Home / Forum / Sex & Verhütung / Das stöhnen einer Frau/Mann

Das stöhnen einer Frau/Mann

11. März 2010 um 1:17 Letzte Antwort: 11. März 2010 um 21:55

So ihr Männer und Frauen ihr seid gefragt.

Welches stöhnen einer Frau gefällt euch am meisten?
Das wilde laute schreien, das echte stöhnen oder die ruhigen Geniesserinen?

Und an die Frauen:

Mögt ihr es wenn ein Mann stöhnt?

Da bin ich mal gespannt.

Mehr lesen

11. März 2010 um 1:36

Stöhnen ist doch Kommunikation irgendwie....
..mach weiter das gefällt mir!!!

Also ich mag alle Arten von Stöhnen die du nennst...

Ja wenn garnichts kommt, das ist schon irgendwie komisch...aber es gibt ja auch noch Komunikation durch Berührung, mit Händen, Füsse, Hüfte.....

Seitdem ich meiner Freundin ein Gagaball geschenkt habe, nehmen wir ihn immer mit, wenn wir bei der Familie oder woanders mit dünnen Wänden schlafen...
Sonst beisst sie mir nahmlich zu stark in die Hand oder Schulter um ihr Schreien zu unterdrücken...

Tue mich schwerer als Sie damit, doch Sie sagt das es Sie es unheimlich mag, und es fällt mir seitdem auch viel leichter, das Tier in mir auch akustisch raus zu lassen
und es steigert auch mein Genuss, es ist befreiender, intensiver!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 7:03


Ich finde es sehr schön auch zu hören das es meinem Partner gefällt. .es ist doch viel umfassender alle Sinne mit einbeziehen zu können also auch das hören und nicht nur irgendwann das Ergebnis still und leise präsentiert zu bekommen *lach*

LG
Teufelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 7:58

Am geilsten ist es.....
für mich, wenn meine Spielgefährtin
beim Sex zu Beginn leise stöhnt, dann wenn die Atmung dabei heftiger wird, das Stöhnen auch dabei kontinuirlich lauter wird.
Zum Ende des Liebesaktes darf sie ruhig ihre Lust und Erregung aus sich rausschreien

Darauf steh ich total

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 8:10

Natürlich
ja,das stöhnen,oder die lustschreie (jeglicher art,wenn sie nicht vorgetäuscht werden) gehören schon dazu,auch ich kann mein stöhnen,zumindst kurz und während meines höhepunktes nicht mehr unterdrücken.leider komme ich immer sehr schnell,wenn die lustschreie der frau zuheftig und ekstatisch werden.dann bin ich so erregt und geil,kann es nicht mehr aufhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 8:57

Hey
Bei uns ist das stöhnen bei beiden immer sehr geil,meine Frau wird immer lauter und wenn es bei ihr soweit ist,dann ist das ein lautes Geschrei,es kommt auf die Stellung auch darauf an.Jedenfalls soll man das nicht unterdrücken,sondern einfach herauslassen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 9:06


Ja ich frage mich bei Pornos auch immer wieder wieso Frau die gesamte Zeit gleichbleibend vor sich hin jauchzen kann *lol* ....das ist dann einfach nur dooof
aber manche Männer scheinen drauf zu stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 9:09

Wir reden hier ja auch nicht.....
von Pornofilmen sondern von der Realität

Pornos sind doch absolut unrealistisch und sollen einen einfach nur schnell, simple und stupide geil machen.

Kleiner Joke zu diesem Thema

Warum schaut die Frau jeden Pornofilm bis zum Schluß???
A: Weil sie denken, dass zum Schluß geheiratet wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 21:47

Lol
also mein freund stöhnt net wirklich es kann aber auch sein weil wir es in meinem zimmer machen und meine elter fast neben an sind (schäm)
aba ich finde mann muss stöhnen auch wenn es leise ist mann muss doch die lust heraus zeigen und es geht nur mit stöhnen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2010 um 21:55


beim sex muss gestohnt werden. das macht mich an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook