Forum / Sex & Verhütung

Das perfekte Geheimnis

Letzte Nachricht: 3. April um 18:13
T
tommywieder
04.01.21 um 7:21

Hallo zusammen,

am Wochenende habe ich den Film "Das perfekte Geheimnis " angeschaut und war begeistert, und zugleich auch nachdenklich geworden. 

4 Paare haben bei einem schönen Abend ihre Handys auf den Tisch gelegt und jeder Anruf oder Nachricht musste mit allen geteilt werden. Es wurden sehr viele Geheimnisse offenbart

Wer von euch hat denn ein reines Gewissen und würde sein Handy auch auf den Tisch legen?

Lg

Mehr lesen

I
ishani_22284467
04.01.21 um 23:31

Den Film habe ich letztes Jahr mal gesehen, hat mir auch gut gefallen. 

Ich würde mein Handy definitiv ohne zu zögern auf den Tisch legen und den ganzen Abend dort liegen lassen. Es braucht ja keiner zu wissen, dass es das Firmenhandy ist.

1 -Gefällt mir

I
ileen_21703812
05.01.21 um 8:29

Den Film habe ich auch gesehen! Hab mich halb schief gelacht.

Handy auf den Tisch legen? Könnte ich machen, da ich machen kann/darf, was ich will. Ich bin ungebunden.

Aber generell nah ich es nicht, wenn ich anderen alles von mir preisgebe.

Jeder aus meinem Freundeskreis weiß vermutlich anderes von mir, als der Andere/die Andere.

Für jede Facette in mir gibt es wohl jemand anderes in meinem Freundeskreis, der Bescheid weiß und ich mich austauschen kann.

Wenn ich in einer Partnerschaft bin, lebe ich meine Sexualität nur mit meinem Partner aus und habe auch kein Interesse an anderen.
Sonst sage ich es klar mit der Konsequenz, dass ich alleine gelassen werde.

Dieses Heimlichgetue ist mir viel zu anstrengend.


 

1 -Gefällt mir

C
candy_2082
05.01.21 um 9:50

Ich könnte mein Handy jederzeit auf den Tisch legen. Mit gewissen Dingen gehe ich eh offen um im Leben, diese Dinge findet man nicht auf meinem Handy. Ich brauche nicht mal den Browser Verlauf löschen, so harmlos geht es da zu.

Mit dem Partner werden auch keine geheimen Intimitäten über Handy ausgetauscht, diese Dinge können warten, bis wir uns wieder sehen. Die WhatsApp Gruppen sind auch nur für Klamauk gedacht.

Bei Freunden/Bekannten ist es genauso, die Konversation ist so, dass sich niemand schämen muss. Wenn es etwas persönlicher werden muss, dann kann man sich treffen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

baby1312
baby1312
03.04.22 um 6:40
In Antwort auf tommywieder

Hallo zusammen,

am Wochenende habe ich den Film "Das perfekte Geheimnis " angeschaut und war begeistert, und zugleich auch nachdenklich geworden. 

4 Paare haben bei einem schönen Abend ihre Handys auf den Tisch gelegt und jeder Anruf oder Nachricht musste mit allen geteilt werden. Es wurden sehr viele Geheimnisse offenbart

Wer von euch hat denn ein reines Gewissen und würde sein Handy auch auf den Tisch legen?

Lg

Ich kenn den Film auch...und finde ihn echt gut...

Ach und ich würde kein Problem haben  mein HANDY  auf den Tisch zulegen...habe keine Geheimnisse jederzeit  ...

Gefällt mir

S
sisteronthefly
03.04.22 um 12:53
In Antwort auf baby1312

Ich kenn den Film auch...und finde ihn echt gut...

Ach und ich würde kein Problem haben  mein HANDY  auf den Tisch zulegen...habe keine Geheimnisse jederzeit  ...

Wie du im Film gesehen hast geht es nicht prinzipiell um Geheimnisse. 
Es geht vielmehr um Seelenstriptease  ....wer das mag. 

Spätestens nach dem Film sollte jedem bewusst werden, was Menschen ihrem Smartphone alles anvertrauen. 

Mir gefiel der Film auch super gut, besonders Jessica Schwarz.

Gefällt mir

D
daje
03.04.22 um 18:13
In Antwort auf tommywieder

Hallo zusammen,

am Wochenende habe ich den Film "Das perfekte Geheimnis " angeschaut und war begeistert, und zugleich auch nachdenklich geworden. 

4 Paare haben bei einem schönen Abend ihre Handys auf den Tisch gelegt und jeder Anruf oder Nachricht musste mit allen geteilt werden. Es wurden sehr viele Geheimnisse offenbart

Wer von euch hat denn ein reines Gewissen und würde sein Handy auch auf den Tisch legen?

Lg

Neee....das geht garnicht, mein Handy auf den Tisch und öffentlich machen was kommt 😂😂 Das könnte übel Enden.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers