Home / Forum / Sex & Verhütung / Dauert meist gar nicht soooo lange?

Dauert meist gar nicht soooo lange?

17. Oktober 2011 um 13:49

Hallo Ihr Lieben,

beim Stöbern in diesem Forum haben meine beste Freundin und ich uns mal über die Dauer und zu früh und so unterhalten und wie das bisher bei uns so war. Wir schätzten die Drin-Dauer des Geschlechtverkehr (also ohne Vorspiel) im Durchschnitt für die allermeisten unserer Partner auf "nur" etwa 3 - 5 Minuten plus/minus. Uns beiden genügt das mittlerweile auch oft, um mit unserem jetzigen Partner beim GV zum (wir bekommen beide nur klitoralen) Orgasmus zu kommen. Lag also früher mehr an uns, dass wir nicht gekommen sind, als am Kerl. Kerle mit viel mehr Ausdauer waren die absolute Ausnahme für uns beide. Auch von den ganz fixen gibt es unserer Erfahrung nach nicht so viele, wie man in diesem Forum meinen könnte. Wobei zu lange ja auch nicht wirklich besser ist wie zu früh.

Jetzt interessiert mich halt, wie Eure Erfahrungen so sind...

Und damit mein Postfach vor PNs nicht wieder überquillt, dürfen auch die Männer hier was beantworten. Ich bin versorgt, ihr könnt also ehrlich sein.

Weiviele Eurer Eroberungen hatten einen (mehrere?) Orgasmus beim GV. Wie lange musstet im Schnitt dazu durchhalten?

Danke und LG
Alphafrau

17. Oktober 2011 um 15:18

Regel um die Stunde
Quicky kennt mein Liebhaber nicht.

Und ja, ich spreche vn Drin-Zeit.

Stimme euch aber zu, meist sind es um die 5min., wie bei meinem Mann auch meinen Freunden vor ihm. Einer konnte zwar lange doch es war monoton und relativ "klein" ohne feuer. Das bringt dann natürlich gar nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 8:09

@wildwater, @jasminato
Ist es nicht die Monotonie, egal ob 3-4min oder lange, die unsere Augen nach drausen lenken

Drehen, wenden, winden, stellen und weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 9:06

Mal nachdenken...
glaube mal, üblich waren bei mir bisher so 15-20 Minuten, aber ich kann mich auch täuschen (ist ja schon länger her bei mir mit dem Austausch von Körperflüssigkeiten). 5 Minuten wär mir zuwenig, ich kann nur einmal, bin gierig und möchte ja auch etwas Spaß haben, ab einer halben oder dreiviertel Stunde wirds dann anstrengend.

Der Teil der Frauen, die mehrmals können (davon gibt es meines Wissens wesentlich mehr als Männer), hat es da besser. Weiß zwar nicht, was du mit dieser Nachricht jetzt anfängst, aber ich wünsche trotzdem schon mal einen schönen Tag.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram