Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Das erste Mal Oralsex

27. Juli 2008 um 16:03 Letzte Antwort: 28. Juli 2008 um 10:06

Hallo!

Ich bin jetzt seit 11 Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir sind glücklich miteinander, allerdings sind wir beide eher zurückhaltend, was Sex angeht. Wir sind nicht prüde (im Gegenteil), aber genieren uns irgendwie vor dem anderen, weil es bei uns ja nicht "nur" um Sex geht.. Also, ich muss dazusagen, dass ich "erst" 18 und ein paar Jahre jünger bin. Er ist meine erste Beziehung. Mit ihm hatte ich auch mein erstes Mal.
Neulich hab ich ihm erzählt, dass ich gern Oralsex ausprobieren würde. Ich bei ihm (damit wir uns nicht falsch verstehen^^; er macht es bei mir schon seit Anfang der Beziehung). Ich hab mich bisher nicht getraut, obwohl ich weiß, dass es mich richtig anturnen würde. Ich hab einfach Angst, etwas falsch zu machen. Könnt ihr mir Tipps geben? Wie wirds gemacht?

Danke schon mal

Mehr lesen

27. Juli 2008 um 16:16


He.. bitte, schreibt doch mal was!

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 16:17

...
Ich kann dir keine anleitung geben wie man das macht, aber vielleicht solltest du mit deinem Freund darüber reden wie er es denn so mag und dann einfach ausprobieren......
Viel kannst du nicht falsch machen....

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 16:20
In Antwort auf


He.. bitte, schreibt doch mal was!

Ja
...das haben wir bald vor... Aber gibt es nicht so ein paar grundlegende Sachen? Ich will nicht ganz

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 16:21
In Antwort auf

Ja
...das haben wir bald vor... Aber gibt es nicht so ein paar grundlegende Sachen? Ich will nicht ganz

...
doof dastehen. Ein paar Beispiele würde mir schon weiterhelfen.

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 16:32

...
Das war aber sehr ausführlich- danke

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 16:39

Aber...
was ist mit dem Zeitpunkt? Manchmal hab ich wirklich große Lust, ihn einfach zu mir zu ziehen und "anzufangen". Ist das eine gute Idee, es so spontan zu machen?

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 16:57

Da kann ich nur..
..zustimmen.. Das macht mir schon etwas Angst, muss ich zugeben... Ich will mich auch nicht blamieren, indem ich mich übergeben muss oder so. Das wäre wirklich peinlich.
Ich werd mich da langsam rantasten Wenn wirs mal wieder nicht hinkriegen, Klartext zu reden, muss ich eben ne Ausnahme machen und n Schluck Wodka nehmen^^

1 LikesGefällt mir

27. Juli 2008 um 20:10


Also falsch kannst du wirklich nichts machen!
Frag ihn einfach, es muss dir nicht peinlich sein.
Als ich meinem Freund mit dem mund befriedigt habe wusste ich auch nicht wies ging. Aber irgendwie kams von selbst und ich fragte ihn ob alles in ordnung ist und was ich besser machen könnte. Seid offen zueinander findet heraus was dem einem besser gefällt!

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 20:14

Re
Hey.

Also, ich würde das ganze langsam anfangen. Erst wenn ihr mitten im Vorspiel seid, würde ich das ganze angehen. Viel Falsch machen kannst auch nicht, so lange du nicht auf sein bestes Stück beißt oder so ;D

Gefällt mir

27. Juli 2008 um 21:11
In Antwort auf


Also falsch kannst du wirklich nichts machen!
Frag ihn einfach, es muss dir nicht peinlich sein.
Als ich meinem Freund mit dem mund befriedigt habe wusste ich auch nicht wies ging. Aber irgendwie kams von selbst und ich fragte ihn ob alles in ordnung ist und was ich besser machen könnte. Seid offen zueinander findet heraus was dem einem besser gefällt!

Ok...
dann auf in den Kampf!

Gefällt mir

28. Juli 2008 um 10:06

Vielen Dank...
.. für die aufmunternden Worte Sooo panisch bin ich jetzt auch nicht^^ Wir haben verabredet, eine Art "Anschauungsunterricht" zu veranstalten, d.h. jeder sollte mal den Mund aufmachen (im wahrsten Sinne des Wortes..haha- der war schlecht...) und sagen, was er mag und was nicht. Drückt mir die Daumen!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers