Home / Forum / Sex & Verhütung / Das geht echt zu schnell

Das geht echt zu schnell

29. April 2006 um 12:51 Letzte Antwort: 2. Mai 2006 um 13:34

hallo liebe frauen,

habe folgendes problem. mein neuer freund - wir sind jetzt 5 monate zusammen - kommt seit unserem ersten sex fast immer wirklich viel zu schnell.
ganz am anfang als ich ihn das erste mal auszog und so "zufällig" in seine shorts glitt kam er keine 30 sek später. danach als wir die ersten paar male im bett lagen konnte er sich auch nicht beherschen und kam schon beim knutschen auf meinen bauch oder meine unterwäche oder beim anblick meiner mumu aufs bettlaken (wollten ov machen). naja, auch beim zweiten mal isses nicht wesentlich besser. nur wenn es ein paar tage so gegangen ist und er nicht mehr so geil ist dann geht es ganz gut mit ov und gv.
er hatte bisher mit 3 frauen sex, ist jetzt 35.
o.k. wo ist dass problem. ich bin unbefriedigt (@ männer spart euch jetzt euer blödgequatsche) und geil und denke über ons und affairen nach da ich einfach kein bock mehr habe sooo oft enttäuscht u werden bis es mal klappt.
also 1. was dent ihr über die sache, habt ihr ähniche erfahrungen mit männer die soo schnell sind ?
2. soll ich weiter warten oder n ons etc. in angriff nehmen oder mich gar ganz trennen ( sex als trennungsgrund o.k. ??)

vielen dank
galaxy

Mehr lesen

29. April 2006 um 13:06

Hi
galaxygirly,ich verstehe dich und dein problem gut. ich keene es zwar nicht,dass der freund viel zu früh kommt-meiner hat echt manchmal mehr ausdauer als ich-aber ich kenne das problem,dass man vom sex enttäuscht ist und über ONS oder trennung nachdenkt. ehrlich gesagt solltest du dir da folgende fragen stellen:

1.liebst du ihn so sehr,dass du über die enttäuschung beim sex vorerst noch hinwegsehen kannst?
2.würde er es dir evtl. erlauben fremdzugehen,weil es ihn selbst belastet oder würde es ihn kaputt machen?

ich persönlich rate dir,einfach mit ihm oft und lange darüber zu reden,vll findet ihr nen grund dafür und könnt es beheben. mach nicht so vorschnell einen schritt in richtung ONS oder trennung,wenn du ihn wirkllich liebst. du würdest es bereuen.

alles gute und viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2006 um 12:56

Re
hallo redlagoon,

bin 26 und sowas passiert mir das erste mal.
wir reden ja auch darüber und er will auch daran arbeiten. ich frage mich (euch) nur ob das grosse chancen auf erfolg hat ?
findest du das ganze nicht auch peinlich (lasse ich ihn natürlich nicht merken) und extrem ? was würdest du an meiner stelle denken ? würde es dich denn nicht auch nerven ?

glaubst du echt dass wenn es besser wird und wi daran arbeiten, daß es bei seiner nächsten sollten wir uns dann aus ganz anderen gründen trennen nicht nochmal so läuft ?

galaxie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2006 um 13:34

Zu schnell
Hi galaxiegirly ,
Als Mann muss ich dir sagen dass dies ein nicht zu seltenes Problem ist, aber mann kann es in den "griff" bekommen.
1:vorrausetzung ist stress abbau: darunter versteh ich reden reden reden und Verständins zeigen (von deiner seite).
2. einige Tipps hast du ja schon hier es ginbt aber auch Hilfsmittel wie Betäubungscreemen ( google mal). Die Betäubungscremen kann man dann auch reduzieren und dann gehts auch ganz ohne ( erfahrung).
3. wenn du Ihn liebst, dann solltest du dich nicht wegen des sex trennen, denn sex ist nicht alles wenn auch schon essentiell :-.
Ich hoffe das dir das hilft, was ich auch aud eigner Erfahrung kennengelrent habe)


aragon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook