Home / Forum / Sex & Verhütung / Cyclotest 2 plus oder Persona?

Cyclotest 2 plus oder Persona?

9. Mai 2010 um 14:25

Hallo Ihr,

da ich leider nicht mehr Hormonell verhüten darf, habe ich mich etwas über die Verhütungscomputer schlau gemacht bzw. versucht schlau zu machen.
Doch wirklich verstanden habe ich das nicht bzw. meine Fragen wurden nicht völlig beantwortet.
Vielleicht kann mir ja einer von Euch weiterhelfen.
Ich habe jetzt noch bis Fr. meine Pille und dann ist endgültig schluss damit. Denn ich will Marcumar (Blutverdünner) absetzen, das ich nehmen muss wegen einer Tiefen Venenthrombose mit folgender Lungenembolie.
1 Monat nachdem ich die Pille abgesetzt habe darf ich das Marcumar auch absetzen.
Nun ist es aber so, dass ich wenn ich mit Persona verhühten will einen Regelmäßigen Zyklus haben muss. Damit ich den Urintest durchführen kann. Bei cyclotest 2 plus wird ja die Temperatur gemessen. Und ich meine irgendwo gelesen zu haben das die ab dem ersten Zyklus möglich ist nach absetzen der Pille. Stimmt dies?
Hat jemand mit einem dieser beiden Computer erfahrungen gemacht??
ICh weiß echt nicht welches ich mir zulegen soll. Eigentlich ist cyclotest 2 plus einfacher zu handhaben oder? Was meint Ihr?

LG Nikki

Mehr lesen

9. Mai 2010 um 20:28

Danke
Vielen dank für deine Antwort.
Aber NFP ist denk ich nicht ganz so das richtige für mich denn ich kann nicht ständig meinen Zervixschleim beobachten.
Arbeite selbst in einer Arztpraxis und ich kann auch nicht ständig aufs Klo laufen, die halten mich dann ja nachher für verrückt oder sowas. Ist einfach nicht vereinbar mit meinem Beruf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 20:33


Naja wirklich viel geh ich eh nicht aufs Klo. Manchmal nur Morgens nach dem aufstehen und manchmal am Tag dann nur noch einmal und dann Abends wenns ins Bett geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 20:47


Mensch ist das alles schwierig. Ich wünschte ich dürfte meine Pille einfach weiter nehmen.
Ich hoffe ich bekomme den dreh iwie raus. Aber iwie muss ich meinen Freund auch noch überzeugen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2010 um 13:27

Cyclotest
Hallo,

habe anfangs zur Unterstützung den Cyclotest benutzt und war damit recht zufrieden (ja, er gibt einem wenige kondomfreie Tage - aber lieber einer zuviel als dann schwanger). Inzwischen nutze ich auch NFP und fühle mich extrem wohl dabei und schaue auch nur wenn ich mal auf Toilette bin. Außerdem bekommt man nach ner Weile ein gutes Gefühl für den Körper (muss dazu sagen, nach meinem Zyklus könnte man einen Kalender erstellen - extrem regelmäßig).
Von Persona rate ich ab, der PI ist zu schlecht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2010 um 0:07

cyclotest 2 plus ist sicherer und auf Dauer preiswerter als Persona
Gem. Studie von Dr. Kern über die Sicherheit der Zykluscomputer ist der cyclotest 2 plus der zuverlässigste Computer für die Verhütung s. http://www.verhuetung-cyclotest.de/sicher-verhueten/verhuetung-sicherheit/pearl-index-tabelle.php

Im ersten Zyklus nach der Entzugsblutung nach Absetzen der Pille kannst Du allerdings nicht messen, sonder erst mit der Mens danach. Und Achtung im Zyklus direkt nach Absetzen der Pille weisen viele Frauen eine sehr hohe Fruchtbarkeit auf.

NFP erfordert das Erlernen einer Methode. Es macht Sinn, sich mal das Buch "Natürlich und sicher" zu Gemüte zu führen, aber ich finde es auf Dauer anstrengend.

cyclotest hat natürliche Verhütung für mich langfristig anwendbar und alltagstauglich gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper