Home / Forum / Sex & Verhütung / Brustfixierung?

Brustfixierung?

21. April 2006 um 12:48

Kann mir jemand helfen?

Ich habe seit ein paar Monaten das Bedürfnis meiner Freundin nach dem GV auf die Brüste zu kommen. Woher kommt das? Ich trau mich nicht sie darauf anzusprechen, da sie wohl denken würde, ich sei ein Perversling...
Es geht sogar soweit, dass ich gar keinen GV mehr will, sondern lieber nur petting.

Was soll ich tun? Einfach diese Gefühle unterdrücken, oder sie darauf ansprechen?

Vielen Dank für eure Hilfe

21. April 2006 um 13:08

Dominante Spielart
Ich würde sagen, dein Wunsch ist eine eher dominante Spielart von dir. Ob man den Wunsch als pervers betrachtet ist eine andere Frage.

Kommt jetzt also darauf an, ob deine Partnerin die etwas devote Rolle übernehmen möchte. Vielleicht kannst du durch konkrete Fragen erkunden, ob aus ihrer Sicht eher devote oder eher dominante Rollen für Frauen als erregend empfunden werden.

Vielleicht hast du ja sogar gute Karten.


Liebe Grüße,
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 13:42

Mumm?
Was hat das mit Mumm zu tun? Ich respektiere meine Freundin und generell Frauen. Wenn ich es einfach mache bedränge ich sie vielleicht zu sehr. Und wer sagt, dass sie es überhaupt mag?
Ich bin 28 und wir sind schon ca. 8 Jahre zusammen. Unser Sexleben ist eigentlich voll ok, nur dass ich eben diese Lust verspühre. Wir sprechen offen über Sexualität, doch hier stellts bei mir an, weil ich denke, dass es ein doch nicht ganz alltägliches Verlangen ist - irgendwie bizzar.
Mit Dominanz hat es bestimmt etwas zu tun, aber ich muss noch zu meiner Verteidigung sagen, dass ich über sie gar nicht dominieren will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 13:57

Im weiteren Sinne durchaus
Kommt drauf an. Im engen Sinne sicherlich nicht, aber im weiteren Sinne durchaus. Benassio bestätigt es auch selbst.

LG
Sanlina

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 14:01

Ok, ok!
Lassen wir das mit dominant und devot. Ich denke diese Begriffe stiften zu viel Verwirrunge! Dass die Männer hier im Forum mir raten es zu tun, ist ja klar....typisch!
Mich interessieren mehr die Äusserungen der Frauen. Mögt ihr das denn, oder würdet ihr es eurem Freund zuliebe machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 14:02
In Antwort auf minoru_12275010

Mumm?
Was hat das mit Mumm zu tun? Ich respektiere meine Freundin und generell Frauen. Wenn ich es einfach mache bedränge ich sie vielleicht zu sehr. Und wer sagt, dass sie es überhaupt mag?
Ich bin 28 und wir sind schon ca. 8 Jahre zusammen. Unser Sexleben ist eigentlich voll ok, nur dass ich eben diese Lust verspühre. Wir sprechen offen über Sexualität, doch hier stellts bei mir an, weil ich denke, dass es ein doch nicht ganz alltägliches Verlangen ist - irgendwie bizzar.
Mit Dominanz hat es bestimmt etwas zu tun, aber ich muss noch zu meiner Verteidigung sagen, dass ich über sie gar nicht dominieren will...

Annäherung
Okay, dann hilft vielleicht eine andere Art des Austestens:

Indem du deine Partnerin nicht sofort direkt damit konfrontierst, sondern von Mal zu Mal näher an ihre Burst heranrückst. Sie wird dir dann schon irgendwann signalisieren, inwieweit sie dein Ziel akzeptiert.

LG
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 14:38
In Antwort auf minoru_12275010

Ok, ok!
Lassen wir das mit dominant und devot. Ich denke diese Begriffe stiften zu viel Verwirrunge! Dass die Männer hier im Forum mir raten es zu tun, ist ja klar....typisch!
Mich interessieren mehr die Äusserungen der Frauen. Mögt ihr das denn, oder würdet ihr es eurem Freund zuliebe machen?

Eine Frauenmeinung - eher eine Frage
Was ich nicht verstehe ist, "wohin" du denn im Moment kommst? Wenn ihr sowieso schon Petting macht, sozusagen um sich der Sache anzunähern, dann macht sie es dir doch mit dem Mund oder der Hand. Eigentlich ist ihre Brust dann ja nicht so weit weg.Welche Rolle spielen denn ihre Brüste im Moment beim Sex? Oder geht es mehr darum, "wie" es sein soll? Wenn du es dir so pornomäßig vorstellst, dann verstehe ich deine Vorbehalte, deinen Wunsch zu äußern.Aber dann sind wir doch wieder beim Thema Dominanz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 14:50

Also...
...mein Freund macht das auch öfters und ich finde nichts schlimmes oder ekliges dabei. Ehrlich gesagt finde ich es schön "hautnah" mitzubekommen wie er kommt
Was ich nicht würde wollen ist, dass er mir ins Gesicht spritzt. Das würde ich eklig finden, aber diesen Wunsch hat er noch nie geäussert und er weiss auch das ich es nicht mag.
Frage doch deine Freundin einfach mal danach (besser als es einfach zu tun). Vielleicht wäre sie auch nicht abgeneigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 15:09
In Antwort auf grid_12555840

Also...
...mein Freund macht das auch öfters und ich finde nichts schlimmes oder ekliges dabei. Ehrlich gesagt finde ich es schön "hautnah" mitzubekommen wie er kommt
Was ich nicht würde wollen ist, dass er mir ins Gesicht spritzt. Das würde ich eklig finden, aber diesen Wunsch hat er noch nie geäussert und er weiss auch das ich es nicht mag.
Frage doch deine Freundin einfach mal danach (besser als es einfach zu tun). Vielleicht wäre sie auch nicht abgeneigt.

Danke...
für diese nette Antwort. Es beruhigt mich zu hören, dass es Frauen (dich) gibt, die es mögen. Das zweite, was du angesprochen hast, find ich auch nicht gut. Ich hatte noch nie das Bedürfnis ihr ins Gesicht oder in den Mund zu kommen (ich würde es auch nicht mögen!). Ich muss sie wohl mal darauf ansprechen. Ich hoffe sie reagiert gut. Ich würde auch nicht darauf bestehen! Ein nein, wäre und bliebe ein nein.
Danke, machs gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 15:21
In Antwort auf mercia_12040641

Eine Frauenmeinung - eher eine Frage
Was ich nicht verstehe ist, "wohin" du denn im Moment kommst? Wenn ihr sowieso schon Petting macht, sozusagen um sich der Sache anzunähern, dann macht sie es dir doch mit dem Mund oder der Hand. Eigentlich ist ihre Brust dann ja nicht so weit weg.Welche Rolle spielen denn ihre Brüste im Moment beim Sex? Oder geht es mehr darum, "wie" es sein soll? Wenn du es dir so pornomäßig vorstellst, dann verstehe ich deine Vorbehalte, deinen Wunsch zu äußern.Aber dann sind wir doch wieder beim Thema Dominanz.

Nein, nein....
...nicht pornomässig. Das wäre etwas zu krass und zu diskriminierend.
Wohin ich jetzt komme? Wenn wir GV haben komm ich in ihr, also vaginal ohne Kondom und wenn wir petting machen komm ich auf ein Hadtuch, in ihre Hand oder manchmal auf meinen Bauch. Ihre Brüste spielen eher eine Nebenrolle. Ich finde ihre Brüste sehr schön und meistens halte ich sie während dem GV sanft oder sehe zu wie sie sich bewegen. Im Ernst, manchmal behält sie den BH sogar an. Mich störts nicht. Das komische ist ja, dass ich eigentlich nicht so Brustfixiert bin (mag eher kleine, unauffällig, keine offenen Dekolltees, usw.), sondern eher Po fixiert. Wieso hab ich dann Lust auf die Brüste zu kommen und nicht bsp. auf den Hintern?
Nun denn, dank auch dir für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 15:21

Ist doch ein
wundervolles Gefühl, es so warm auf sich zu spüren... Und dann auch noch auf den Brüsten! Ich mag das sehr und sehe es auch gerne. Devot bin ich deswegen kein bisschen - so ein Quatsch..!
Sexuelle Wünsche und Gefühle zu unterdrücken bringt nie was. Das schafft nur Frustration bis hin zur Impotenz. Sowas muß echt nicht sein. Versuch doch einfach mal sie in ein Gespräch zu verwickeln, bei dem es um diese Sache geht. Daß ein Freund von dir eine Freundin hat, die so was mag - oder so ähnlich. Dann wirst du ja sehen, wie sie darauf reagiert. Wenn du dich nicht traust, sie direkt danach zu fragen...
In meinen Augen bist du kein Perversling.

Trau dich! Viel Glück..!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 15:39
In Antwort auf tahnee_12728787

Ist doch ein
wundervolles Gefühl, es so warm auf sich zu spüren... Und dann auch noch auf den Brüsten! Ich mag das sehr und sehe es auch gerne. Devot bin ich deswegen kein bisschen - so ein Quatsch..!
Sexuelle Wünsche und Gefühle zu unterdrücken bringt nie was. Das schafft nur Frustration bis hin zur Impotenz. Sowas muß echt nicht sein. Versuch doch einfach mal sie in ein Gespräch zu verwickeln, bei dem es um diese Sache geht. Daß ein Freund von dir eine Freundin hat, die so was mag - oder so ähnlich. Dann wirst du ja sehen, wie sie darauf reagiert. Wenn du dich nicht traust, sie direkt danach zu fragen...
In meinen Augen bist du kein Perversling.

Trau dich! Viel Glück..!

...wundervolles Gefühl,...
Ich danke dir für deine ehrliche Antwort. Du siehst es ja sogar als sehr positiv an. Es ist höchst interessant, die verschiedenen Meinungen und Erfahrugen zu hören. Das ist bestimmt eine Motivation für mich.

Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 17:17

Dünn mag dieses Eis sein, aber ich möchte daran nicht vorbeisehen
Es ist nicht meine Absicht jemanden deshalb als dominant oder devot zu erklären. Nur sind manche Spielarten an solche Aspekte angelehnt. In welchem Umfang, das kann man durchaus diskutieren.

LG
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 17:51
In Antwort auf sian_12743023

Dünn mag dieses Eis sein, aber ich möchte daran nicht vorbeisehen
Es ist nicht meine Absicht jemanden deshalb als dominant oder devot zu erklären. Nur sind manche Spielarten an solche Aspekte angelehnt. In welchem Umfang, das kann man durchaus diskutieren.

LG
Sanlina

Tiefgründig
Sanlinas Argumentation finde ich völlig ok. Das geht wenigstens etwas mehr in die sachliche Tiefe und in eine Schublade wird dabei auch niemand gesetzt.


Viele Grüße,

Oneforone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 21:05
In Antwort auf tahnee_12728787

Ist doch ein
wundervolles Gefühl, es so warm auf sich zu spüren... Und dann auch noch auf den Brüsten! Ich mag das sehr und sehe es auch gerne. Devot bin ich deswegen kein bisschen - so ein Quatsch..!
Sexuelle Wünsche und Gefühle zu unterdrücken bringt nie was. Das schafft nur Frustration bis hin zur Impotenz. Sowas muß echt nicht sein. Versuch doch einfach mal sie in ein Gespräch zu verwickeln, bei dem es um diese Sache geht. Daß ein Freund von dir eine Freundin hat, die so was mag - oder so ähnlich. Dann wirst du ja sehen, wie sie darauf reagiert. Wenn du dich nicht traust, sie direkt danach zu fragen...
In meinen Augen bist du kein Perversling.

Trau dich! Viel Glück..!

Whow...
würde dir gerne mal auf die brüste abspritzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 21:07
In Antwort auf tahnee_12728787

Ist doch ein
wundervolles Gefühl, es so warm auf sich zu spüren... Und dann auch noch auf den Brüsten! Ich mag das sehr und sehe es auch gerne. Devot bin ich deswegen kein bisschen - so ein Quatsch..!
Sexuelle Wünsche und Gefühle zu unterdrücken bringt nie was. Das schafft nur Frustration bis hin zur Impotenz. Sowas muß echt nicht sein. Versuch doch einfach mal sie in ein Gespräch zu verwickeln, bei dem es um diese Sache geht. Daß ein Freund von dir eine Freundin hat, die so was mag - oder so ähnlich. Dann wirst du ja sehen, wie sie darauf reagiert. Wenn du dich nicht traust, sie direkt danach zu fragen...
In meinen Augen bist du kein Perversling.

Trau dich! Viel Glück..!

Ist doch ein
schliesse mich zu 100% biene1113 an.

Viel Glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2006 um 0:32

So...
....da sind ja schon einige interessante Antworten dabei. Vielen Dank erstmal! Ich bin erstaunt, dass auch viele Frauen geschrieben haben. Scheint ja wirklich nicht so abnormal zu sein und daher werd ich meine Freundin mal darauf ansprechen. Eventuell mach ich es auch einfach mal, kommt allerdings etwas auf ihre Stimmung an. Es ist nämlich so, dass wir ohnehin fast mehr petting haben als Geschlechtsverkehr. Oder manchmal findet sie es schön, wenn ich sie zuerst klitoral befriedige und danach noch mit ihr schlafe. Ich möchte nicht zu sehr vom Thema abschweifen. Um zum ursprünglichen Problem zurück zu kommen, muss ich noch erwähnen, dass ich (wir) schonmal gemacht haben, also den Abschluss auf die Brüste. Seit diesem ersten Mal finde ich es sehr aufregend und ich möchte es wieder tun, allerdings muss es ja nicht jedesmal gleich enden. Sie hat eigentlich weder besonders positiv noch negativ reagiert. Ich denke dies spricht eher dafür, es dann und wann zu tun.
Vieleicht haben ja noch mehr Leute was dazu zu sagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2006 um 18:39

"Ich hab es getan !"
Gestern war es soweit. Wir wollten grad anfangen mit dem Vorspiel und ich dachte, heute fragst du mal. Als wir kurz vor dem kommen waren fragte ich, ob ich auf die Brüste darf. Vollig überaschend (meinerseits)sagte sie ja! Es war super! Danach konnten wir voll easy darüber sprechen. Sie meinte nur "nicht jedesmal", dann ist's ok. Ich bin wieder sehr zufrieden (noch mehr) und kann auch den "normalen" Sex wieder geniessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2006 um 18:46

Ich als Frau..
..finde es total geil und erregend wenn mir mein Freund auf die Titten spritzt!!
Das hat echt was!! Muss zwar auch nicht immer sein, finde es aber sonst echt gut!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2006 um 18:48

Ach P.S.
sprich sie drauf an..vielleicht gefällts ihr ja auch!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2006 um 13:03

Hi
sag ihr einfach das su gern mal busensex hättest! sei ehrlich aber lieb ausgedrückt!sags ihr bevor sie denkt das du sie nicht mehr willst! musst es ja auch nicht ständig tun,vielleicht gefällt es ihr? du kannst sie ja dafür auch mal verwöhnen! lg maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2006 um 13:07
In Antwort auf minoru_12275010

"Ich hab es getan !"
Gestern war es soweit. Wir wollten grad anfangen mit dem Vorspiel und ich dachte, heute fragst du mal. Als wir kurz vor dem kommen waren fragte ich, ob ich auf die Brüste darf. Vollig überaschend (meinerseits)sagte sie ja! Es war super! Danach konnten wir voll easy darüber sprechen. Sie meinte nur "nicht jedesmal", dann ist's ok. Ich bin wieder sehr zufrieden (noch mehr) und kann auch den "normalen" Sex wieder geniessen.

Hey...!!
Glückwunsch!!!
Jetzt weiß ich auch, was da so gerumpelt hat...
Das war der Stein, der dir vom Herzen fiel - was..?
Freut mich echt für euch, daß jetzt wieder alles easy ist. Viel Vergnügen weiterhin...
Biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2006 um 13:09
In Antwort auf muffinmann1

Hey...!!
Glückwunsch!!!
Jetzt weiß ich auch, was da so gerumpelt hat...
Das war der Stein, der dir vom Herzen fiel - was..?
Freut mich echt für euch, daß jetzt wieder alles easy ist. Viel Vergnügen weiterhin...
Biene

@ Biene1113
Wollte eigentlich dich noch was fragen.
Da war ich schon etwas zu schnell auf der Tastatur..
Ich schick' dir ne PN..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen