Home / Forum / Sex & Verhütung / Das erste mal und Angst

Das erste mal und Angst

2. Oktober 2017 um 15:27 Letzte Antwort: 3. Oktober 2017 um 15:25

Hallo ich habe eine Frage!.Mein Freund und ich wir wollen miteinander schlafen .Ich bin noch Jungfrau und er nicvt er hat schon viele Ehrfahrungen gemacht .Er schafft es beim Küssen mich so geil zu machen .Ich habe am größten Angst das ich oder er nicht kommt deswegen hatte ich noch nie .Ich will nicht das er mich verlässt wenn ich schlecht bin .Ich bitte um Hilfe 

Mehr lesen

3. Oktober 2017 um 13:26
In Antwort auf michii17

Hallo ich habe eine Frage!.Mein Freund und ich wir wollen miteinander schlafen .Ich bin noch Jungfrau und er nicvt er hat schon viele Ehrfahrungen gemacht .Er schafft es beim Küssen mich so geil zu machen .Ich habe am größten Angst das ich oder er nicht kommt deswegen hatte ich noch nie .Ich will nicht das er mich verlässt wenn ich schlecht bin .Ich bitte um Hilfe 

Hallo erstmal!
Das, was du empfindest ist ganz normal. Solche Gedanken macht sich jeder vor dem ersten Mal! Mach dir keine Sorgen, dein Freund liebt dich. Wie lange kennst du ihn denn und wie alt seid ihr? Auch den freund hatte ja einmal sein erstes Mal und er kennt das bestimmt auch. Rede mit ihm über deine Angst! Du hast ihm sicher gesagt, dass du noch Jungfrau bist. Falls nein, würde ich ihm das vorher sagen. Wenn du dir so viele Sorgen machst, dann verkrampfst du nur. Lass locker, sorgt für schöne Stimmung, evtl Kerzen und leise Musik. Lasst euch Zeit. Wir haben unseren ersten Versuch abgebrochen, weil ich zu verkrampft war, dann hat es funktioniert. Lass locker, lass dich fallen und vertraue ihm. Macht euch Lust aufeinander, streichelt euch, lass ihn deine Scheide massieren, eventuell mit einem tollen Öl oder etwas Gleitgel. Er kann auch seinen Penis an deiner Scheide reiben und dann - schwupps-in dich eindringen. Es tut nicht weh, wenn das Jungfernhäutchen reißt, hat bei mir auch nicht geblutet. Aber der Mann sollte auch nicht zu zögerlich und langsam eindringen. Mit jedem Mal mehr macht der sex mehr Spaß, das verspreche ich dir! Wenn einer nicht zum Orgasmus kommt, dasnn ist das nicht schlimm. Ich denke, das ist beim erstem Mal wahrscheinlich ziemlich ungewöhnlich. Aber er kann dich ja danach weiter massieren, bis du auch einen orgasmus hast oder währenddessen deine Klitoris stimulieren. Ich wünsche dir ein schönes, unvergessliches erstes Mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2017 um 13:26
In Antwort auf michii17

Hallo ich habe eine Frage!.Mein Freund und ich wir wollen miteinander schlafen .Ich bin noch Jungfrau und er nicvt er hat schon viele Ehrfahrungen gemacht .Er schafft es beim Küssen mich so geil zu machen .Ich habe am größten Angst das ich oder er nicht kommt deswegen hatte ich noch nie .Ich will nicht das er mich verlässt wenn ich schlecht bin .Ich bitte um Hilfe 

Hallo erstmal!
Das, was du empfindest ist ganz normal. Solche Gedanken macht sich jeder vor dem ersten Mal! Mach dir keine Sorgen, dein Freund liebt dich. Wie lange kennst du ihn denn und wie alt seid ihr? Auch den freund hatte ja einmal sein erstes Mal und er kennt das bestimmt auch. Rede mit ihm über deine Angst! Du hast ihm sicher gesagt, dass du noch Jungfrau bist. Falls nein, würde ich ihm das vorher sagen. Wenn du dir so viele Sorgen machst, dann verkrampfst du nur. Lass locker, sorgt für schöne Stimmung, evtl Kerzen und leise Musik. Lasst euch Zeit. Wir haben unseren ersten Versuch abgebrochen, weil ich zu verkrampft war, dann hat es funktioniert. Lass locker, lass dich fallen und vertraue ihm. Macht euch Lust aufeinander, streichelt euch, lass ihn deine Scheide massieren, eventuell mit einem tollen Öl oder etwas Gleitgel. Er kann auch seinen Penis an deiner Scheide reiben und dann - schwupps-in dich eindringen. Es tut nicht weh, wenn das Jungfernhäutchen reißt, hat bei mir auch nicht geblutet. Aber der Mann sollte auch nicht zu zögerlich und langsam eindringen. Mit jedem Mal mehr macht der sex mehr Spaß, das verspreche ich dir! Wenn einer nicht zum Orgasmus kommt, dasnn ist das nicht schlimm. Ich denke, das ist beim erstem Mal wahrscheinlich ziemlich ungewöhnlich. Aber er kann dich ja danach weiter massieren, bis du auch einen orgasmus hast oder währenddessen deine Klitoris stimulieren. Ich wünsche dir ein schönes, unvergessliches erstes Mal!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2017 um 15:25

Angst ist da kein guter Ratgeber, ebensowenig wie eine Erwaltungshaltung.
Sie es doch mal so. Ihr möchtet gerne Sex haben, ihr werdet zusammen etwas Einmaliges erleben (Dein erstes Mal), das ist doch schon mal was. Ob er oder Du dann kommt ist doch erstmal nicht so wichtig. Ist wie bei vielen anderen Dingen auch, da hilft üben, üben und üben.  Jedesmal wird es anders sein , mal schöner, mal weniger schön (je nachdem was man probiert), aber das ist nicht so wichtig, sondern vielmehr, dass ihr es beide zusammen macht. Keiner ist in einer Bringschuld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram