Home / Forum / Sex & Verhütung / Damenwäsche

Damenwäsche

5. August um 23:22

Hallo. Ich bin Stefan 33 Jahre alt. Ich trage gerne Damenwäsche. String-Bodys und Halterlosen Strümpfe. Ich zeige mich gerne und ich gehe gerne nur in Damenwäsche raus. Ich mag es gesehen zu werden ich zeige durch dem Body ja nicht mein Penis. Ich mag es wenn ich in Damenwäsche raus gehe. Heute hat nur jemand die Polizei gerufen, weil ich nur im Body und halterlose Strümpfe draußen war. Wie würdet ihr Reagieren wenn ihr jemanden wie mich sieht. Ich weiß nicht damit umzugehen bin ich krank nur weil ich mich in Damenwäsche raus gehe? Lieben Gruß Stefan

16. August um 15:03

Also ich find das überhaupt nicht krank. Ich muss sogar sagen, dass ich es ziemlich heiß finde, wenn Männer Frauenkleidung/Wäsche tragen. Ich bin weiblich und Bi, manche würden es auch "pan" nennen.

Schäm dich nicht für das, was du bist.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 15:22

Da hast du natürlich völlig Recht.


@user85361
Wenn du dich gern zeigst, dann tu das doch vllt in Fetisch/Sex-Clubs oder Partys oder Messen oder was es sonst noch gibt.
Das wäre, finde ich, ein guter Kompromiss. Da störst du niemanden und kannst dich ganz frei ausleben

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 17:10
In Antwort auf user85361

Hallo. Ich bin Stefan 33 Jahre alt. Ich trage gerne Damenwäsche. String-Bodys und Halterlosen Strümpfe. Ich zeige mich gerne und ich gehe gerne nur in Damenwäsche raus. Ich mag es gesehen zu werden ich zeige durch dem Body ja nicht mein Penis. Ich mag es wenn ich in Damenwäsche raus gehe. Heute hat nur jemand die Polizei gerufen, weil ich nur im Body und halterlose Strümpfe draußen war. Wie würdet ihr Reagieren wenn ihr jemanden wie mich sieht. Ich weiß nicht damit umzugehen bin ich krank nur weil ich mich in Damenwäsche raus gehe? Lieben Gruß Stefan

mein motto ist: Leben und leben lassen!
also wenn ich so jemanden sehen würde, würde ich mit einem lächeln reagieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 20:18

also wenn du gerne damenwäsche trägst, dann ist es ok, wenn du es tust.....aber die frage ist immer-wo.....würde ich dich so auf der strasse sehen, würde ich denken, da hat wohl ein wärter vergessen abzusperren......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 21:17

Wenn du die passende Figur hast, dann sehe ich kein Problem darin, wenn du als Mann Damenwäsche trägst. Gibt natürlich auch Menschen, die das anders sehen ... aber gleich die Polizei rufen, finde ich maßlos übertrieben.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 22:17
In Antwort auf user85361

Hallo. Ich bin Stefan 33 Jahre alt. Ich trage gerne Damenwäsche. String-Bodys und Halterlosen Strümpfe. Ich zeige mich gerne und ich gehe gerne nur in Damenwäsche raus. Ich mag es gesehen zu werden ich zeige durch dem Body ja nicht mein Penis. Ich mag es wenn ich in Damenwäsche raus gehe. Heute hat nur jemand die Polizei gerufen, weil ich nur im Body und halterlose Strümpfe draußen war. Wie würdet ihr Reagieren wenn ihr jemanden wie mich sieht. Ich weiß nicht damit umzugehen bin ich krank nur weil ich mich in Damenwäsche raus gehe? Lieben Gruß Stefan

Natürlich nicht. So geht es jeden Exhibitionisten zb. Und jeder fetisch an sich ist erstmal nicht krank, sondern normal. Ich gehe auch nackt im wald spazieren und oft auch in Damenwäsche. Mich reitzen dort die blicke. Im tv hab ich mal ein gesehen der ist nackt auf ein pferd geritten durch die wälder. Also alles gut. Andere mögen Natursekt oder Rollenspiele. Ich steh zb auch auf ein Mutter-Sohn Rollenspiel. Halten manche für krank, ich hab damit kein problem an dicke nippeln zu saugen und die Dame ,,Mama,, zu nennen. Oder auch als Mann ein Penis zu blasen. Ich lass mich sogar Anal nehmen. Also nochmal, alles gut. Lebe dich aus, pass nur mit der polizei auf

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen