Forum / Sex & Verhütung

Das erste mal

23. Dezember 2019 um 14:39 Letzte Antwort: 23. Dezember 2019 um 21:34

Hallo Liebe Community,

ich werde in naher Zukunft mein erstes mal haben.
Ich bin männlich und 23.

Meine Partnerin ist 18 und soweit ich weiß aufjeden Fall keine jungfrau mehr.

Sie weiß nicht, dass ich noch jungfrau bin.

Ich habe auch nicht vor es ihr zu sagen.

Nun habe ich einige Fragen zum Thema Sex und auch Verhütung.

1. Wenn Sie die Pille nimmt, heißt das, dass wir ohne kondom sex haben können und ich auch in ihr kommen kann ohne Bedenken?
Habe gelsesen die pille hat "nur" 99% Schutz.

2. Ist der sex ohne kondom schmerzhafter?
Gerade beim ersten mal?

3. Ich denke das ich bei der ersten "Runde" relativ schnell kommen werde.
Ist das besonders schlimm? Passiert das auch bei erfahrenen Männern?

4. Sollte ich mich um ein schnelles kommen zu verhindern davor selbstbefriedigen?

Danke für eure Hilfe.

Mehr lesen

23. Dezember 2019 um 15:40

1. Wenn Sie die Pille nimmt, heißt das, dass wir ohne kondom sex haben können und ich auch in ihr kommen kann ohne Bedenken?  Habe gelsesen die pille hat "nur" 99% Schutz.2

Das liegt an die, wie gut ihr euch kennt und wie weit du da ohne Kobdom gehen willst. Nichts ist 100% sicher aber die Pille ist ein gutes Verhütungsmittel, was Nachwuchs angeht. Gegen Krankheiten hilft sie allerdings gleich Null. 


. Ist der sex ohne kondom schmerzhafter?Gerade beim ersten mal?


Der Sex ist weder mit noch ohne Kondom  "  Schmerzhafter  " ..... 

3. Ich denke das ich bei der ersten "Runde" relativ schnell kommen werde.Ist das besonders schlimm?

Was bitte soll daran schlimm sein? Wenn du es beim ersten mal lieber etwas länger hättest befriedige dich doch vorher schon mal. Dann dauert das "  erste mal " etwas länger. 

Passiert das auch bei erfahrenen Männern?

Ja ..... bestimmt. 


4. Sollte ich mich um ein schnelles kommen zu verhindern davor selbstbefriedigen?

Na siehste, hast dir deine Frage gleich selbst beantwortet. Sei dir aber sicher das du nicht erst einige Stunden brauchst bis er wieder kann. Das wäre Kontraproduktiv. In dem Fall würde ich es ihr sagen das es wohl sehr schnell gehen wird und versuchen es ein zweites mal hinzubekommen-

1 LikesGefällt mir

23. Dezember 2019 um 16:01
Beste Antwort
In Antwort auf drago1122

Hallo Liebe Community,

ich werde in naher Zukunft mein erstes mal haben.
Ich bin männlich und 23.

Meine Partnerin ist 18 und soweit ich weiß aufjeden Fall keine jungfrau mehr.

Sie weiß nicht, dass ich noch jungfrau bin.

Ich habe auch nicht vor es ihr zu sagen.

Nun habe ich einige Fragen zum Thema Sex und auch Verhütung.

1. Wenn Sie die Pille nimmt, heißt das, dass wir ohne kondom sex haben können und ich auch in ihr kommen kann ohne Bedenken?
Habe gelsesen die pille hat "nur" 99% Schutz.

2. Ist der sex ohne kondom schmerzhafter?
Gerade beim ersten mal?

3. Ich denke das ich bei der ersten "Runde" relativ schnell kommen werde.
Ist das besonders schlimm? Passiert das auch bei erfahrenen Männern?

4. Sollte ich mich um ein schnelles kommen zu verhindern davor selbstbefriedigen?

Danke für eure Hilfe.

Die Pille ist sicher. Um zu verhüten brauchst du kein Kondom und kannst auch in ihr kommen. Wenn du sie jedoch nicht gut kennst, beugst du mit einem Kondom einer möglichen Ansteckungsgefahr vor.

Sex ist nicht schmerzhaft weder mit noch ohne Kondom, zumindest nicht für den Mann.

"Schnell kommen" passiert jedem Mann schon einmal. Mach dir nichts draus, wartet ein bisschen und vertreibt euch die Zeit mit Kuscheln und versucht es dann noch einmal.

Nein, befriedige dich nicht, befriedige sie!

 

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 16:13

Danke für eure Antworten.
Bin jetzt etwas beruhigt.

Habe noch eine Frage: Gibt es eine Stellung die für "Anfänger" wie mich besonders "einfach" sind?

Wenn Sie auf mir reitet stelle ich mir das relativ einfach vor, da ich ja eigentlich nicht viel machen muss?
Oder ist das genau deswegen vielleicht eher eine unbeliebte Stellung bei den Frauen?

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 16:18
In Antwort auf drago1122

Danke für eure Antworten.
Bin jetzt etwas beruhigt.

Habe noch eine Frage: Gibt es eine Stellung die für "Anfänger" wie mich besonders "einfach" sind?

Wenn Sie auf mir reitet stelle ich mir das relativ einfach vor, da ich ja eigentlich nicht viel machen muss?
Oder ist das genau deswegen vielleicht eher eine unbeliebte Stellung bei den Frauen?

ich liebe es

1 LikesGefällt mir

23. Dezember 2019 um 17:26
Beste Antwort
In Antwort auf drago1122

Danke für eure Antworten.
Bin jetzt etwas beruhigt.

Habe noch eine Frage: Gibt es eine Stellung die für "Anfänger" wie mich besonders "einfach" sind?

Wenn Sie auf mir reitet stelle ich mir das relativ einfach vor, da ich ja eigentlich nicht viel machen muss?
Oder ist das genau deswegen vielleicht eher eine unbeliebte Stellung bei den Frauen?

Wenn sie, wie du schreibst, schon Sexualkontakt hatte, wird sie dir schon zeigen, wie sie es gerne hätte. 

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 17:36

Angenommen ich stelle mich nicht wie der letzte idiot an, wird sie eventuell merken, dass ich noch jungfrau bin bzw war?

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 17:42
In Antwort auf drago1122

Angenommen ich stelle mich nicht wie der letzte idiot an, wird sie eventuell merken, dass ich noch jungfrau bin bzw war?

wenn du kein Schild um den Hals trägt eher nicht

1 LikesGefällt mir

23. Dezember 2019 um 17:43
In Antwort auf barbara.1963

wenn du kein Schild um den Hals trägt eher nicht

😂 😂 😂 😂 danke 

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 17:46
In Antwort auf drago1122

😂 😂 😂 😂 danke 

gerne

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 17:57
In Antwort auf drago1122

😂 😂 😂 😂 danke 

achso
Zunge und Finger sind bei Mädesl auch immer gerne gefühlt

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 18:19
In Antwort auf barbara.1963

achso
Zunge und Finger sind bei Mädesl auch immer gerne gefühlt

Ja das habe ich auch schon erfahren.

Muss man dabei auf irgendwas besondes achten?

Mit der zunge ist man doch eher "ausenrum" unterwegs oder?
 

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 18:24
In Antwort auf drago1122

Ja das habe ich auch schon erfahren.

Muss man dabei auf irgendwas besondes achten?

Mit der zunge ist man doch eher "ausenrum" unterwegs oder?
 

Zu Hause darf aber auch gerne darauf zurück gegriffen werden 😉

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 18:43

Naja beim ersten Mal würde ich schon eher das Kondom nehmen. Pille hin oder her. 

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 19:22
In Antwort auf iamgroot42

Naja beim ersten Mal würde ich schon eher das Kondom nehmen. Pille hin oder her. 

was auch für die Zunge

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 19:24
In Antwort auf drago1122

Ja das habe ich auch schon erfahren.

Muss man dabei auf irgendwas besondes achten?

Mit der zunge ist man doch eher "ausenrum" unterwegs oder?
 

nein eigendlich nicht
wenn das Kätzchen zu schnurren anfängt hat du alles richtig gemacht
jetzt kenn ich die Länge deiner Zunge leider (noch) nicht...grins
aber du kannst Sie komplett zum Einsatz bringen

Gefällt mir

23. Dezember 2019 um 21:34
Beste Antwort
In Antwort auf drago1122

Hallo Liebe Community,

ich werde in naher Zukunft mein erstes mal haben.
Ich bin männlich und 23.

Meine Partnerin ist 18 und soweit ich weiß aufjeden Fall keine jungfrau mehr.

Sie weiß nicht, dass ich noch jungfrau bin.

Ich habe auch nicht vor es ihr zu sagen.

Nun habe ich einige Fragen zum Thema Sex und auch Verhütung.

1. Wenn Sie die Pille nimmt, heißt das, dass wir ohne kondom sex haben können und ich auch in ihr kommen kann ohne Bedenken?
Habe gelsesen die pille hat "nur" 99% Schutz.

2. Ist der sex ohne kondom schmerzhafter?
Gerade beim ersten mal?

3. Ich denke das ich bei der ersten "Runde" relativ schnell kommen werde.
Ist das besonders schlimm? Passiert das auch bei erfahrenen Männern?

4. Sollte ich mich um ein schnelles kommen zu verhindern davor selbstbefriedigen?

Danke für eure Hilfe.

1. ja nimm ein Kondom. weniger wegen der Verhütung sondern eher wegen diverser Krankheiten

2. mit oder ohne macht keinen Unterschied....wie kommst auf Schmerzen? nichts davon ist schmerzhaft

3. kommt auf deine Partnerin an. würde ich aber vorher ansprechen. zur not..wenn du gekommen bist einfach oral oder händisch weitermachen...was auch gut ist...ein langes vorspiel, wo du sie leckst oder händisch befriedigst bis sie 1x gekommen ist...dann ist es weniger schlimm, als wenn sie GAR NICHT kommt.

4. kannst du machen...allerdings achte auf deine "Regenerationsfähigkeit" bis du wieder kannst....sich eine Stunde vorher selbstzubefriedigen ist eher kontrapoduktiv, weil du dann wenn es zur Sache geht womöglich keinen mehr hochbekommst, weil die Erregung weg ist 

kannst gerne eine PN schreiben ^^

Gefällt mir