Forum / Sex & Verhütung

Deine Brust anschauen?

Letzte Nachricht: 18. November 2008 um 21:54
17.11.08 um 23:01

Ich meine ganz gut auszusehen, bin 33 Jahre alt, gross und schlank, habe studiert, komme aus Hessen und glaube sympathisch und nett zu sein - und bin trotzdem seit Anfang des Jahres unfreiwillig Single. Ich finde das sehr schade, weil so die Jahre, die eigentlich die schönsten im Leben sein sollten, sinnlos und einsam dahinfließen.
Die Tatsache ist aber wohl, dass Frauen im Alter so zwischen 25 und 35 Jahren, die für eine Beziehung in Frage kämen, fast immer schon einen Partner haben.

Man betrachte mal eine Stadt mit 150.000 Einwohnern. Dann sieht bei einer pauschalen Hochrechnung die Situation so aus: 75.000 davon sind weiblich. Ca. 7.500 davon sind im Alter zwischen 25 und 35. Wenn davon 95% bereits in einer Beziehung leben, wären nur noch 375 zu haben. Man kann sich also ausrechnen, wieviele hundert oder eher tausend Körbe man sich als Mann einfangen muss, um überhaupt durch Zufall mal auf eine Frau zu treffen, mit der es etwas werden könnte. Dann kommt noch hinzu, dass in dieser Altersklasse deutlich mehr Männer eine Partnerin suchen als umgekehrt. Ich kann für mich daraus nur folgenden Schluss ziehen: Man muss der Realität ins Auge sehen und erkennen, dass für Männer ab ca. 30 Jahren die Wahrscheinlichkeit, eine attraktive Partnerin zu finden, gegen Null geht.

Wenn man dann aus beruflichen Gründen nur wenig Zeit hat, sollte man sich einfach psychisch darauf einstellen und damit abfinden, dass man für den Rest seines Lebens allein bleiben wird. Ich habe die letzten Jahre immer gehofft, doch irgendwann jemanden kennenzulernem - aber es war alles nur eine Enttäuschung. Dabei geht man dann irgendwann psychisch kaputt und endet in einer Depression. Bei mir hat irgendwann auch die Motivation im Beruf deutlich gelitten, weil mir alles völlig sinnlos erschien. Denn warum soll man sich den Stress im Job überhaupt antun, wenn man Wochenenden, Urlaub und Feierabend allein verbringen muss.

Darum glaube ich, ist es besser, wenn man ehrlich zu sich selbst ist und das Thema Partnersuche für sich als gescheitertes Projekt endgültig abschließt. Denn nichts ist schlimmer als jahrelanges, ergebnisloses Hoffen und Träumen. Ich möchte daher einfach mal etwas verrücktes aus dieser ganzen traurigen Situation machen:
Dies ist in der Tat ein ungewöhnliches Angebot, das ich sehr aufregend finde, auch weil ich es noch nie gemacht habe. Mein Vorschlag ist ganz einfach folgender, ich bin bereit, dir folgende Euro-Beträge zu geben:

Deine Brust anschauen: 30,- Euro
Deine Scheide anschauen: 40,- Euro

Meine Email ist die folgende: andreas9887@gmx.de

Lieber Gruss,

Andreas

Mehr lesen

18.11.08 um 21:54

Ja
ja

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers