Home / Forum / Sex & Verhütung / Dauerblutung durch Pille?

Dauerblutung durch Pille?

19. Februar 2007 um 13:00

Hallo Mädels..

Viell kann mir ja eine von euch helfen..

Ich habe nach Jahren wieder angefangen die Pille zu nehmen.

Am 31.1 eingenommen beim ersten tag der periode.
Bis zum 12 bzw 13 habe ich geblutet, 2,3 tage pause, und es geht weiter.
ist das denn normal? Die packung ist bald zuende und die Tage kommen ja wieder bzw blute ich weiterhin,,

ich nehme die valetta.
die letze war cilest,da wars nicht viel anders.
habe mit meinem frauendoc gegquatscht letze woche, er sagte es sei normal das man länger blutet,,aber so lange und dann die pause und wieder?
hmm

dankeschonmal für eure hilfe,,
gruss

19. Februar 2007 um 14:27

Pille
also ich denke, dass es ein paar monate dauert, bis sich dein körper wieder an diese pille gewöhnt hat. ich habe vor 2 monaten von einer stärkeren auf eine schwächere gewechselt und hab seitdem auch fast dauerhaft blutungen. eben nur ganz leichte, aber ich hoffe, dass es sich einpendelt, ansonsten müsste ich doch wieder auf eine stärkere wechseln, was ich nicht will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 21:31
In Antwort auf dolina_12641778

Pille
also ich denke, dass es ein paar monate dauert, bis sich dein körper wieder an diese pille gewöhnt hat. ich habe vor 2 monaten von einer stärkeren auf eine schwächere gewechselt und hab seitdem auch fast dauerhaft blutungen. eben nur ganz leichte, aber ich hoffe, dass es sich einpendelt, ansonsten müsste ich doch wieder auf eine stärkere wechseln, was ich nicht will.

Danke

danke für die antwort
trotzdem zum kotzen diese bluterei ,,nenene,,,

wir frauen leiden schon ,,ich werde mei nen arzt aber nach anderen mitteln fragen ,,,das mache ich keine monate lang mit,,,
natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club