Home / Forum / Sex & Verhütung / Das erste mal die pille und noch so viele fragen...

Das erste mal die pille und noch so viele fragen...

11. Juni 2009 um 15:04

habe leona von hexal verschrieben bekommen und hab jetzt im nachhinein noch einige fragen die mir beim arzt nicht eingefallen sind und frage euch da eventuell auch nach euren erfahrungen ...:

-wenn man die pille durchgehend nimmt, unterdrückt man dann völlig die regel? oder kommt dann noch bischen was? hab gelesen, das sowas möglich ist, geht wahrscheinlich irgendwann ins geld.

-man soll die erste pille ja am ersten tag der regelblutung nehmen, wie ist das das? sofort geschützt? wie ist das dann mit sex wegen dem blut,... oder geht das dann irgendwann, wann?,weg?

- in der 7tägigen freien pillenphase, ganz normal mit kondom verhüten?
vielleicht fallen mir noch ein paar fragen ein, das wars erstmal fürs erste...

hoffe auf eure antworten!

lg

Mehr lesen

11. Juni 2009 um 15:33

...
-wenn man die pille durchgehend nimmt, unterdrückt man dann völlig die regel? oder kommt dann noch bischen was? hab gelesen, das sowas möglich ist, geht wahrscheinlich irgendwann ins geld.

Es KANN sein, dass es dann zu Zwischenblutungen kommt, je öfter du die Pille durchnimmst desto seltener passiert das aber.
Ich brauch wenn ich meine Pille durchnehm halt alle 4 Monate eine 6monatspackung, das geht aber.
Wie alt bist du denn? Unter 20 muss man die Pille eh nicht selbst zahlen wenn man gesetzlich versichert ist.

-man soll die erste pille ja am ersten tag der regelblutung nehmen, wie ist das das? sofort geschützt? wie ist das dann mit sex wegen dem blut,... oder geht das dann irgendwann, wann?,weg?

Man ist sofort geschützt wenn man die PIlle am ersten Tag der Regel nimmt. Es ist halt so wie wenn du deine Tage hast, viele wollen da garkeinen Sex. Zur Not musst du halt Softtampons nehmen.
Die Blutung kann dann kürzer sein wie diene normale Regel, genausolang oder länger. Das ist ne Sache die man nicht vorraussehen kann

- in der 7tägigen freien pillenphase, ganz normal mit kondom verhüten?

Du bist in der 7tägigen Pause mit der Pille genauso sicher geschützt wie sonst auch, solang du sie korrekt genommen hast. Das steht aber auch in deiner Packungsbeilage! Diese UNBEIDNGT durchlesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2009 um 15:43
In Antwort auf lea_12121402

...
-wenn man die pille durchgehend nimmt, unterdrückt man dann völlig die regel? oder kommt dann noch bischen was? hab gelesen, das sowas möglich ist, geht wahrscheinlich irgendwann ins geld.

Es KANN sein, dass es dann zu Zwischenblutungen kommt, je öfter du die Pille durchnimmst desto seltener passiert das aber.
Ich brauch wenn ich meine Pille durchnehm halt alle 4 Monate eine 6monatspackung, das geht aber.
Wie alt bist du denn? Unter 20 muss man die Pille eh nicht selbst zahlen wenn man gesetzlich versichert ist.

-man soll die erste pille ja am ersten tag der regelblutung nehmen, wie ist das das? sofort geschützt? wie ist das dann mit sex wegen dem blut,... oder geht das dann irgendwann, wann?,weg?

Man ist sofort geschützt wenn man die PIlle am ersten Tag der Regel nimmt. Es ist halt so wie wenn du deine Tage hast, viele wollen da garkeinen Sex. Zur Not musst du halt Softtampons nehmen.
Die Blutung kann dann kürzer sein wie diene normale Regel, genausolang oder länger. Das ist ne Sache die man nicht vorraussehen kann

- in der 7tägigen freien pillenphase, ganz normal mit kondom verhüten?

Du bist in der 7tägigen Pause mit der Pille genauso sicher geschützt wie sonst auch, solang du sie korrekt genommen hast. Das steht aber auch in deiner Packungsbeilage! Diese UNBEIDNGT durchlesen!

Aha
ich bin 28.

softtampons habe ich nie benutzt, weil ich die rigendwie unangenhem fand. aber wenn man die pille nimmt und dann die regel bekommt, hört die blutung dann irgendwann ganz auf nach ein paar tagen und von der stärke her ist sie doch weniger als wenn ich die pille nicht nehmen würde, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2009 um 15:45
In Antwort auf verliebtesgirl

Aha
ich bin 28.

softtampons habe ich nie benutzt, weil ich die rigendwie unangenhem fand. aber wenn man die pille nimmt und dann die regel bekommt, hört die blutung dann irgendwann ganz auf nach ein paar tagen und von der stärke her ist sie doch weniger als wenn ich die pille nicht nehmen würde, oder?

...
Die Blutung hast du im Normalfall 4-7 Tage, wie die normale Regelblutung. Ob du die dann unter der Pille schwächer oder kürzer hast kann dir keiner sagen. Im Noramlfall ist sie schwächer, du musst halt abwarten.

Die Blutung kriegst du dann in der Pillenpause etwa 2-5 Tage nachdem du die letzte Pille genommen hast, die hört dann irgendwann auf. Egal ob sie aufgehört hat oder nicht, nach 7 Tagen nimmst du einfach die erste Pille vom neuen Blister. Oder du nimmst die Pille durch und hast dann im Besten Fall garkeine Blutung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram