Home / Forum / Sex & Verhütung / Cum Shots und Anal

Cum Shots und Anal

6. Februar 2004 um 14:54

Hallo

bin heute auf dieser Seite gelandet und bin richtig glücklich, endlich mal meine Fragen loszuwerden.

Ich frage mich, ob viele Frauen auf Cum Shots stehen? Ich habe mit meinem Freund zusammen schon einige Filmchen angeschaut und mich sogar an die Cum Shots gewöhnt. Aber mir will doch keine Frau erzählen, dass sie es geil findet, wenn die Wichse in ihren Augen klebt. Die Frauen in den Videos gucken auch nicht immer glücklich.
Ganz abgesehen davon, dass ich Wichse eh nicht riechen kann. Da haben es meine Riechorgane leider nicht gut mit mir gemeint. Ich hätte es auch gerne anders. Aber das ist wohl wie mit Stinkekäse: entweder man mag ihn oder man mag ihn nicht. Ich schlucke also weiterhin nicht und lass mir auch nicht ins Gesicht spritzen........und DU?

Zusätzlich würde mein Freund gerne mein Popöchen entjungern. Das habe ich vor Jahren schon mal mit einem anderen Mann versucht, aber irgendwie fand ich das unangenehm, trotz Tonnen von Gleitcreme und Gummi. Es ist wie ein großes Geschäft machen......! Wirklich nicht der Hit!
Interessant ist auch die Tatsache, dass ich meinem Freund nicht am Po rumfummeln darf. Ich selbst habe aber nichts gegen Fingern wenn ich richtig heiss bin, aber den Größenunterschied zwischen Finger und Schwanz muss ich ja hier nicht erklären. Nur wieso finden Männer das doof? Lassen sich wirkich nur schwule in den Popo poppen?

Ich brauche antworten um mein Gewissen etwas auf den Stand zu bringen!

6. Februar 2004 um 20:59

Hallöchen liebe Milka
find deinen beitrag hier total toll, ich bin ein bi-sexueller mann und hatte schon mal ne freundin die hat meine rosette ganz schöne verwöhnt so wie du es beschrieben hast eben sowohl mit den fingern als auch mit der zunge, find' das total toll, Derzeit stehe ich in einer beziehung mit einem mann, na ja, von dem bekomm ich sowieso den prügel hinein aber ich würde gern wieder eine frau finden mit der ich das erleben kann was ich mit dieser freundin erlebt habe. also Du siest es gibt doch männer die das wollen.
cu N O R B E R T

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2004 um 22:05

Mal als Mann gesprochen
Hi,
also ich finde -wie imandra auch - dass du das echt locker flockig frei nach schnauze hier formuliert hast, wozu deinerseits fragen bestehen. Ich musste auch schmunzeln - hoffe, das irritiert Dich nicht...

ich bin als mann noch nie auf die idee gekommen, das ganze im gesicht der freundin/frau zu lassen - ist eigentlich viel schöner, wenn es dahin gelangt, wo es hingehört...

Nur ist das bei den Filmchen wohl so die Sache: hmmm - was mache ich als Regisseur, wenn er/sie kommen: sie kann stöhnen, er? er kanns sagen, aber aussagekräftiger sind da wohl eher sichtbare, klebrige und - wie imandra sagte - an manchen Stellen brennende Beweise (wohl auch um den Filmchen was sichtbares zu geben).

Ist vielleicht also eher eine "dramaturgische Geschichte"...

Mir gibt das als Mann nichts, habe nie daran gedacht, es auch noch nie ausprobiert und ich denke, den meisten Männer geht das ebenso (oder?), Mann muss ja nicht alles glauben, was die Filmwelt da suggeriert.

Zum Thema Popo und Co: wenn die Liebe, das Vertrauen und auch der Willen dazu, das auszuprobieren, da ist, klappt das beiderseits denke ich. Wenn nicht, dann eben nicht. Einen Versuch mag es wert sein bedierseits, aber der Zwang sollte da nicht im Vordergrund stehen, sonderen eher die beiderseitige Lust, was neues auszuprobieren, Gefallen daran zu finden oder es bei Nichtgefallen eben seinzulassen.
Bisschen Entspannung (auch ein bisschen mehr), bisschen Neugier, bisschen Überwindung - thats it. Wenns klappt, ist gut, wenn nicht, ist auch nicht schlimm. Das Beiwerk gehört auch hier gewiss dazu, aber auch hier gilt:

erlaubt ist, was BEIDEN gefällt

Cu
Sinnlich2004

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2004 um 10:54

Amen sister!!!
das ist auch meine große nummer 1 frage, wenn ich es geil finden soll, obwohl ich ein anderes hübsches loch besitze, warum fühlt er sich schwul, wenn ich ihn anal stimuliere...und das nur mit einem finger! robse hat glaub ich irgendwann dazu einen geilen beitrag geschrieben. alle männer die analsex ohne vorbereitung verlangen sollten sich mal "einen dildo von der größe ihres besten stücks unvorbereitet in den popo schieben". trotz alledem bin ich dem gedanken gar nicht abgeneigt, ich verstehe nur nicht, warum männer mit "erogenen zonen im anus der frau" argumentieren und ihre eigenen außer acht lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2004 um 13:24

Fake!
Ich wollte nur mal am rande erwähnen das sehr viele cum shots gefakt sind!Eiweiß und co werden dafür verwendet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2004 um 11:22

Cum-Shot & Anal
hallo milka, abspritzen ins Gesicht ist doch die reinste Verschwendung. Schade Dass Du kein Sperma magst.

Deine analen Vorlieben müssen halt beide wollen, ich würde es gerne mal ausprobieren dazu müssen aber beide ganz entspannt sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2004 um 15:20
In Antwort auf rhetta_12459576

Amen sister!!!
das ist auch meine große nummer 1 frage, wenn ich es geil finden soll, obwohl ich ein anderes hübsches loch besitze, warum fühlt er sich schwul, wenn ich ihn anal stimuliere...und das nur mit einem finger! robse hat glaub ich irgendwann dazu einen geilen beitrag geschrieben. alle männer die analsex ohne vorbereitung verlangen sollten sich mal "einen dildo von der größe ihres besten stücks unvorbereitet in den popo schieben". trotz alledem bin ich dem gedanken gar nicht abgeneigt, ich verstehe nur nicht, warum männer mit "erogenen zonen im anus der frau" argumentieren und ihre eigenen außer acht lassen!

Als Mann.....
Hallo
ich möcht vorallem zu dem ersten Beitrag und dem Beitrag von Pumakitten etwas sagen. Ich stehe auf auf meinen Anus als erogene Zone und würde mich natürlich auch freuen wenn Frauen das auch mal zu schätzen wüssten. Natürlich erfordert es bei dem Mann, dass er selbst damit klarkommt und sich nicht für schwul hält, die meisten Frauen sind aber nicht so locker wie ihr und würden garnicht erst auf die Idee kommen den Mann als passiven part in solche Spielchen zu verwickeln....oder würden vielleicht den mann für schwul halten.....
so sieht es jedenfalls für mich aus, frauen wie euch hab ich leider noch nie getroffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen