Home / Forum / Sex & Verhütung / Das erste Mal

Das erste Mal

30. Juli 2005 um 19:08

hallo, hatte gestern mein erstes mal und hab total viel getrunken und bin letztendlich im wald aufm boden gelandet hatte mir das erste ma eigentlich total romantisch mit kerzenschein und so vorgestellt.
und nun wollte ma hörn ob euer erstes mal auch so ein reinfall war.

30. Juli 2005 um 19:19

So ähnlich!
Na das mit dem Waldboden war bei mir fast genauso. Hatte in nem Trainigslager einen "Freund". So eine woche lang ca. Ich war aber gar nicht in ihn verliebt. Das war nur so aus Spass.
In der letzten Nacht haben wir es dann halt getan, auch im Wald. Ich kann mich kaum noch daran erinnern...
Manchmal wünsche ich mir schon, dass ich gewartet hätte, aber so tragisch finde ich es auch nicht. Wenn ich an schöne Sexerlebnisse denke, fällt mir immer das erste Mal mit meinem Freund ein. An das erste Mal denk ich also gar nicht mehr und hab es auch schon fast vergessen. Aber das erste mal mit jemand, den du liebst, vergisst du nie.
Also sei beruhigt. Hoffe nur, dass du wenigstens ein Kondom benutzt hast.
Na denn,

Jupiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2005 um 20:06

Alles anders
Mein erstes mal war richtig Romantisch wir waren im Kino und sin d dann zu mir nach hause war richtig schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2005 um 13:14

Betrunken..
war ich auch :P war auch kein bisschen romantik dabei nochdazu war er viel besoffner und eigentlich total abtörnend in dem augenblick.. bereuen tu ichs komishcrweise aber trotzdem nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2005 um 15:08

Hmm
bei mir war das auch nicht besonders toll, ich hab immer vorgestellt meinen ersten mal mit jemanden den ich richtig von herzen liebe...

es war ein fast fremder gewesen mit dem ich ungewollt sex hatte...es war ne halber vergewaltigung gewesen Wollte nicht dass er in mich eindrang doch er hat das dennoch getan....

tja alles entwickelt sich immer anders als gewollt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2005 um 21:26

Romantik?
man kann das erste mal nicht planen, wenns passiert dann passierts. und meistens is man total unvorbereitet und nix is los mit großer romantik. is aber ganz gut wenns so spontan is,sonst werden vielleicht erwartungen nicht erfüllt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 0:06

Mein erstes mal war
nicht so wie man es sich vorstellt ich war mit dem kerl erst ein monat zusammen das war mein erster freund. na ja irgent wie wollte ich es aber dann auch nicht wirklich. und ich muss sagen wenn man sich nicht vollkommen sicher ist sollte man es lassen allein deshalb weil es eben mehr schmerzt wenn es ungewollt passiert. na ja ich habe schon gespürt das es nicht mehr lange dauert zwischen mir und dem kerl und ich hatte dann den bescheuerten gedanken es zu tun. wir waren in einem park und redeten dann habe ich ihn geküsst und gesagt machs mir. aber ich hatte es nicht so geplant und hatte natürlich kein condom mit . blöd wie ich bin habe ich doch wirklich auf die scheiß worte verlassen ich passe auf ich hole ihn raus. na ja dannach sah ich ihn nie wieder zum glück war ich nicht schwanger geworden. aber ich bereue es nicht wirklich dass es passiert ist ich denke sogar gut so dann hatte ich es jinter mir. dafür war mein zweites mal total schön und ich hatte schon erfahrung(einwenig).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 9:22

Ich wünschte, ich wär auch betrunken gewesen...
Mein erstes Mal war zwar schön zu Hause im Bett und mit dem Mann, in den ich wohl auch verliebt war (frage mich heute, wieso...). Trotzdem war es der totale Reinfall. Er war sehr träge, hat auch danach nie Wert auf Sex gelegt. Und es hat absolut keinen Spaß gemacht. Er machte den Eindruck, als sei es ihm lästig. Sehr charmant... Und ich fühlte mich wochenlang unattraktiv, weil ich dachte, es läge an mir.
Danach hatte ich aber noch viele schöne erste Male mit anderen, die mich für meine erste Beziehung entschädigt und mir viel gegeben haben.

Mach Dir nichts draus - es werden noch viele erste, zweite... 100. Male folgen, und die werden viel besser sein!

Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 12:36

Also
Mein erstes Mal war auch nicht besonders toll. Hat auf meinem Bett stattgefunden mit meinem Freund, mit dem ich dmalas 7 Monate zusammen war. hat total weh getan und unser Sexleben danach war irgendwie auch nicht das Ultimative. Für ihn war's auch das erste Mal und sexuell gesehen musste ich immer alles machen, weil er wirklich gaaaaar keine Ahnung hatte. Bin jetzt auch nicht mehr mit ihm zusammen. mein erstes Mal hätte ich am liebsten mit meinem jetzigen Freund erlebt. Mit ihm machts super Spaß und ich könnte jederzeit über ihn herfallen, wenn ich ihn sehe Einfach schön.
Ich glaub das erste Mal ist nie wirklich 1a !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 12:59

Naja
Na, ohne dir zu nahe zu treten, selbst schuld wenn Du es besoffen im wald treibst. Du hast doch eingewilligt....

Aber mach Dir nichts draus das erste mal ist meist nie sooooo toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 14:04

Mein erstes mal war schrecklich!
er war viel zu grob und wollte nur ne schnelle nummer.
außerdem hab ich später erfahren das 2 bekannte alles mitbekommen haben. *peinlich*
aber das wird schon noch. ich dachte immer sex könnte mir niemals spaß machen. aber jetzt is es wunderbar und ich kann gar nicht genug davon bekommen.

LG, Rockabella.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 14:12

Meins...
war damals schön glaubte ich, war ja auch in ihn verknallt aber nich mit ihm zusammen.
wenn ich heut dran denk dann wars scheiße.
heut hab ich mehr spaß dabei, kommt aber auch erst mit der zeit dsa es spaß macht.
achja kommt aber auch auf den typ an.

LG Lilli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 21:58

War toll
ich kann mich nur noch leicht dran erinnern, obwohl es erst 2 monate her ist. aber es war unglaublich. ich bin seit 3 monaten mit meinem freund zusammen. die große liebe. das wussten wir auch da schon. ich hatte zwar angst. aber er hatte schon eine freundin vor mir gehabt mit der er sex hatte. wir hatten also beide wenig ahnung. ich wollte als erstes auch nicht. aber dann als ich bei ihm geschlafen hat, hat er mich gefragt ob ich soweit bin, oder ob ich noch zeit brauch. ich war mir nicht sicher. aber ich hab gesagt, versuchen könnten wirs ja. und er war so lieb und vorsichtig. es tat nicht weh und war wunderschön. wir haben es an dem abend auch nicht bei dem einen mal gelassen.
ich glaub wenn du den richtigen findest, dann wirds auch schön.

viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen