Home / Forum / Sex & Verhütung / Chariva= Mona Hexal?

Chariva= Mona Hexal?

21. Januar 2010 um 23:55

Hallo
Ich habe ein Problem.. Ich war heute bei meiner FA, um mir eine andere Pille verschreiben zu lassen, da ich mit meiner jetzigen (Valette) Probleme habe. Sie hat mir dann die Chariva verschrieben. In der Apotheke habe ich jedoch Mona Hexal bekommen, die Apothekerin meinte, das wäre dasselbe. Habe im Internet überall danach gesucht, aber nichts dazu gefunden. Stimmt das wirklich?? Kann ich bedenkenlos mit der Einnahme der Mona Hexal beginnen?
Bitte helft mir

Mehr lesen

22. Januar 2010 um 7:58

...
Balanca/Belara/Bellissima/Chantal/Chariva/Enriqa/Eufem/Mona Hexal
0,03 mg Ethinylestradiol + 2 mg Chlormadinonacetat

Das ist alles genau die selbe Pille von den Wirkstoffen her.
Was da jetzt noch an Füllstoffen drin ist, ist egal.

Wenn du das nächste mal in der Apotheke wieder eine andre Pille aus der Liste kriegst, ist alles in Ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen