Home / Forum / Sex & Verhütung / Brennen beim sex - pille?

Brennen beim sex - pille?

10. März 2008 um 21:48

immer wenn mein freund und ich miteiannder schlafen.. früher war der sex immer gut und alles.. seid dezember brennt es immer wenn er in mir drin ist und das reibt und danach auch wie höllisch. so, dass ich kaum aufs klo gehen kann. war beim FA der meinte ist kein pilz und hat mir linoladiol verschrieben. die nehme ich jetzt erstmal. jetzt habe ich gelesen, es kann auch von der pille kommen? weiss jemand darüber etwas? weil da die schleimhaut durcheinaer kommt? lieben gruß

11. März 2008 um 12:44

Hallöchen
Hallo,

an deiner Stelle, würde ich mich an eine gute Apotheke wenden, die dich dann berät. So wie es sich für mich anhört, ist deine Scheidenflora zu trocken. Eine Freundin von mir hatte das auch, im Zusammenhang mit der ihr neu verschriebenen Pille. Es gibt gute Salben, die das Gleichgewicht wieder herstellen und somit deine Probleme lösen können. Aber ich würde nicht irgendeine Salbe nehmen sondern mich zunächst beraten lassen.

Liebe sonnige Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2008 um 13:23
In Antwort auf mariya_12142912

Hallöchen
Hallo,

an deiner Stelle, würde ich mich an eine gute Apotheke wenden, die dich dann berät. So wie es sich für mich anhört, ist deine Scheidenflora zu trocken. Eine Freundin von mir hatte das auch, im Zusammenhang mit der ihr neu verschriebenen Pille. Es gibt gute Salben, die das Gleichgewicht wieder herstellen und somit deine Probleme lösen können. Aber ich würde nicht irgendeine Salbe nehmen sondern mich zunächst beraten lassen.

Liebe sonnige Grüße

Hey
dankeschön, ich hatte 6 monate die valette genommen, da hatte ich allerlei beschwerden. nehme jetzt seid 1 monat die lamuna 20, da hätte es doch bis jetzt schon bessern müssen. oder? will mal zum FA und vielleicht eine ganz andere form von pille probieren habe bis jetzt zwar verschiedene pillen (leios,belara,aida,valette,novial) genommen, aber bei keiner war es wie bei der valette nach 3 monaten aufgetreten war. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2008 um 13:25
In Antwort auf dana_12081583

Hey
dankeschön, ich hatte 6 monate die valette genommen, da hatte ich allerlei beschwerden. nehme jetzt seid 1 monat die lamuna 20, da hätte es doch bis jetzt schon bessern müssen. oder? will mal zum FA und vielleicht eine ganz andere form von pille probieren habe bis jetzt zwar verschiedene pillen (leios,belara,aida,valette,novial) genommen, aber bei keiner war es wie bei der valette nach 3 monaten aufgetreten war. LG

Man sollte
mind. 3 Blister einer Pille nehmen um sagen zu können wie man sie verträgt!! Nach einem Monat brauchst du noch keine Schlüsse ziehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2008 um 22:54

....
ich habe auch schon sehr lange so ein feuchtigkeitsproblem. ich war sogar schon 3monate lang nicht erregbar, gar nichts. mein freund hatte damit immer probleme, was klar ist. hab ne neue pille weil ich mit belara probleme bekam. valette nehme ich jetzt seit 11 tagen. mit der feuchtigkeit hat sich glaube ich nichts gebessert. wir können nur mit gleitgel miteinander schlafen, selbst damit brennt es bei mir immer ein wenig, zum glück nur leicht. meine feuchtigkeit reicht nicht zu. er hat sich schon ein paar mal wehgetan, auch wenn nicht genügend gel im spiel war....es ist lästig...vor allem immer das brennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2008 um 13:18
In Antwort auf qing_12764063

Man sollte
mind. 3 Blister einer Pille nehmen um sagen zu können wie man sie verträgt!! Nach einem Monat brauchst du noch keine Schlüsse ziehen!

Also
ich habe so eine creme bekommen (linoladiol) habe 3 tage damit eingecremt, seit dem ist das brennen wie verschwunden und alles geht wieder =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen