Home / Forum / Sex & Verhütung / Das erste Mal Anal..

Das erste Mal Anal..

29. Juli 2007 um 21:24

Hallo zusammen...
Meine Frage ist, welche Stellung wohl am Besten fürs erste Mal anal ist..
ich hab ein wenig Angst vor Schmerzen, und hab gehört auf dem rücken liegend soll es weniger schmerzhaft sein, weil man sich so besser entspannen kann?!
ich weiß es wirklich nicht also hoff ich auf ernstgemeinte ratschläge oder tipps... Bauch Rücken aufn Knien?! wie denn nu *verwirrt*
Liebe grüße
eure jessy

29. Juli 2007 um 22:11

JA ne is klar..
das hättest wohl gerne =/
Frage war auch mehr an Frauen / Mädels gerichtet tzzzzzzzzz *mitm kopf schüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 22:20
In Antwort auf tamzen_12301136

JA ne is klar..
das hättest wohl gerne =/
Frage war auch mehr an Frauen / Mädels gerichtet tzzzzzzzzz *mitm kopf schüttel*

Sorry!
aber mit dem hätte ich wohl gerne, haste mich voll erwischt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 22:26
In Antwort auf egil_12084474

Sorry!
aber mit dem hätte ich wohl gerne, haste mich voll erwischt!

-.-..
ohne worte... halt dich lieber an leute in deinem alter *grummel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 0:47

Sind ja wieder tolle
antworten! Schade hätte mich auch interessiet
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 1:37

Danke!
genau so eine antwort wollten wir oder besser
sie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 14:32
In Antwort auf 1001sisi

Danke!
genau so eine antwort wollten wir oder besser
sie

Genauuu..
...so is das, danke sehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 15:20

Egal eigentlich
nimm einfach bischen babyöl, und wenn er ihn reinsteckt kurz einatmen und luft anhalten! dann ist eigentlich egal in welcher stellung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 15:43

Jepp

und das war bestimmt ein ganz tolles Erlebnis für das arme Ding von einem Vollgekokstem Kerl
körperlich derart misshandelt zu werden!

*schnauf*

Damit auch noch zu prahlen , wenn es denn stimmt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 15:47

Ich will es mir nicht mal

genauer vorstellen, aber alleine die Tatsache sich dann sowas ausdenken zu können,gibt mir wirklich zu denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 16:25

Also,
meine Freundin fand es von hinten am besten. Dein Freund sollte nur nicht gleich volle Pulle sondern erstmal vorsichtig anfangen. Und Gleitmittel wäre schon nicht schlecht, je nachdem wie er gebaut ist. Viel Spaß beim probieren.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 18:37

Kniee
Hi
Bin zwar ers 16, hab aber das erste Mal anal hinter mir. Mir hat es auf den Knieen und Kopf nach unten am wenigsten geschmerzt, ein wenig halt schon, da mein Anus noch nich so -breit is...

Gruss aus der Schweiz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 20:38

@sunshine
kann dir für das erste mal die löffelchenstllg. empfehlen. ist sehr entspannend. und auf keinen fall gleitgel vergessen!!! würde das dehnen mit ins vorspiel einbauen. laß dich von deinem freund erst mit einem finger, einem kleinen vibrator ect. anal verwöhnen, bevor er dann selbst zur sache kommt. ich finde es bei anal wichtig, ganz locker und entspannt zu sein denn sonst brauchst du nicht damit anfangen. und nochwas, laß dir die zeit die du brauchst- dann wird es super schön und glaub mir du wirst es genießen!!!

viel spass

lg hexe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 23:12
In Antwort auf tamzen_12301136

JA ne is klar..
das hättest wohl gerne =/
Frage war auch mehr an Frauen / Mädels gerichtet tzzzzzzzzz *mitm kopf schüttel*

Früher
gings bei mir am besten am rücken und füße rauf, oder am bauch liegen.

aber jetzt gehts irgendwie sowieso nicht mehr.

weiß jemand an was das liegen kann ??

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 1:01

Bester trick..
...sei betrunken, zumindest angeheitert.
das nimmt die hemmung und hilft zu entspannen.
war bei mir genauso.
mir hat das sehr geholfen. ich hatte dann bei den weiteren malen keine probleme mehr weil auch der druck des 1.mals weg war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 10:31

Geht dich garnichts an
im gegensatz zu dir, hab ich menschen den ich meinen geistigen diarrhoe erzählen kann!! und muss mich nicht mit diesen pseudo selbsthilfegruppen abhelfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2007 um 4:31
In Antwort auf 1001sisi

Sind ja wieder tolle
antworten! Schade hätte mich auch interessiet
Lg

Mein erste Mal war mir zu heftig.
Mein Freund stoss einfach in meinen Arsch bis ihm kam. Aber nun ist er vorsictiger, wartet bis ich richtig offen bin - es ist toll! Schade nur, dass ich nicht merke, wenn er abspritzt. Ich habe es hinten rein eigentlich am liebsten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 20:12

Willst du's
es gibt da auch Spezielles Gleitgel , geht auch das normale.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2007 um 14:22

Analverkehr....
hey, mein erstes mal anal ist gar nicht so lang her.ich würde dir empfehlen: auf der seite liegend. auf jeden fall beim einführen, das kann nämlich je nach länge und DURCHMESSER wirklich(!) wehtun...und auf der seite ist es für den mann nicht soo einfach einzudringen und erstrecht nicht gleich fest oder sehr schnell zustoßen. wenn dann das gleitmittel (ohne gehts nicht!) verrieben ist machts dir auch spaß, dann ist die stellung egal.aber ich hab mich danach doch etwas erschrocken, als ich festgestellt hab, dass es bei mir geblutet hat.o.o naja, schick mir bitte eine private mitteilung, mich interressiert es wie es war und ob du auch solche erfahrungen gemacht hast.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2007 um 21:27

Das erste mal Anal
Hallo,

ich habe einige Zeit oder genauer geschrieben Monate meinem Mann einen Analverkehr zu verweigern.

Seit einiger Zeit, macht es mir richtig Spass, wenn das Vorspiel gut ist. Mein Mann verwöhnt meine Anus und Vagina mit der Zunge, nimmt mich von hinten und dringt vorsichtig mit dem Finger in die Anus ein.
Ich sage ihm nach einer Weile, das er mit seinem Glied in meinem Popo eindringen darf.
Seit dieser Zeit geniese ich den Sex und stelle fest, das ich einen nach den anderen Höhepunkt bekomme. Ich spritze auch öfters, wenn er meinen Popo nimmt.

Also es kommt viel auf den Partner an, er muss einfühlsam sein und es nicht fordern. Stellungen muss man selbst probieren, ich mag es, wenn ich mich vor ihm bücke oder kniee.
Es klappt aber auch, zumindest bei uns, wenn wir einen Quicky machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 9:41

Re: "Das erste Mal Anal.."
Hallo Jessy,
Das erste mal Analsex solltest du lansam angehen. Am besten eignet sich die löffelchen stellung. Heisst der Mann liegt hinter dir. Ihr solltet dieses vorhaben aber gut vorbereiten, sprich gutes Gleitgel und !langsam! dehnen, da sonst schmerzen entstehen.
Ansonsten viel Spass^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 11:06

Fisting ganze faust im anus (poperze) !!
Hi Leutz,
Mein erstes Mal gleich Anal !! [ ganze Faust Klopper ( Fisting)]
Bei meinem ersten mal war das Vorspiel meiner Meinung nach ganz normal. Dannach wurde es etwas merkwürdig , mein Freund kam mit einer vorgewärmten schüssel ÖL. Als ich dies sah war ich leicht verwirrt. Er tauchte seine Hände ins Öl, ließ sie leicht abtropfen. Dannach stieg er zu mir ins Bett. Er rieb seine faust an meiner poperze und flüsterte mir ins Ohr: " entspann dich Süße...."Dies machte mich schon übertrieben feucht.Ich wartete nur noch auf sein Glied. Als ich dann ein gewaltiges stechen in mein Anusbereich spürte schrie ich wie ein schwein am spieß.Als ich nach hinten sah, sah ich seine Faust nicht mehr. Sie war vollkommen in meinem anus verschwunden. Ich sage euch das war ein Höllen schmerz
Als er zum double Fist ansetzte versuchte ich wegzurennen. Er packte mich an den Haaren und zog mich zurück ins Bett. Dann rammte er seine Fäuste in meine beiden Eingänge. Ich war so wie gelähmt ich konnte nichts machen.

Bis heutzutage kann ich nicht sitzen aber der Arzt meinte dass es in ca. 6 wochen wieder gut verheilt ist und das man die Narben nicht mehr sehe.

Gruß eure anal gefistete Pia


ps. Ich habe erfahren dass mein Ex sich nur Jungfrauen sucht und immer wieder die selbe show abzieht.....
Mädels gibt euch in acht vor Christian O.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2007 um 19:11

Das erste mal
Auf den Knien ist es am besten! Da kann er am besten zielen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2007 um 13:17

Kleiner Tipp
Ich mach es am liebsten im Knien mit meiner Freundin so kommt sie immer zum Orgasmus, aber dir persönlich würde ich raten probier verschiedene Stellungen aus, so findest du am besten raus was dir gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2007 um 15:15
In Antwort auf silvie105

Analverkehr....
hey, mein erstes mal anal ist gar nicht so lang her.ich würde dir empfehlen: auf der seite liegend. auf jeden fall beim einführen, das kann nämlich je nach länge und DURCHMESSER wirklich(!) wehtun...und auf der seite ist es für den mann nicht soo einfach einzudringen und erstrecht nicht gleich fest oder sehr schnell zustoßen. wenn dann das gleitmittel (ohne gehts nicht!) verrieben ist machts dir auch spaß, dann ist die stellung egal.aber ich hab mich danach doch etwas erschrocken, als ich festgestellt hab, dass es bei mir geblutet hat.o.o naja, schick mir bitte eine private mitteilung, mich interressiert es wie es war und ob du auch solche erfahrungen gemacht hast.....

Anal
hast sehr recht
ich mag es eigentlich nicht so gerne
aber wenn esDir gefällt, dann tue es

ich mach auch alles was mir gut tut und gefällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 14:51
In Antwort auf lotus_12658565

Fisting ganze faust im anus (poperze) !!
Hi Leutz,
Mein erstes Mal gleich Anal !! [ ganze Faust Klopper ( Fisting)]
Bei meinem ersten mal war das Vorspiel meiner Meinung nach ganz normal. Dannach wurde es etwas merkwürdig , mein Freund kam mit einer vorgewärmten schüssel ÖL. Als ich dies sah war ich leicht verwirrt. Er tauchte seine Hände ins Öl, ließ sie leicht abtropfen. Dannach stieg er zu mir ins Bett. Er rieb seine faust an meiner poperze und flüsterte mir ins Ohr: " entspann dich Süße...."Dies machte mich schon übertrieben feucht.Ich wartete nur noch auf sein Glied. Als ich dann ein gewaltiges stechen in mein Anusbereich spürte schrie ich wie ein schwein am spieß.Als ich nach hinten sah, sah ich seine Faust nicht mehr. Sie war vollkommen in meinem anus verschwunden. Ich sage euch das war ein Höllen schmerz
Als er zum double Fist ansetzte versuchte ich wegzurennen. Er packte mich an den Haaren und zog mich zurück ins Bett. Dann rammte er seine Fäuste in meine beiden Eingänge. Ich war so wie gelähmt ich konnte nichts machen.

Bis heutzutage kann ich nicht sitzen aber der Arzt meinte dass es in ca. 6 wochen wieder gut verheilt ist und das man die Narben nicht mehr sehe.

Gruß eure anal gefistete Pia


ps. Ich habe erfahren dass mein Ex sich nur Jungfrauen sucht und immer wieder die selbe show abzieht.....
Mädels gibt euch in acht vor Christian O.

Ganze Faust
Also dass man dabei Schmerzen bekommt ist mir schon klar. Aber wie ist es anatomisch möglich eine Faust im hinteren Loch unterzubringen, geschweige in Deinem vorderen Loch. Letzteres könnte ich mir minimal vorstellen, aber dazu müsste das vordere Loch schon von Kinderkörpern gedehnt worden sein.
Im Großen und Ganzen sehe ich Deine Aussage als Märchen an.
liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2008 um 22:19

Die richtige Stellung für Anal
Hay Jessy..
Ich habe auch öfters Anal.. Ich würde dir die Stellung empfehlen, wo du auf dem Rücken liegst, deine Beine nach oben streckst und & sie auf den Schultern Des Mannes legst. Die Stellung ist sehr angenehm, wenn Er eindringt. Sag ihm, er soll sich ein wenig Zeit beim Eindringen lassen, ansonsten bist du zu Angespannt wegen der Aufregung & dann tut es weh. Oder die Stellund Doggy Style.. die ist auch okay..
Viel spaß & viel Glück. :]
Megan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 9:29

Das erste Mal
sollte auch das letzte Mal sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2008 um 22:45

Hey Jessy
Hi Jessy,
es gibt keine optimale Stellung für Analverkehr. Das Wichtigste: Du willst es und kannst Dich entspannen. Analverkehr ist, wenn Du Dich 100 % darauf einlassen kannst, unglaublich intensiv und sorgt für einen Mega- Höhepunkt. Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, versuche doch seitlich von hinten. Dein Partner kann nicht so tief in Dich eindringen und Du kannst Dich selber sehr gut streicheln. Viel Genuß und Spass beim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 17:18
In Antwort auf lotus_12658565

Fisting ganze faust im anus (poperze) !!
Hi Leutz,
Mein erstes Mal gleich Anal !! [ ganze Faust Klopper ( Fisting)]
Bei meinem ersten mal war das Vorspiel meiner Meinung nach ganz normal. Dannach wurde es etwas merkwürdig , mein Freund kam mit einer vorgewärmten schüssel ÖL. Als ich dies sah war ich leicht verwirrt. Er tauchte seine Hände ins Öl, ließ sie leicht abtropfen. Dannach stieg er zu mir ins Bett. Er rieb seine faust an meiner poperze und flüsterte mir ins Ohr: " entspann dich Süße...."Dies machte mich schon übertrieben feucht.Ich wartete nur noch auf sein Glied. Als ich dann ein gewaltiges stechen in mein Anusbereich spürte schrie ich wie ein schwein am spieß.Als ich nach hinten sah, sah ich seine Faust nicht mehr. Sie war vollkommen in meinem anus verschwunden. Ich sage euch das war ein Höllen schmerz
Als er zum double Fist ansetzte versuchte ich wegzurennen. Er packte mich an den Haaren und zog mich zurück ins Bett. Dann rammte er seine Fäuste in meine beiden Eingänge. Ich war so wie gelähmt ich konnte nichts machen.

Bis heutzutage kann ich nicht sitzen aber der Arzt meinte dass es in ca. 6 wochen wieder gut verheilt ist und das man die Narben nicht mehr sehe.

Gruß eure anal gefistete Pia


ps. Ich habe erfahren dass mein Ex sich nur Jungfrauen sucht und immer wieder die selbe show abzieht.....
Mädels gibt euch in acht vor Christian O.

Mir ging es ähnlich...
als ich und Mein damaliger Freund das erste Mal Anusverkehr ausüben wollten, kam sein Glied einfach nicht in den errigierten Zustand !!!!wir fanden einfach keine Möglichkeit , wie er mich doch noch artgerecht befriedigen könnte... Doch dann hätte er einen Geistesblitz ,ging ins Bad und kam kurz darauf mit einer Flasche Babyöl zurück.Ich dachte schon, dass sein Glied nun doch in den korrekten und duldbaren Zustand verfallen sei, nur darauf wartete meinen Analbereich ausgiebig zu stimulieren und dass er das Öl als Gleitmittel verwenden wollte,doch als ich ihn darauf ansprach, wies er mich zurecht und meinte ich sollte mich überaschen lassen und entspannen...er tauchte seine Hände im Öl und ich wartete gespannt auf sein Vorhaben... Plötzlich schrie ich qualvoll auf und empfand betäubenden Schmerz im Analbereich, doch ich konnte dessen erzeuger nicht definieren...als ich mich beruhigt hatte, wendete ich meinen Kopf vorsichtig nach hinten wo ich meinen Partner grinsend und doch besorgt dreinblickend sah wie er mit einer Hand besänftigend meine Schulter klopfte... Doch als ich seine zweite Hand nicht ausfindig machen konnte, durchfuhr mich die blanke Angst ...Er hatte seine komplette Faust Gewaltvoll in meine jetzt sehr ausgeweitete analhöhle eingeführt!!! Ungefähr zwei Monate später Verspürte ich noch immer Schmerzen im Analbereich und beendete meine Beziehung mit Harald umgehend, nachdem er einfach kein Mitgefühl für mich und meinen schmerzenden Anus aufbringen konnte und unser "Anales Abenteuer " unbedingt wiederholen wollte..dadurch merkte ich, dass wir nicht korrekt füreinander geschaffen sind...

Jetzt suche ich meine Partner zum Analsex meist in Kontaktanzeigen .... Mit Erfolg....

PS:habt keine Angst vor Analsex, denn Übung macht den Meister...viel Erfolg!!!
Euer Adolf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 9:50
In Antwort auf seoc_12481786

Das erste Mal
sollte auch das letzte Mal sein.


hääää, wieso sollte das erste denn auch das letzte mal sein???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 9:57


... ich denke, dass Sie nicht gefragt hätte, wenn Sie unsicher wäre! Ich finde (meine Meinung) dein Beitrag macht mehr Angst als andere macht. Soll kein "meckern" sein, aber so würd ich empfinden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 10:21

Mhh
"Falls Du Schmerzen haben solltest macht Dein Partner was verkehrt, dann sag ihm das !"

Haben den alle frauen das erste mal anal nicht schmerzen? auch wenn es nur leichte sind schmerzlos gehts nicht über die bühne also da untertreibst bissle denk ich mal

mfg copo!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 10:46

Anal
Meine partnerin lag am bauch , ich habe sie mit einer ganzkörperölmassage verwöhnt (kerzenlicht leise musik ), danach habe ich meine zunge in po loch gesteckt war auch schon ein wenig ölig sie hat angefangen leise zu stöhnen also dachte ich rein mit dem finger dann mit dem nächsten sie stöhnte immer lauter , wir hatten auch viel öl habe immer wieder noch dazu genommen dann dachte ich jetzt passt auch er rein , habe mich auch mit öl angesmiert und sehr langsam reingesteckt , du brauchst auf jeden fall sehr viel zeit , das hat bei uns fast zwei stunden gedauert , die ist auch sehr laut gekommen , Jetzt ist es nicht mer weg zu denken , machen wir nicht immer aber immer wieder ..Wir haben es kennen und lieben gelernt .. . BITTE NIMMT EUCH ZEIT und dann wird es toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 18:17

Nein danke
Mein Freund lag erst bei mir hinten drauf, danach hat er mich dann auf alle viere hochgezogen um tiefer in mich eindringen zu können, tat auch etwas weh, aber wenn er lansam ist gehts...

jedoch ein zweites mal habe ich es nicht probiert gefällt mir einfach nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2009 um 23:49


also ich war davon auch immer ein bisschen angeekelt und hatte auch schiss es auszuprobieren, aber es lohnt sich auf jeden fall!!!! war beim ersten mal angetrunken, wir haben uns in ruhe (!) vorgetastet, auch zuerst löffelchen und dann von hinten, aber ich hab am anfang das tempo bestimmt....war beim ersten mal schon noch sehr seltsam und ich hatte dauernd angst dass was dran ist, aber war nichts. auf jeden fall heute nich mehr wegzudenken!!
viel spass und lass dich zu nichts drängen, es geht auf jeden fall ohne schmerzen, du musst nur bestimmen woslanggeht beim ersten mal
und auch nicht gleich zu viel davon erwarten, es is erstmal einfach n völlig fremdes gefühl und man muss sich dran gewöhnen, je öfter, desto besser wirds

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2009 um 9:59

Vorbereitung ist alles
Hi, mir ist vor einiger Zeit sowas ähnliches passiert, hab dann im Internet eine schöne Informationseite zu diesem Thema gefunden. Die hieß analschule.info

Da steht eigentlich alles drauf. Uns hat es sehr geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2009 um 21:15

Angst tötet Lust !!!
Also , wenn Du Angst davor hast , dann laß es doch lieber.
Warte vielleicht damit , bis Du beim Sex von Dir aus Lust darauf bekommst.
Und wenn das nicht der Fall ist , laß es.
Habe es mit meiner Frau 2x probiert.
ich fands toll , sie nicht.
Da sie sich damit unwohl fühlte , lassen wir es.
habe keine Lust auf Techniken die den Partner nicht stimulieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 20:40
In Antwort auf lotus_12658565

Fisting ganze faust im anus (poperze) !!
Hi Leutz,
Mein erstes Mal gleich Anal !! [ ganze Faust Klopper ( Fisting)]
Bei meinem ersten mal war das Vorspiel meiner Meinung nach ganz normal. Dannach wurde es etwas merkwürdig , mein Freund kam mit einer vorgewärmten schüssel ÖL. Als ich dies sah war ich leicht verwirrt. Er tauchte seine Hände ins Öl, ließ sie leicht abtropfen. Dannach stieg er zu mir ins Bett. Er rieb seine faust an meiner poperze und flüsterte mir ins Ohr: " entspann dich Süße...."Dies machte mich schon übertrieben feucht.Ich wartete nur noch auf sein Glied. Als ich dann ein gewaltiges stechen in mein Anusbereich spürte schrie ich wie ein schwein am spieß.Als ich nach hinten sah, sah ich seine Faust nicht mehr. Sie war vollkommen in meinem anus verschwunden. Ich sage euch das war ein Höllen schmerz
Als er zum double Fist ansetzte versuchte ich wegzurennen. Er packte mich an den Haaren und zog mich zurück ins Bett. Dann rammte er seine Fäuste in meine beiden Eingänge. Ich war so wie gelähmt ich konnte nichts machen.

Bis heutzutage kann ich nicht sitzen aber der Arzt meinte dass es in ca. 6 wochen wieder gut verheilt ist und das man die Narben nicht mehr sehe.

Gruß eure anal gefistete Pia


ps. Ich habe erfahren dass mein Ex sich nur Jungfrauen sucht und immer wieder die selbe show abzieht.....
Mädels gibt euch in acht vor Christian O.

HAMMER!
Ich finde das so krass, was dir da passiert ist.. Kann ich mir gar nicht vorstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 12:40

Anal
mein freundin hat sie ankst was muss ich machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 14:47
In Antwort auf colum_11907631

Mhh
"Falls Du Schmerzen haben solltest macht Dein Partner was verkehrt, dann sag ihm das !"

Haben den alle frauen das erste mal anal nicht schmerzen? auch wenn es nur leichte sind schmerzlos gehts nicht über die bühne also da untertreibst bissle denk ich mal

mfg copo!


bei mir hat es auch nicht wehgetan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2011 um 16:29

Analanleitung
Man kann eine Menge richtig aber auch falsch bei Analsex machen. Haben wir selbst erlebt. Im Internet haben wir uns dann an die Tipps von http://www.anal.de gehalten. Seit dem machen wir es relativ häufig und haben unseren Spaß dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2011 um 11:14

Anal.....
also Schwule nehmen 1x Klistiere, das ist finde ich die wichtigste Voraussetzung, damit der Mann nicht in Scheisse wühlt. Und dann Gleitgel benutzen und erst mal langsam dehnen, mit Fingern oder Dildo. Was viele nicht wissen, es gibt auch den analen Orgasmus und der ist richtig geil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2012 um 11:10

Löffelchen?
hey leute,
ich war mir auch nicht ganz sicher wie man es beim ersten mal versuchen sollte. habe einfach danach gegoogelt und bin dabei auf einen artikel gestoßen... unter http://www.anal.de/2012/beste-stellung/ steht, man solle es mit der löffelchen-stellung ausprobieren. ihr könnt ja mal gucken da stehen noch mehr tipps zum analverkehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Gure nacht sag mit bauchschmerzen
Von: tamzen_12301136
neu
4. August 2007 um 22:37
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen