Home / Forum / Sex & Verhütung / Dauerblutung durch Valette

Dauerblutung durch Valette

2. August 2008 um 13:43

Ich nehme seit eintreffen meiner Tage die Pille Valette also seit dem 25.7.08 und habe seitdem Blutungen(heute 2.8.08)!zwischendurch hatte ich einen Tag keine Blutung aber seit dem 30.7.08 habe ich wieder blutungen die rot bis schwarz sind!

Kann mir jemand sagen ob das normal ist?

Auserdem habe ich seitdem ich valette nehme auch fettige haut auf der stirn und hatte durchfall!

Schreibt mir bitte was ihr dazu sagt...

danke im vorraus

2. August 2008 um 13:58

Hey du.
Also das sind höchst wahrscheinlich zwischenblutungen. Sowas tritt oft auf, wenn man neu mit einer pille anfängt. Müsste aber auch alles in deiner Packungsbeilage stehen und auch dass wenn es länger als 3 Wochen sind, man mal zum Arzt gehen sollte ...
Lesen hilft .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2008 um 14:32
In Antwort auf feline_11945869

Hey du.
Also das sind höchst wahrscheinlich zwischenblutungen. Sowas tritt oft auf, wenn man neu mit einer pille anfängt. Müsste aber auch alles in deiner Packungsbeilage stehen und auch dass wenn es länger als 3 Wochen sind, man mal zum Arzt gehen sollte ...
Lesen hilft .

Danke
Danke...ja habe mir schon gedacht das es zwischenblutungen sind aber das dunkle hat mich stuzig gemacht...

ich warte erstmal ab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2008 um 13:53

Kenn ich
ich habe auch seit kurzen begonnen die valette zunehmen und kämpfe mit den selben nebenwirkungen und hoffe dass es ein ende nimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche eine Erfahrene Frau
Von: ma1k
neu
4. August 2008 um 12:49
Noch mehr Inspiration?
pinterest