr als eine Woche nach deiner Fragestellung sollte dein Nachrichtenbereich schon packevoll und du schon (sofern gewünscht) richtig auf deine Kosten gekommen sein.
 

Wie stumpf und einfach gedacht.

Wenn sie unzufrieden ist, was sie aber noch nicht mal gesagt hat, ist der Mann schuld. Klar, muss ja so sein.
Und Betrug ist dann die Lösung. 
Chapeau.
 

Gefällt mir

D
daina_25140844
18.08.21 um 20:40

Denken wird frau wohl noch dürfen. 

Wenn deine Gedanken dir Probleme machen, dann denk an was anderes.

ZB daran, wie es aussieht, wenn Männer ihre Fußnägel schneiden. 

Oder wie es ist, wenn Männer auf dem Klo sitzen und nicht rechtzeitig bedacht haben, dass das Klopapier nicht reichen wird, unbd nun auf der Schüssel sitzen und nach jemandem rufen, der ihnen welches bringt. 

Immer noch sexy? Soll ich weiter aufzählen? 

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers