Home / Forum / Sex & Verhütung / Das erste Mal

Das erste Mal

3. November 2009 um 15:19

Ich habe seit 4 Monaten ein Freund und wir wollten am Wochenende mit einander schlafen aber mir tat das sehr weh und er hat aufgehört und wir haben es später nochmal versucht aber die schmerzen wurden immer schlimmer.

Könnt ihr mir vllt helfen und sagen was ich machen muss damit das nicht mehr so weh tut.

Vielen dank schonmal im vorraus.

LG

3. November 2009 um 15:58

Hmm
Ein bisschen Angst habe ich vor dem ersten Mal, weil ich schon oft gelesen habe das es weh tut und so und das tut es ja auch...

Mein Freund war sehr vorsichtig aber trotzdem tat es weh.

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2009 um 22:48
In Antwort auf agatha_12565654

Hmm
Ein bisschen Angst habe ich vor dem ersten Mal, weil ich schon oft gelesen habe das es weh tut und so und das tut es ja auch...

Mein Freund war sehr vorsichtig aber trotzdem tat es weh.

Danke

-
also bei mir hats gar nicht wehgetan. .
ich habs noch nicht mal gemerkt dass da irgendwas gerissen ist.
man war ich frooh =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2009 um 20:53

Oh ja..
Ich muss zugeben, Angst habe ich auch.
Weil ich eben auch weiß, dass es schmerzhaft sein kann.
Obwohl das nicht mal das größte problem ist.. was wenn mein Freund meinen Körper nicht attraktiv findet .. das macht mir Angst. Wenn er beispielsweise nicht errget genug ist und dann wird das ganze ein totaler Flop. Und ständig in vollkommener Dunkelheit Sex haben ist ja auch nicht so der Wahnsinn -.-'

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 3:49

Mehr Feuchtigkeit und Entspannung
Hallo Steffi757

Da ich nicht genau weiß wann es weh tat bzw bei welche tiefe und ihr es zweimal probiert hattet, Denke ich es lag daran das du nicht feucht genug warst.

Mit der Sache komm lass es uns ausprobieren und es wird aus einem Liebes Akt schnell ein wissenschaftliches Projekt würde ich so oder so abraten. Da du damit nicht in STIMMUNG KOMMEN kannst.
Außerdem wenn du weißt das es weh tut und dich darauf vorbereitest spannen automatisch unwillkürlich deine Beckenbodenmuskeln an und die Sache wird noch schmerzhafter.
Als Tipp lass dich vorher von deinem Freund küssen streicheln.
Er sollte dich solange Streicheln bist du enspannt genug bist und feucht genug.

Alles im allen in einem leicht beleuchtetem Raum mit entspannter Musik,( Kein Techno oder harter Hip-Hop)

Das leicht beleuchtete Zimmer führt zur Entspannung und zusätzlich zur Komplexminderung des jeweiligen.
Viel Glück

Dr Lovley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Sextoys
Von: agatha_12565654
neu
21. Oktober 2010 um 17:10
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen