Home / Forum / Sex & Verhütung / Chronische Schmerzstörung

Chronische Schmerzstörung

15. August um 7:32

Hallo an alle,Ich versuche mich so kurz wie möglich zu fassen, allerdings ist das bei meinem Werdegang etwas schwierig. Ich bin 25 Jahre alt und leide an chronischen vaginalen Schmerzen. Die Schmerzen treten nur bei Berührung auf, im normalen Alltag spüre ich davon nicht wirklich etwas. Zu beschreiben wo genau der Schmerz sitzt gestaltet sich etwas schwierig, ich würde aber sagen, aus Sicht eines Frauenarztes geradeaus im unteren Bereich. Ich habe die Schmerzen das erste Mal bemerkt, als ich mir als Jugendliche einen OB einschieben wollte. Bei Berührung brennt es, es fühlt sich an als sei die Schleimhaut wund, sie ist es aber nicht. Bei Untersuchungen jeglicher Art ist nichts aufgefallen. Nein, es ist nicht psychosomatisch. Der Schmerz ist real, ich hatte in meinem Leben keine schlechten sexuellen Erfahrungen, wurde nicht missbraucht und bin in einem offenen Elternhaus aufgewachsen.Sex ist dementsprechend schwierig,schon das eindringen schmerzt höllisch, doch auch wenn mein Partner dann drin ist wird es nicht besser. Wir sind verzweifelt. Ich habe eine hymenspaltung hinter mir, weil anfangs der Verdacht bestand es läge am jungfernhäutchen, das war ein Reinfall. Etliche Salben, Arztbesuche und Ärzte die mich nicht ernst nehmen später bin ich immer noch nicht schlauer.Meine Frage an euch: kennt hier jemand Spezialisten für Schmerzstörungen im Vaginalbereich? Es handelt sich bei mir übrigens auch nicht um Vaginismus.Meine Lebensqualität geht wirklich verloren, ich bin um jeden Hinweis dankbar. 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram