Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Das erste Mal die Pille zu früh genommen - Muss trotzdem eine Blutung erfolgen ?

Letzte Nachricht: 2. Juni 2009 um 12:59
Z
zillah_12376737
24.03.09 um 9:37

Hallo,

habe folgendendes Problem.

Hatte meine letzte Periode vom 20.02. - 24.02.2009. Am 21. Tag (17.03.2009) hatte ich eine leichte Blutung, von der ich dachte, es sei der erste Tag meiner nächsten Regel. Habe dann das erste Mal mit der Einnahme der Pille (Lamuna 20) begonnen. Am nächsten Tag hatte ich aber keine Blutung mehr. Meine FÄ meinte, ich sollte die Einnahme der Pille fortsetzen.

Muss jetzt trotz Pilleneinnahme die letzte Blutung erfolgen ? Der Prozess war ja schließlich schon im Gange. Habe nämlich so ein komisches Gefühl vielleicht schwanger zu sein. Habe mit meinem Freund am 06.03.2009 ungeschützt geschlafen. War auch dummerweise einer meiner fruchtbaren Tage. Er hat mir zwar versichert, dass er keinen Samenerguss hatte, aber vielleicht hat er es selbst auch nicht bemerkt (Lusttropfen !)

Meine Blutung am 17.03.2009 könnte demnach vielleicht eine Einnistungsblutung gewesen sein. Habe irgendwie auch so einen Heißhunger auf Süßes und leichte Übelkeit, aber nicht das Gefühl, mich übergeben zu müssen. Vielleicht ja auch nur eine Nebenwirkung der Pille ?!

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

C
carita_12964284
02.06.09 um 12:59

Danke
Ich habe das gleiche Problem wie oben beschrieben. Hatte bisher nun aber noch keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr. Ist es richtig, dass ich, auch wenn ich die Pille zu früh eingenommen habe, weil ich dachte, dass dies schon meine Tage waren, geschützt bin? Nur, dass ich in den ersten 7 Tagen noch zusätzlich mit Kondom verhüten sollte?

Gefällt mir

Z
zillah_12376737
24.03.09 um 10:23

Das erste Mal die Pille zu früh genommen - Muss trotzdem eine Blutung erfolgen ?
Hallo,

mit dem 21. Tag meine ich, dass 21 Tage seit meiner letzten Blutung vergangen sind.
Mein normaler Zyklus liegt bei ca. 23 Tagen. Hatte aber auch schon mal nach 19 Tagen meine nächste Periode.

Die Pille habe ich noch nie genommen, deswegen bin ich ja auch so verunsichert, weil ich denke, dass doch auf jeden Fall die unbefruchtete Eizelle ausgeschieden werden müsste.

Habe vorhin mit der Sprechstundenhilfe meiner FÄ gesprochen, sie meinte, das würde sich alles nach hinten verschieben. Kann mir aber nicht erklären, dass die noch ausstehende Blutung einfach so gestoppt werden kann.

Gefällt mir

L
lea_12121402
24.03.09 um 10:31
In Antwort auf zillah_12376737

Das erste Mal die Pille zu früh genommen - Muss trotzdem eine Blutung erfolgen ?
Hallo,

mit dem 21. Tag meine ich, dass 21 Tage seit meiner letzten Blutung vergangen sind.
Mein normaler Zyklus liegt bei ca. 23 Tagen. Hatte aber auch schon mal nach 19 Tagen meine nächste Periode.

Die Pille habe ich noch nie genommen, deswegen bin ich ja auch so verunsichert, weil ich denke, dass doch auf jeden Fall die unbefruchtete Eizelle ausgeschieden werden müsste.

Habe vorhin mit der Sprechstundenhilfe meiner FÄ gesprochen, sie meinte, das würde sich alles nach hinten verschieben. Kann mir aber nicht erklären, dass die noch ausstehende Blutung einfach so gestoppt werden kann.

<<
Die Pille wirkt ja auf drei Arten:

1. Sie verdickt den Schleimpfropf vor der Gebärmutter, er wird für Spermien undurchlässig
2. Sie blockt die Eireifung, der Eisprung wird verhindert
3. Die Schleimhaut der Gebärmutter wird verändert und zwar so, wie das in der Gelbkörperphase der Fall ist, der Körper "denkt" also er wäre kurz nach dem Eisprung und kurz vor der Periode -> es kann sich nichts mehr einnisten.

Wenn du jetzt die Pille vor deiner Periode (und nach dem Eisprung) nimmst, dann denkt dein Körper einfach weiterhin, er wäre in der Geblkörperphase. Zugleich ist der Schleimpfropf vor deiner Gebärmutter ja da, es kann also nichts abbluten, bzw nur schlecht (Schmierblutung, Zwischenblutung).

Sobald du die Woche aufhörst die Hormone zu nehmen, also in deiner Pillenpause, verflüssigt sich der Schleimpfropf vor der Gebärmutter, das Blut kann ungehindert abfließen, die Blutung tritt ein.

Gefällt mir

Z
zillah_12376737
24.03.09 um 10:53

Das erste Mal die Pille zu früh genommen - Muss trotzdem eine Blutung erfolgen ?
Ja. Danke euch

Endlich habe ich es auch mal verstanden

Einen Test werde ich aber auf jeden Fall noch machen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
maarit_11868552
24.03.09 um 16:21
In Antwort auf zillah_12376737

Das erste Mal die Pille zu früh genommen - Muss trotzdem eine Blutung erfolgen ?
Ja. Danke euch

Endlich habe ich es auch mal verstanden

Einen Test werde ich aber auf jeden Fall noch machen.

Danke
Hey,

der Artikel hat mir gerade echt weitergeholfen, denn ich habe genau das gleiche Problem mit der zu frühen Einnahme, allerdings hatt ich keinen GV und fragte mich ob die Regel nun ausbleibt oder nicht.
Hat sich ja jetzt geklärt

Gefällt mir

C
carita_12964284
02.06.09 um 12:59
Beste Antwort

Danke
Ich habe das gleiche Problem wie oben beschrieben. Hatte bisher nun aber noch keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr. Ist es richtig, dass ich, auch wenn ich die Pille zu früh eingenommen habe, weil ich dachte, dass dies schon meine Tage waren, geschützt bin? Nur, dass ich in den ersten 7 Tagen noch zusätzlich mit Kondom verhüten sollte?

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige