Home / Forum / Sex & Verhütung / Brustschmerzen durch Pille (Valette) = Wachstum ??

Brustschmerzen durch Pille (Valette) = Wachstum ??

28. Oktober 2006 um 16:06

Hey ihr Lieben,
nehme seit 2 Wochen die Valette. Seitdem spür ich ein Pieksen und Ziehen in der Brust, und das eigentlich ziemlich durchgängig.
Es ist nich so, dass die Schmerzen nicht zum Aushalten sind, aber es nervt schon ein bisschen.
Kennt ihr das?
Und in welchen Zusammenhang kann das stehen (außer Periode) ?
Könnte es sein, dass es ein Anzeichen von Wachstum ist? (bitte ^^)
Oder haben bei euch auch die Brüste geschmerzt, ohne dass sie gewachsen sind?

Freue mich über jede Antwort.
Lg,
mariquita

Mehr lesen

28. Oktober 2006 um 17:08

Wahrscheinlich
...wachsen deine Brüste. Ziepen und Pieksen ist jedenfalls, denk ich, schon ein Anzeichen dafür. Hach, bei mir ist nur die rechte Brust ein bisschen gewachsen *lol* - wie blöd, oder.
Hast du sonst noch irgendwelche Nebenerscheinungen wegen der Valette?

Lg. Katharina.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2006 um 17:31
In Antwort auf vesta_12347742

Wahrscheinlich
...wachsen deine Brüste. Ziepen und Pieksen ist jedenfalls, denk ich, schon ein Anzeichen dafür. Hach, bei mir ist nur die rechte Brust ein bisschen gewachsen *lol* - wie blöd, oder.
Hast du sonst noch irgendwelche Nebenerscheinungen wegen der Valette?

Lg. Katharina.

Schön wär's...
wenn du recht hast und sie wachsen würden... Dann würd sich das Ziepen wenigstens lohnen. ;o) Danke für deine Antwort.
Ich hab mir die Valette verschreiben lassen, um reinere Haut zu bekommen. (Sie ist zwar nich sooo unrein, aber könnte halt reiner sein^^). In Hinblick darauf hab ich noch keine große Besserung bemerkt, aber ich denke mal, dass das noch dauert.
Ansonsten bin ich ein wenig launisch in letzter Zeit und noch sensibler als sonst. Kann aber auch sein, dass ich mir das nur einbilde. *g*
Hattest du denn noch irgendwelche Nebenwirkungen?
Lg,
Mariquita

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2006 um 15:16
In Antwort auf venus_11847749

Schön wär's...
wenn du recht hast und sie wachsen würden... Dann würd sich das Ziepen wenigstens lohnen. ;o) Danke für deine Antwort.
Ich hab mir die Valette verschreiben lassen, um reinere Haut zu bekommen. (Sie ist zwar nich sooo unrein, aber könnte halt reiner sein^^). In Hinblick darauf hab ich noch keine große Besserung bemerkt, aber ich denke mal, dass das noch dauert.
Ansonsten bin ich ein wenig launisch in letzter Zeit und noch sensibler als sonst. Kann aber auch sein, dass ich mir das nur einbilde. *g*
Hattest du denn noch irgendwelche Nebenwirkungen?
Lg,
Mariquita


Ja ich nehme die Valette auch, zwar erst seid einer Woche, aber habe auch so ein ziehen in der brust, kann schon nerven.. Aber wär nicht schlecht wenn die wachsen

Kann es sein, das deine HAut sich ein bisschen verschlechtert hat, oder ist des bei mir nur so? ( Oder ich bilde mir das ein)??

Gruß Lady..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2006 um 16:02
In Antwort auf lady1713


Ja ich nehme die Valette auch, zwar erst seid einer Woche, aber habe auch so ein ziehen in der brust, kann schon nerven.. Aber wär nicht schlecht wenn die wachsen

Kann es sein, das deine HAut sich ein bisschen verschlechtert hat, oder ist des bei mir nur so? ( Oder ich bilde mir das ein)??

Gruß Lady..

Kenn ich...
also ich nehme die Valette jetzt schon fast zwei Jahre und bei mir treten auch noch ab und zu diese Brustschmerzen auf. Allerdings ist meine Brust auch auf eine Körbchengröße mehr angewachsen. Weiß aber nicht, ob das direkt zusammenhängt. Das einzige Problem, was ich bei der Valette sehe, ist, dass sich mein Bindegewebe am Po total verschlechtert hat. Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Überlege deshalb nämlich auch, das Verhütungsmittel zu wechseln....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2006 um 17:21
In Antwort auf soley_12155829

Kenn ich...
also ich nehme die Valette jetzt schon fast zwei Jahre und bei mir treten auch noch ab und zu diese Brustschmerzen auf. Allerdings ist meine Brust auch auf eine Körbchengröße mehr angewachsen. Weiß aber nicht, ob das direkt zusammenhängt. Das einzige Problem, was ich bei der Valette sehe, ist, dass sich mein Bindegewebe am Po total verschlechtert hat. Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Überlege deshalb nämlich auch, das Verhütungsmittel zu wechseln....

...
Hi,
ich nehme die Valette jetzt seit 3 Monaten.
Richtige Brustschmerzen hatte ich nicht, nur selten (heute z.B.) und schwach.
An meinem Gewicht hat sich nichts verändert, meine Stimmung ist zwar nie richtig gut, aber so war es auch, bevor ich die Pille genommen habe.
Es kann gut sein, dass ich insgesamt ein bisschen "weicher" geworden bin (-> schwächeres Bindegewebe?). Das einzige, was mich wirklich stört, ist ein wenig Haarausfall, den ich vorher nicht hatte. Habe ja noch Hoffnung, dass er in den nächsten 1-2 Monaten wieder verschwindet.
Gegen Brustwachstum habe ich auch nichts *fg* ich wüsste aber gerne, wie lange es noch andauern kann...? (nur die ersten drei Monate oder noch länger?)
lG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 21:03

Hmm
mmm.. irgendwie hat sich meine haut verschlechtert.. ist das am anfang normal? hab sie nämlich eigentlich genommen, damit mein hautbil sich verbessert
und hab das gefühl das meine brüste praller geworden sind, aber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 21:04
In Antwort auf venus_11847749

Hmm
mmm.. irgendwie hat sich meine haut verschlechtert.. ist das am anfang normal? hab sie nämlich eigentlich genommen, damit mein hautbil sich verbessert
und hab das gefühl das meine brüste praller geworden sind, aber

... fortsetzung ^^
(der rest es textes ist wohl verloren gegangen)
.. aber richtig gewachsen sind sie (noch?) nicht, wie lange hat es bei euch gedauert???
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2006 um 20:54

Ja die wächst bestimmt =)..
also das die wächst..bin ich mir sicher..aber ob das von der pille kommt kp^^
bin gerade auch dabei^^
wieso haben wir nur diese probleme^^
ohhhh
HILFE^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2012 um 10:31

Grauenvoll...
Ich habe das selbe problem...
mit 16 habe ich angefangen die pille zu nehmen damals war es die illina mit der ich super zurecht gekommen bin. da ich damals noch körbchengröße A hatte war ich froh das ich durch die einnnahme auf C kam.
Da ich unter migräne während der periode leide habe ich eine andere pille ausprobiert die Desmin 20. auch da sind meine Brüste wieder gewachsen auf D.
da ich aber immer wieder kehrende pilzinfektionen habe und meine Brüste so schmerzen das ich nicht mal mehr joggen gehen kann habe ich wieder gewechselt und nehme jetzt die allesia Hexal seit einem monat leider hat sich in sachen brustschmerzen noch nichts geändert aber oich habe das gefühl meine Brüste wachsen weiter ... am anfang war das ja noch ganz schön aber diese große Oberweite passt einfach nicht zu mir und dem rest meines körpers.... ich wünschte ich hätte weniger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2012 um 10:38
In Antwort auf zahira_12538069

Grauenvoll...
Ich habe das selbe problem...
mit 16 habe ich angefangen die pille zu nehmen damals war es die illina mit der ich super zurecht gekommen bin. da ich damals noch körbchengröße A hatte war ich froh das ich durch die einnnahme auf C kam.
Da ich unter migräne während der periode leide habe ich eine andere pille ausprobiert die Desmin 20. auch da sind meine Brüste wieder gewachsen auf D.
da ich aber immer wieder kehrende pilzinfektionen habe und meine Brüste so schmerzen das ich nicht mal mehr joggen gehen kann habe ich wieder gewechselt und nehme jetzt die allesia Hexal seit einem monat leider hat sich in sachen brustschmerzen noch nichts geändert aber oich habe das gefühl meine Brüste wachsen weiter ... am anfang war das ja noch ganz schön aber diese große Oberweite passt einfach nicht zu mir und dem rest meines körpers.... ich wünschte ich hätte weniger

Hormonfrei verhüten? Und richtige BH-Größe
Wie wäre es wenn du auf eine hormonfreie Verhütung wechselst, wenn dich die Nebenwirkungen der Pille stören? Schau dazu mal auf http://hormonfrei.funpic.de

"D" ist eigentlich echt keine große Brust - auch wenn fast alle das so denken und es in Deutschland kaum größere BHs zu kaufen gibt. Ich denke dass du mit 1 bis 2 Zahlen weniger bei der BH-Größe und dafür 2 bis 3 Buchstaben mehr keine Brustschmerzen mehr haben wirst und auch beim Joggen nichts mehr wackeln wird. Schau dazu mal auf http://busenfreundinnen.net

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest