Home / Forum / Sex & Verhütung / Das 1. Mal anal, wie anfangen

Das 1. Mal anal, wie anfangen

30. Juni 2005 um 18:39

meine Frau hat es gerne, wenn ich auf ihrem Rücken liege und mein Glied zwischen ihren Beinen (vorne, hinten) reibe. Noch lieber hat sie es, wenn wir im Löffelchen sind und ich sie vorne mit der Hand verwöhne und hinten am Anus mit meinem Schwanz reibe. Nur eingedrungen bin ich bis jetzt nicht. Vor zwei Jahren sagte sie mir, sie möchte keinen AV, jetzt kommt es mir aber anders vor. Wie können wir nun weiter machen ? Welches ist die beste Stellung für Anfänger ?
Sie sit immer so schön devot, wenn ich sie am Anus reibe

30. Juni 2005 um 19:33

Ich würde sagen
fang erst mal langsam an. ersdt mal nen finger reinstecken usw. und dann solltest du sie vielleicht auch einfach mal fragen, nachdem du ein bisschen angefangen hast. dann sieht man das nämlich schon mal ganz anders. wenn ihrs dann mal richtig macht, steck ihn nicht einfach rein, sondern lass sie bestimmen. dabei ist es wichtig, dass sie sich entspannen kann. das kann ich am besten, wenn ich mich einfach breitbeinig auf den bauch lege.
wünsche euch(dir) viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 20:02
In Antwort auf topaz_12178559

Ich würde sagen
fang erst mal langsam an. ersdt mal nen finger reinstecken usw. und dann solltest du sie vielleicht auch einfach mal fragen, nachdem du ein bisschen angefangen hast. dann sieht man das nämlich schon mal ganz anders. wenn ihrs dann mal richtig macht, steck ihn nicht einfach rein, sondern lass sie bestimmen. dabei ist es wichtig, dass sie sich entspannen kann. das kann ich am besten, wenn ich mich einfach breitbeinig auf den bauch lege.
wünsche euch(dir) viel spaß

Breitbeinig ...
auf dem Bauch wundert mich etwas, kommt Mann da gut rein ? Kissen unter'n `Bauch ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2005 um 3:18

Gleitcreme nicht vergessen
Fang langsam mit den Finger an, massiere den Anus damit der Schließmuskel sich entspannt, dann nimm den Finger und stecke ihn vorsicht hinein. Vergess bitte nicht die Gleitcreme. Vor allen Dingen habe Geduld dabei.
Dann viellleicht zwei Finger oder einen nicht zu harten dünneren Gegenstand. Massiere zusätzlich die Klitoris, dies entspannt. Jedenfalls bis zur Gewöhnung, das kann bis zu drei vier Mal dauern, denn der Schließmuskel schmerzt im Anfang. Es auch kein schönes Gefühl dannach.
Dann gibt eigentlich keinerlei Probleme mehr.

Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen