Home / Forum / Sex & Verhütung / Busen

Busen

5. Oktober 2002 um 15:29 Letzte Antwort: 5. Oktober 2002 um 15:54

Was bringt einem als Frau eigentlich der Busen? Ist wohl nicht so angenehm wie die Vagina? Die Vagina ist von der Empfindung her vielleicht mit dem männlichen Penis vergleichbar? Wie ist eigentlich der weibliche Orgasmus? Im Fernsehen habe ich gehört das der Busen der Frau in der Menstruation weht tut. Das bringt dann wohl nichts wenn man sie dann an ihren erogenen Zonen verwöhnen will? Und das man die Klitoris nicht mit trockenem Finger berührt muss man wohl auch aufpassen? Ist es der Frau unangenehm wenn man die Brustwarzen berührt wenn
sie noch nicht so sehr in Stimmung ist?

Mehr lesen

5. Oktober 2002 um 15:53

Ganzheit des Körpers
Weißt Du, ein Frauenkörper muß manN in seiner Ganzheit sehen.

Jede Frau hat, wie jeder Mann auch, erogene Zonen, und die sind bei jeder anders.

Für mich ist der Grad der "Stimmung" nicht entscheident, sondern mein persönliches Empfinden. manchmal mag ich es, wenn mein Mann sich intensiv mit meinem Busen und den Brustwarzen beschäftigt. Das kann schöner sein, als der Griff zwischen die Beine.

Manchmal aber bin ich so empfindlich, das ich es gar nicht mag, wenn meine Brust gedrückt und geknetet wird.

Im Normalfall jedoch sollte Mann die Sache langsam angehen. also erst sanftes Streicheln, dann fester zupacken, dann wieder alles in die Hand nehmen und dann nur die Spitzen.

Und am besten abwechseln mit Fingern, Händen und Zunge.

Die Gefühle sind ähnlich intensiv wie rund um die Vagina.

Manche Frauen haben Schmerzen in der Brust während der Mens, mache nicht.

Und es ist wissenschaftlich erwiesen, das die weibliche Brust beim Stimmulieren um 25% größer wird. Kein Witz, es ist so.

Was der Busen einer Frau bringt? Nun, ich fühle mich weiblicher, erotischer, wenn ich darüber nachdenke.

Umgekehrt können Empfindungen beim Mann ebenso ausgelößt werden. Und zwar über seine Brustwarzen. Hast Du Deine Freunin schon mal erlaubt, mit ihnen zu spielen?

Mein Mann war überrascht, auch wenn es sagt, das es nicht zu vergleichen sei mit Berührungen des Penis´ .

Probieren geht über studieren und die Frau an Deiner Seite wird Dir schon zeigen oder sagen, wie sie gerne berührt werden möchte.

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2002 um 15:54

So kurz hätte ich das natürlich
auch sagen können !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest