Forum / Sex & Verhütung

Dauert so lange, wieso nur?

Letzte Nachricht: 29. August 2008 um 13:03
V
vada_12249066
28.08.08 um 12:48

Hallo ihr Lieben! Brauche dringendst euren Rat.

Gestern war ich bei meinem Freund und wir haben gefummelt, geknutscht usw. Irgendwann hab ich ihm einen runtergeholt (war das erste Mal für mich). Das Problem ist, es hat so lange gedauert bis er gekommen ist. Hatte schon beinahe nen Krampf im Arm. War ganz schön deprimierend für mich und ich hatte Angst, dass es ihm vllt gar nicht gefällt. Mittendrin sagte er irgendwann ich solle ne Pause machen, wenn ich will. Aber das war mir zu blöd.
Er ist zwar gekommen, aber wie gesagt hat das so lange gedauert. Könnt ihr mir vllt ein paar Techniken verraten oder so was?! Wie kann ich es "richtig" machen?? Oder ist es normal, dass es so lange dauert?

Danke schon mal im voraus!
lg

Mehr lesen

D
doina_12679332
29.08.08 um 1:36

#
Wie lange hat es den gedauert?
Das normale bei meinem Freund sind ungf 20 Minuten, aber nur wenn er das selbst macht er kennt sich mit seinem Körper schließlich um einiges besser aus. Wenn ich das mache dauert es daher auch einiges länger, jeder Mann/Junge ist da anders, am besten fragst du ihn selbst wie doll du zudrücken musst & wo du anfassen sollst & wie er das gerne hat.
du solltest nicht zu hoch & nicht zu tief kommen die Vorhaut muss nur die Eichel berühren & hm kP wie das jetzt heißt aba du musst es nicht so tief machen das du dahin kommst wo der Schwanz anfängt xD & anfassen musst du ungf in der Mitte
Du fängst langsam an & wirst immer schneller.
Wie gesagt am besten lässt dus dir von ihm selbst zeigen/erklären.
& wie schnell er kommt kommt auch darauf an was für sexuelle erfahrungen er schon gesammelt hat, wenn er schon sein 1. mal hatte wird ... nicht mehr so toll für ihn sein & er kommt etwas später.. wenn er noch Jungfrau ist kommt er etwas früher... es kommt auch darauf an wie sehr er erregt oder angeturnt ist & wie stark sein Druck ist.
Alle Männer kommen unterschiedlich schnell/langsam & glaub mir es hat ihn bestimmt gefallen von dem Mädchen das er liebt einen runtergeholt zu bekommen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

V
vada_12249066
29.08.08 um 13:03
In Antwort auf doina_12679332

#
Wie lange hat es den gedauert?
Das normale bei meinem Freund sind ungf 20 Minuten, aber nur wenn er das selbst macht er kennt sich mit seinem Körper schließlich um einiges besser aus. Wenn ich das mache dauert es daher auch einiges länger, jeder Mann/Junge ist da anders, am besten fragst du ihn selbst wie doll du zudrücken musst & wo du anfassen sollst & wie er das gerne hat.
du solltest nicht zu hoch & nicht zu tief kommen die Vorhaut muss nur die Eichel berühren & hm kP wie das jetzt heißt aba du musst es nicht so tief machen das du dahin kommst wo der Schwanz anfängt xD & anfassen musst du ungf in der Mitte
Du fängst langsam an & wirst immer schneller.
Wie gesagt am besten lässt dus dir von ihm selbst zeigen/erklären.
& wie schnell er kommt kommt auch darauf an was für sexuelle erfahrungen er schon gesammelt hat, wenn er schon sein 1. mal hatte wird ... nicht mehr so toll für ihn sein & er kommt etwas später.. wenn er noch Jungfrau ist kommt er etwas früher... es kommt auch darauf an wie sehr er erregt oder angeturnt ist & wie stark sein Druck ist.
Alle Männer kommen unterschiedlich schnell/langsam & glaub mir es hat ihn bestimmt gefallen von dem Mädchen das er liebt einen runtergeholt zu bekommen.

Es..
..hat schon so ne 3/4 Stunde gedauert... Und das obwohl er mir auch gesagt hat wie er es gerne hat..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers