Home / Forum / Sex & Verhütung / Damenbinde tragen - dem Freund zu Liebe

Damenbinde tragen - dem Freund zu Liebe

12. Mai 2002 um 20:21 Letzte Antwort: 14. Mai 2002 um 14:45

Ich hatte dieses Thema ja schonmal hier angesprochen und würde mich über weitere Meinungen freuen. Wer von Euch Frauen trägt während der Periode gerne Damenbinden und wer könnte sich vorstellen für den Freund eine schöne Damenbinde im Slip zu tragen, wenn ihm alleine schon der Anblick einer dicken Nachtbinde im Slip seiner Freundin gefällt?
Falls ihr Euch das nicht vorstellen könnt, würde ich mich ebenso sehr interessieren, wenn ihr antwortet warum ihr das nicht tun würdet oder wieso ihr sowieso nie eine Binde tragen würdet.
Paul

Mehr lesen

12. Mai 2002 um 20:32

Keine Binden
Hallo Paul!

Ich habe ganz kurz als ich meine tage bekommen hab binden getragen, aber das ziemlich schnell wieder sein gelassen.

Irgendwie ging da immer alles daneben und ich fühlte mich sehr unwohl und unhygienisch.

Da ich eine sehr starke Blutung habe müsste ich auch die dickeren Binden nehmen, aber da käme ich mir vor, als ob ich Windeln tragen würde. Ich mag es auch nicht spüren, wie das Blut aus mir herausläuft.

Deshalb nehme ich ausschließlich Tampons. Da ist zwar auch schon hie und da was daneben gegangen, aber ich verwende sie trotzdem lieber. Auch vom Geruch her ist es angenehmer. Ausserdem ist ein Tampon schneller eingesteckt als eine Binde.

Bis denn
Catherine

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:36
In Antwort auf lois_12342986

Keine Binden
Hallo Paul!

Ich habe ganz kurz als ich meine tage bekommen hab binden getragen, aber das ziemlich schnell wieder sein gelassen.

Irgendwie ging da immer alles daneben und ich fühlte mich sehr unwohl und unhygienisch.

Da ich eine sehr starke Blutung habe müsste ich auch die dickeren Binden nehmen, aber da käme ich mir vor, als ob ich Windeln tragen würde. Ich mag es auch nicht spüren, wie das Blut aus mir herausläuft.

Deshalb nehme ich ausschließlich Tampons. Da ist zwar auch schon hie und da was daneben gegangen, aber ich verwende sie trotzdem lieber. Auch vom Geruch her ist es angenehmer. Ausserdem ist ein Tampon schneller eingesteckt als eine Binde.

Bis denn
Catherine

Immer?
Hallo Catherine,

wenn Du eine starke Periode hast, trägst Du dann nicht wenigstens zur Nacht mal eine Binde?

Und wenn Dein Freund Dich bitten würde ihm zu Liege so eine dicke Binde im Slip zu tragen, auch wenn Du Dir damit wie mit einer Windel vorkommen würdest? Würdest Du das dann tun?

Bis bald, Paul

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:40
In Antwort auf lois_12342986

Keine Binden
Hallo Paul!

Ich habe ganz kurz als ich meine tage bekommen hab binden getragen, aber das ziemlich schnell wieder sein gelassen.

Irgendwie ging da immer alles daneben und ich fühlte mich sehr unwohl und unhygienisch.

Da ich eine sehr starke Blutung habe müsste ich auch die dickeren Binden nehmen, aber da käme ich mir vor, als ob ich Windeln tragen würde. Ich mag es auch nicht spüren, wie das Blut aus mir herausläuft.

Deshalb nehme ich ausschließlich Tampons. Da ist zwar auch schon hie und da was daneben gegangen, aber ich verwende sie trotzdem lieber. Auch vom Geruch her ist es angenehmer. Ausserdem ist ein Tampon schneller eingesteckt als eine Binde.

Bis denn
Catherine

Paul?...
...wer ist eigentlich paul?! paul nervt irgendwie...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:47
In Antwort auf an0N_1266714099z

Immer?
Hallo Catherine,

wenn Du eine starke Periode hast, trägst Du dann nicht wenigstens zur Nacht mal eine Binde?

Und wenn Dein Freund Dich bitten würde ihm zu Liege so eine dicke Binde im Slip zu tragen, auch wenn Du Dir damit wie mit einer Windel vorkommen würdest? Würdest Du das dann tun?

Bis bald, Paul

Eventuell...
Nein, ich trage nie eine Binde, auch in der Nacht nicht!

Hm... ich kann mich schlecht in die Lage reinversetzen, dass mich mein Freund das bitten würde, weil er selbst mich auch lieber mit Tampons hat. (Hat er zumindest gesagt)

Mit einer Binde würde ich immer das gefühl haben, dass was danebengeht, irgendwie.

Aber hm.. ja ich könnts bestimmt mal ausprobieren, wie es ist. Aber ne ganz dicke eher nicht glaub ich.

Ich muss mal etwas ausholen: Also ich hab ne Fernbeziehung und seh meinen Freund so etwa einmal in 1 1/2 monaten. Da dreh ich es meistens so dass ich keine Periode hab wenn er hier ist. Er hat allerdings gesagt, das es ihm nichts ausmachen würde, während meiner Tage mit mir zu schlafen. Deshalb werd ich meinen Tagen einfach ihren Rhythmus lassen, egal ob er da ist oder nicht.
Ich denke mal, dass ich am ersten und zweiten Tag, wenn die Blutung stark ist, ich schon Tampons verwenden werde über Nacht, dann aber eher dünne Binden, denn wenn wir miteinander schlafen wollen gibts keine Fummelei mit dem Tampon-rausgeben.

Aber das hat dann weniger mit meinem Freund zu tun, eher der Einfachheit halber.

Hm...ich glaube mein Beitrag ist etwas konfus, wenn du was nicht verstehst, frag nochmal nach, ja?

Aber eine Frage! Was gefällt dir denn an diesen dicken Binden so toll? Würd mich interessieren!

Gruß, Cathrine

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:47
In Antwort auf an0N_1266714099z

Immer?
Hallo Catherine,

wenn Du eine starke Periode hast, trägst Du dann nicht wenigstens zur Nacht mal eine Binde?

Und wenn Dein Freund Dich bitten würde ihm zu Liege so eine dicke Binde im Slip zu tragen, auch wenn Du Dir damit wie mit einer Windel vorkommen würdest? Würdest Du das dann tun?

Bis bald, Paul

Was hast du denn für Vorstellungen??
Ich würde NIE mals eine dicke Binde tragen, die sind ersten voll unbequem und zweitens zeichnen sie sich unter enganliegenden Hosen ab. Ich verwende nur Tampons, damit kannst du nämlich ALLES machen.
Wieso interesiert dich das überhaupt??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:49
In Antwort auf fabio_12647977

Paul?...
...wer ist eigentlich paul?! paul nervt irgendwie...


Treffender hätte ich es nicht sagen können! *lol*
Danke notax!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:52
In Antwort auf lois_12342986

Eventuell...
Nein, ich trage nie eine Binde, auch in der Nacht nicht!

Hm... ich kann mich schlecht in die Lage reinversetzen, dass mich mein Freund das bitten würde, weil er selbst mich auch lieber mit Tampons hat. (Hat er zumindest gesagt)

Mit einer Binde würde ich immer das gefühl haben, dass was danebengeht, irgendwie.

Aber hm.. ja ich könnts bestimmt mal ausprobieren, wie es ist. Aber ne ganz dicke eher nicht glaub ich.

Ich muss mal etwas ausholen: Also ich hab ne Fernbeziehung und seh meinen Freund so etwa einmal in 1 1/2 monaten. Da dreh ich es meistens so dass ich keine Periode hab wenn er hier ist. Er hat allerdings gesagt, das es ihm nichts ausmachen würde, während meiner Tage mit mir zu schlafen. Deshalb werd ich meinen Tagen einfach ihren Rhythmus lassen, egal ob er da ist oder nicht.
Ich denke mal, dass ich am ersten und zweiten Tag, wenn die Blutung stark ist, ich schon Tampons verwenden werde über Nacht, dann aber eher dünne Binden, denn wenn wir miteinander schlafen wollen gibts keine Fummelei mit dem Tampon-rausgeben.

Aber das hat dann weniger mit meinem Freund zu tun, eher der Einfachheit halber.

Hm...ich glaube mein Beitrag ist etwas konfus, wenn du was nicht verstehst, frag nochmal nach, ja?

Aber eine Frage! Was gefällt dir denn an diesen dicken Binden so toll? Würd mich interessieren!

Gruß, Cathrine

Ist eben einfach ein schöner Anblick
Eine dicke Binde im Slip der Frau zu sehen hat für mich was besonders weibliches und außerdem ist eine dicke Nachtbinde irgendwie auch weich und kuschelig, finde ich zumindest. Gerne erzähle ich Dir auch mehr darüber, Du kannst auch per email an mich schreiben, an paul133@gmx.de.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:55
In Antwort auf tdhti_12132366

Was hast du denn für Vorstellungen??
Ich würde NIE mals eine dicke Binde tragen, die sind ersten voll unbequem und zweitens zeichnen sie sich unter enganliegenden Hosen ab. Ich verwende nur Tampons, damit kannst du nämlich ALLES machen.
Wieso interesiert dich das überhaupt??

Ja
gerade das Abzeichnen einer dicken Binde unter einer enganliegenden Hose ist es ja, was irgendwie auch was reizvolles hat.
Wenn Du mit Deinem Freund alleine zu Hause bist, würdest Du dann eine Binde tragen, wenn Du ihm damit einen riesigen Gefallen erweisen würdest?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 20:56
In Antwort auf an0N_1266714099z

Ist eben einfach ein schöner Anblick
Eine dicke Binde im Slip der Frau zu sehen hat für mich was besonders weibliches und außerdem ist eine dicke Nachtbinde irgendwie auch weich und kuschelig, finde ich zumindest. Gerne erzähle ich Dir auch mehr darüber, Du kannst auch per email an mich schreiben, an paul133@gmx.de.

Nö danke...
... auf mailen hab ich keine Lust!
Ich wollt dir lediglich ne Antwort geben.

Also weich und kuschelig empfinde ich das gar nicht, eher lästig!

Und weiblich?! Na also ich weiß nicht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Mai 2002 um 21:05
In Antwort auf lois_12342986

Nö danke...
... auf mailen hab ich keine Lust!
Ich wollt dir lediglich ne Antwort geben.

Also weich und kuschelig empfinde ich das gar nicht, eher lästig!

Und weiblich?! Na also ich weiß nicht...

Nene
Sag mal, hast du als Kind zu viel mit Mamas Damenbinden gespielt, oder was?? Ich finde das echt pervers.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Mai 2002 um 22:03

???
also ich weis ja nicht wie du drauf bist aber versuch doch mal selbst eine zu tragen wenn es dir an deiner freundin so gefällt! dann weist du doch wie es ist!
auserdem sind die doch total unbequem und wenn mal was daneben läuft hast du rote hosen.. wow.. super...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2002 um 0:21
In Antwort auf tdhti_12132366

Nene
Sag mal, hast du als Kind zu viel mit Mamas Damenbinden gespielt, oder was?? Ich finde das echt pervers.

Definiere mal den begriff
pervers... bitte...

danke, pain4me

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2002 um 8:47

High Du Paul !
..Also , kaufe Dir bitte eine Packung Camelia Nacht Binden , die Super fetten langen , öffne eine Flasche extra scharfer Salza-ketchup mit stückchen , schütte dir das ganze über die Binde und lass sie über Nacht im Slip !
Viel vergnügen !
...Bin gespannt ob es Dich nach so einer verbrachten Nacht immer noch so anmacht !

Grüße v. *grasblättle*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2002 um 14:30
In Antwort auf lynne_12661553

Definiere mal den begriff
pervers... bitte...

danke, pain4me

Pervers ist, ...
...

wenn ich Spaghetti mit Rotkraut esse

meint zumindest meine Umwelt...

mir schmeckts super!!!!

Gruß Malledetto

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2002 um 14:45
In Antwort auf Grasblaettle

High Du Paul !
..Also , kaufe Dir bitte eine Packung Camelia Nacht Binden , die Super fetten langen , öffne eine Flasche extra scharfer Salza-ketchup mit stückchen , schütte dir das ganze über die Binde und lass sie über Nacht im Slip !
Viel vergnügen !
...Bin gespannt ob es Dich nach so einer verbrachten Nacht immer noch so anmacht !

Grüße v. *grasblättle*

Jau..
..super idee.. das mein icha uch.. mach das mal und vielelicht machts du das mal 4 tage hintereinander und du musst die jeden tag einige male wechseln vergiss das nicht!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2002 um 14:45
In Antwort auf teppo_12843566

Pervers ist, ...
...

wenn ich Spaghetti mit Rotkraut esse

meint zumindest meine Umwelt...

mir schmeckts super!!!!

Gruß Malledetto

*grinz*
schwangere malledettos dürfen sich sogar schokosauce über das ganze drüberschütten... selbst dann is no net pervers, sondern hochschwanger *gg*

liebe grüße, pain

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook