Home / Forum / Sex & Verhütung / Chronische Selbstbefriedigung

Chronische Selbstbefriedigung

27. November 2015 um 10:18 Letzte Antwort: 28. November 2015 um 15:24

Hallo Leute,
Mein und ich sind ca 1 Jahr zusammen. Er holt sich mindestens 5-6 mal die Woche einen runter, wenn ich nebenan im Bett liege. Am Anfang fand ich es komisch und habe nichts gesagt, doch als es überhand nahm habe ich ihn drauf angesprochen und gefragt warum er es so oft macht. Er sagt er lebt dadurch seine Fantasien aus... Aber jeden Tag und wenn ich nebenan im Bett liege und es teilweise höre? Für mich das schlimmste das er es im Esszimmer am Tisch macht. Mir ist es schön ÖFTERS passiert das ich noch was zu Trinken holen wollte und rein gehe und er sitzt dort mit runtergelassenen Hosen und holt sich einen runter. Ich habe ihm auch schon öfters erklärt das ich nichts dagegen habe das er sich ein runterholt, aber ich möchte das nicht mitbekommen müssen. Er soll das machen wenn ich nicht da bin oder wenn er es so dringend braucht soll er bitte ins Bad gehen oder? Es ist auch schon öfters gewesen das er ins Bett kam und ich Sex wollte und er dann sagt ich habe Rückenschmerzen und am nächsten Tag sehe ich am Rechner das er sich Pornos angeschaut hat.
Ich habe vollstes Verständnis das er seine Fantasien ausleben möchte, aber das es jeden Tag sein soll kann ich nicht verstehen somal er weiss das es mich verletzt, wenn er ist so oft und vorallem immer vor meiner Nase macht. Man liegt im Bett und plötzlich hört man gestöhne von nebenan... Sagt mir übertreibe ich?
Ich sehe es vll auch so, weil unser Sex ist eher Standart, also keine Experimente und Co, was aber nicht an mir liegt. Ich bin etwas kräftiger gebaut und er hat mir schon öfters gesagt das er meinen Körper bis auf meine Brüste 0 anziehend findet, es aber keinen zusammenhang gäbe was sein runterholen angeht.

Mehr lesen

27. November 2015 um 13:14

Also
wenn mein Partner mich nicht anziehend findet trenne ich mich von ihm Warum bleibst du bei ihm wenn er dich nicht liebt wie du bist?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2015 um 20:43


Er will keinen Sex mit dir, weil er "Rückenschmerzen" hat, aber kann Pornos schauen und sich dabei vergnügen..

Nur weil du etwas korpulenter ist, ist es sicher kein Grund nicht mit dir zu schlafen, es sicher aber paar Mal am Tag selber zu machen. Kann er sich nicht vorstellen wie dumm und unbegehrt du dich dadurch fühlst?
Also sorry wenn ich so doof nachfrage aber, die Voraussetzung für eine Beziehung ist doch, dass man sich liebt und den anderen anziehend findet..?

Mach ihm klar wie du dich dabei fühlst. Wenn es an deinem Gewicht liegen sollte (hast du während der Beziehung zugenommen, oder hat er dich so kennengelernt?), finde ich ist es wie gesagt kein Grund nicht mit dir zu schlafen. Aber du könntest -für dich selbst, nicht für ihn- in Erwägung ziehen, vielleicht etwas Sport zu machen, um dich selber wieder attraktiver zu fühlen. Ich für meinen Teil, würde das so machen, einfach um das Ego zu pushen.

Sein Verhalten ist absolut inakzeptabel, lass so nicht mit dir umgehen. Vorallem wenn es dir offensichtlich schlecht geht damit und er keine Rücksicht nimmt..

Lass mal hören, was daraus geworden ist. Fühl dich gedrückt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 1:25
In Antwort auf kasey_11866553


Er will keinen Sex mit dir, weil er "Rückenschmerzen" hat, aber kann Pornos schauen und sich dabei vergnügen..

Nur weil du etwas korpulenter ist, ist es sicher kein Grund nicht mit dir zu schlafen, es sicher aber paar Mal am Tag selber zu machen. Kann er sich nicht vorstellen wie dumm und unbegehrt du dich dadurch fühlst?
Also sorry wenn ich so doof nachfrage aber, die Voraussetzung für eine Beziehung ist doch, dass man sich liebt und den anderen anziehend findet..?

Mach ihm klar wie du dich dabei fühlst. Wenn es an deinem Gewicht liegen sollte (hast du während der Beziehung zugenommen, oder hat er dich so kennengelernt?), finde ich ist es wie gesagt kein Grund nicht mit dir zu schlafen. Aber du könntest -für dich selbst, nicht für ihn- in Erwägung ziehen, vielleicht etwas Sport zu machen, um dich selber wieder attraktiver zu fühlen. Ich für meinen Teil, würde das so machen, einfach um das Ego zu pushen.

Sein Verhalten ist absolut inakzeptabel, lass so nicht mit dir umgehen. Vorallem wenn es dir offensichtlich schlecht geht damit und er keine Rücksicht nimmt..

Lass mal hören, was daraus geworden ist. Fühl dich gedrückt

Immer wieder das gleiche
Die rückenschmerzen schiebt er vor damit ich merke das er es sich wieder selbst gemacht hat... habe ihm schon oft gesagt das es mich verletzt das er es so offensichtlich macht. Ich habe nichts dagegen das er es macht aber das ich es immer mitbekommen muss verletzt mich sehr. Er tut es aber ab und sagt das es völlig normal wäre und es nichts mit mir zutun hat.
Ständig gibt es deswegen Streit aber er will nicht ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 1:27

Unendliche Gespräche
Dutzende Gespräche das ich es toleriere aber halt nicht vor mir sind ins leere gelaufen :/ er hält es für normal und hat im Internet auch gelesen das es völlig normal ist. Er versteht einfach nicht das wo und wie er es macht das Problem ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 1:29

Fakt
Er sagt das ich ihm zu rundlich bin er mich aber liebt. Meine brüste sind ja das einzige was er an meinem Körper mag...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 1:30

Frage
Wieso sollten Männer neidisch auf ihn sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 1:31
In Antwort auf kasey_11866553


Er will keinen Sex mit dir, weil er "Rückenschmerzen" hat, aber kann Pornos schauen und sich dabei vergnügen..

Nur weil du etwas korpulenter ist, ist es sicher kein Grund nicht mit dir zu schlafen, es sicher aber paar Mal am Tag selber zu machen. Kann er sich nicht vorstellen wie dumm und unbegehrt du dich dadurch fühlst?
Also sorry wenn ich so doof nachfrage aber, die Voraussetzung für eine Beziehung ist doch, dass man sich liebt und den anderen anziehend findet..?

Mach ihm klar wie du dich dabei fühlst. Wenn es an deinem Gewicht liegen sollte (hast du während der Beziehung zugenommen, oder hat er dich so kennengelernt?), finde ich ist es wie gesagt kein Grund nicht mit dir zu schlafen. Aber du könntest -für dich selbst, nicht für ihn- in Erwägung ziehen, vielleicht etwas Sport zu machen, um dich selber wieder attraktiver zu fühlen. Ich für meinen Teil, würde das so machen, einfach um das Ego zu pushen.

Sein Verhalten ist absolut inakzeptabel, lass so nicht mit dir umgehen. Vorallem wenn es dir offensichtlich schlecht geht damit und er keine Rücksicht nimmt..

Lass mal hören, was daraus geworden ist. Fühl dich gedrückt

Immer schon so
Er hat mich so wie ich bin kennengelernt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 2:16

Was hält dich bei ihm?
Was findest du an den Mann, das du dir das gefallen lässt? Wenn mir das jemand dauernd sagen würde finde dich nicht attraktiv usw. Würde ich sagen lass uns Freunde bleiben. Aber mit dem Mann auf keinen Fall eine Beziehung beginnen. Den sex ist dann bei fast null warum soll ich mit jemanden sex haben den ich null attraktiv finde, nur weil es vom Charakter passt. Sorry dann nur Freundschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 9:20
In Antwort auf hal_12343106

Immer wieder das gleiche
Die rückenschmerzen schiebt er vor damit ich merke das er es sich wieder selbst gemacht hat... habe ihm schon oft gesagt das es mich verletzt das er es so offensichtlich macht. Ich habe nichts dagegen das er es macht aber das ich es immer mitbekommen muss verletzt mich sehr. Er tut es aber ab und sagt das es völlig normal wäre und es nichts mit mir zutun hat.
Ständig gibt es deswegen Streit aber er will nicht ändern.


Hm.. Wenn er DICH und deine Wünsche nicht respektiert, mach schluss.

Klar, geht es in einer Beziehung nicht nur um Sex. Allerdings sollte der Partner sich begehrt fühlen und nicht so behandelt werden. Zudem denke ich, dass der Kick für ihn darin liegt, von dir erwischt zu werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 11:32
In Antwort auf kasey_11866553


Hm.. Wenn er DICH und deine Wünsche nicht respektiert, mach schluss.

Klar, geht es in einer Beziehung nicht nur um Sex. Allerdings sollte der Partner sich begehrt fühlen und nicht so behandelt werden. Zudem denke ich, dass der Kick für ihn darin liegt, von dir erwischt zu werden..

...
Er sagt immer das er es nicht will das ich ihn erwische... ich denke auch das er es versucht zu vertuschen... Verläufe sind auch grundsätzlich gelöscht... ich möchte einfach gerne sein Verhalten verstehen warum er es nicht im Bad macht wo ich nicht plötzlich rein kommen kann, was ich ihm auch schon mehrfach gesagt habe. Ich habe auch Schichtarbeit also gäbe es auch genügend Zeiten an denen ich nicht zu hause bin... aber nichts fruchtet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 11:34
In Antwort auf laranina5

Was hält dich bei ihm?
Was findest du an den Mann, das du dir das gefallen lässt? Wenn mir das jemand dauernd sagen würde finde dich nicht attraktiv usw. Würde ich sagen lass uns Freunde bleiben. Aber mit dem Mann auf keinen Fall eine Beziehung beginnen. Den sex ist dann bei fast null warum soll ich mit jemanden sex haben den ich null attraktiv finde, nur weil es vom Charakter passt. Sorry dann nur Freundschaft.

...
Wir haben schon regelmäßig Sex der für ihn so wie es sagt auch intensiv ist. Uns verbindet schon einiges und er sagt mir auch ständig das er mich liebt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2015 um 15:24

Krankhafte Selbstbefriedigung passt wohl besser
Also als erstes kann ich nur sagen, dass du definitiv nicht übertreibst. Ich glaube, dass es die meisten stören, aufregen, sich überflüssig und/oder verletzten finden würden, wenn der Partner nebenan ist und sich selbstbefriedigt.
Wenn ihr jetzt überhaupt keinen Sex mehr hättet und zwischen euch nichts mehr passen würde, könnte es dir ja egal sein und ich denke mal, dass es dich dann auch nicht so stören würde. Aber ihr seit ja anscheinend noch richtig zusammen und habt ja auch noch regelmäßig Sex (wann denn überhaupt, wenn er jeden Tag vorm Rechner "Sex" hat). Das man(n) sich ab und zu in einer gut funktionierenden Beziehung selbstbefriedigt, nenne ich mal als "normal" und wenn man es dann noch während des Duschen macht oder wenn der Partner nicht da ist, geht wahrscheinlich auch in Ordnung, aber was dein Freund da macht, geht ja gar nicht.
Klar hat jeder seine Neigungen, womit der Partner vielleicht nicht klar kommt bzw. nicht teilen kann, aber wenn man seine Neigung oder Fantasie jeden Tag auslebt, wird es doch nach einer Zeit genauso "langweilig" wie die Missionarsstellung. Eine Neigung oder eine Fantasie lebe ich doch nicht so übertrieben regelmäßig aus. Die Leute die in einen Swingerclub gehen und mit mehreren Leute an einem Abend Sex haben, brauchen bestimmt auch einen Tag Pause (gehe da jetzt mal von aus, weil ich selber keine Erfahrung darin habe).
An deiner Stelle würde ich mich echt mal hinterfragen, ob es wirklich noch Sinn macht, mit deinem Freund zusammen zu bleiben. Du weißt, dass er dich von der Attraktivität her auf deine Brüste reduziert und er sich jeden Tag selbstbefriedigt. Wahrscheinlich schämt er sich dann auch noch in der Öffentlichkeit mit dir. Und wenn ich jetzt mal richtig überlege, streitet ihr euch, wenn er sich die Palme wedelt. Er tut es nach deiner Aussage her ja jeden Tag, also habt ihr auch jeden Tag streit. Das ist für mich keine funktionierende Beziehung, sondern das Ende einer Beziehung. Man streitet sich doch nur so viel, wenn man sich mit seinem Partner nicht mehr versteht.
Nimm die Ratschläge von mir und den anderen Usern hier an, pack deine Sachen und mach Schluss. Lass dir das nicht gefallen, sondern mach ihm klar, dass die Palme weniger frische Luft sieht oder das du gehst.

Gib mal ein Feedback, wie der Stand ist bei euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Jungfernhäutchen gerisseb ohne einzudringen?
Von: adana_12771328
neu
|
28. November 2015 um 11:39
Lange Vorhaut?
Von: ricdo
neu
|
28. November 2015 um 9:20
Noch mehr Inspiration?
pinterest