Forum / Sex & Verhütung

Coitus Interruptus,

Letzte Nachricht: 29. Januar 2002 um 15:31
29.01.02 um 0:29

also den Geschlechtsverkehr kurz vor dem Höhepunkt abzubrechen - wer von euch macht es gerne und regelmässig? Am Ende bin ich dann meistens so in Fahrt, daß ich es doch nicht mehr aushalte. Meine Freundin legt allerdings in letzter Zeit vor dem Höhepunkt gerne eine Pause ein und genießt sie ganz offensichtlich. Wer von den Frauen und Männern hier praktiziert diese Technik?

Mehr lesen

29.01.02 um 11:43

Find ich unromantisch..
Hallo Bender !

Also im Zeitalter von Pille und Kondom find ich diese Praktik eigentlich unromantisch.. Wenn man schon Spaß zusammen hat, sollte auch jeder auf seine Kosten kommen. Außerdem hat man bei richtiger Verhütung dann nicht die Angst im Nacken, Schwanger zu werden.
Ich nehme die Pille und kann mich nicht beschweren. Kondome an sich find ich auch nicht so toll, hab aber auch nicht drauf verzichtet aus Sicherheitsgründen. Aber seitdem ich nen festen Partner habe nehme ich nur noch die Pille.

Gruß Beamaus

Gefällt mir

29.01.02 um 11:54

Hier !!!
Also wir machen das oft so, gerade Morgens oder nur zum "sich mal schnell ganz nah sein" !

Grund dafür ist, ich spüre Ihn wahnsinnig gerne in mir, aber um einen Orgasmus zu bekommen brauche ich viel Zeit und Vorspiel. Und wenn wir die Zeit nicht haben oder zu müde sind um das ganze ausführlich zu machen, shlafen wir miteinander und hören vor seinem Orgasmus auf.
Somit haben wir beide keinen "O" und ich geh nicht immer leer aus.

Uns macht es irre viel Spaß !!!

Gefällt mir

29.01.02 um 13:15
In Antwort auf

Find ich unromantisch..
Hallo Bender !

Also im Zeitalter von Pille und Kondom find ich diese Praktik eigentlich unromantisch.. Wenn man schon Spaß zusammen hat, sollte auch jeder auf seine Kosten kommen. Außerdem hat man bei richtiger Verhütung dann nicht die Angst im Nacken, Schwanger zu werden.
Ich nehme die Pille und kann mich nicht beschweren. Kondome an sich find ich auch nicht so toll, hab aber auch nicht drauf verzichtet aus Sicherheitsgründen. Aber seitdem ich nen festen Partner habe nehme ich nur noch die Pille.

Gruß Beamaus

Nein, nein ...
Verhütung mit Coitus Interruptus ist wirklich zu unsicher, da meine Freundin die Pille nimmt ist das auch unnötig. Es ist eher als Variante des "normalen" Sex gedacht. Mann wird halt doch etwas neidisch wenn Frau minutenlang den Punkt kurz vorm Orgasmus geniessen kann und es selber nicht schafft. Wenn ich kurz vorm Orgasmus bin reicht schon die kleinste Bewegung als "Auslöser". Also, habt ihr keine Tipps wie man den Organsmus kurz vorher etwas länger zurückhält? Hab schonmal davon gehört, daß man mit Druck auf bestimmte Stellen im Genitalbereich soetwas erreichen kann.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

29.01.02 um 13:34
In Antwort auf

Nein, nein ...
Verhütung mit Coitus Interruptus ist wirklich zu unsicher, da meine Freundin die Pille nimmt ist das auch unnötig. Es ist eher als Variante des "normalen" Sex gedacht. Mann wird halt doch etwas neidisch wenn Frau minutenlang den Punkt kurz vorm Orgasmus geniessen kann und es selber nicht schafft. Wenn ich kurz vorm Orgasmus bin reicht schon die kleinste Bewegung als "Auslöser". Also, habt ihr keine Tipps wie man den Organsmus kurz vorher etwas länger zurückhält? Hab schonmal davon gehört, daß man mit Druck auf bestimmte Stellen im Genitalbereich soetwas erreichen kann.

Wenn.......
....... man den schaft des Penis festen umgreift und etwas drückt, soll es länder dauern, ich finde diese Methode doch etwas blöde, weil meistens bewegt man(n) sich dabei und dann ist es schon passiert.

Versuche an irgentwas zu denken! Wenn mein Freund so erregt ist, darf ich Ihn kurzzeitig nicht anfassen, weil er sagt, dass macht es dann noch schlimmer und er kann sich dann nicht auf was anderes konzentrieren Oder einfach ruhig aufeinander liegen und einfach etwas küssen oder so.
Na ja, muß meinen Freund noch mal genauer Fragen, weil es kann es ziemlich gut und schaft es meistens auch mich 2-3 mal kommen zu lassen bis er es kommt!

Gefällt mir

29.01.02 um 14:48
In Antwort auf

Nein, nein ...
Verhütung mit Coitus Interruptus ist wirklich zu unsicher, da meine Freundin die Pille nimmt ist das auch unnötig. Es ist eher als Variante des "normalen" Sex gedacht. Mann wird halt doch etwas neidisch wenn Frau minutenlang den Punkt kurz vorm Orgasmus geniessen kann und es selber nicht schafft. Wenn ich kurz vorm Orgasmus bin reicht schon die kleinste Bewegung als "Auslöser". Also, habt ihr keine Tipps wie man den Organsmus kurz vorher etwas länger zurückhält? Hab schonmal davon gehört, daß man mit Druck auf bestimmte Stellen im Genitalbereich soetwas erreichen kann.

Ich nehmen auch die Pille,
wir machen das nur zum ausreizen.
Nicht das jemand denkt ich verhüte so.
Nein nein

Gefällt mir

29.01.02 um 15:31

Rauszögern
die Stelle auf die man Druck ausübt ist die Stelle zwischen Hoden und After oder aber (geht besser zum üben wenn es Dir Deine Freundin oral macht) über dem Hoden am Schaft wo der Samenstrang ... oh Gott..wie heisst das bloss?.. lang geht. Wenn Du kommst merkst Du ja das da das Sperma "langfließt". Auf diesem Strang draufdrücken.

Oje, ich hoffe ich habe mich bissl verständlich ausgedrückt?!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers