Home / Forum / Sex & Verhütung / Brauner Ausfluss , Pille eventuell zu früh eingenommen

Brauner Ausfluss , Pille eventuell zu früh eingenommen

11. Dezember 2018 um 1:09

Hallo, ihr Lieben! 
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.. 
mein Freund und ich haben regelmäßig Sex. Wir haben immer nur mit Kondom verhütet und möchten jetzt zur Pille umsteigen. Wie die meisten ja wissen, muss man bei der Pille bis zum Regelbeginn warten&kann dann mit der Einnahme beginnen. 
Nun warte ich seit 2 Wochen auf meine Regel, doch bis lang kam sie nicht -7 Tage überfällig. Vor meiner Periode habe ich immer schmierblutungen, die dem bräunlichen Ausfluss ähnlich sind. 
So jetzt zu meinem Problem
Heute habe ich wieder so „schmierblutungen“ bekommen & ich dachte dann, dass meine Periode nun kommt und habe mit der Einnahme der Pille angefangen. Jetzt ist es aber so, dass die schmierblutungen gar nicht mehr wirklich da sind, sondern eher brauner wässriger ausfluss ist. Unterleibschmerzen, Brustschmerzen, Rückenschmerzen - alle Anzeichen die ich sonst bei meiner Periode bekomme, habe ich im Moment dennoch. 
Jetzt habe ich die befürchtung, dass es gar nicht die schmierblutungen waren, die ich habe bevor meine Periode kommt, sondern ungewöhnlicher Ausfluss & ich die Pille zu früh eingenommen habe und das jetzt ein Problem darstellen könnte. 
Hat eventuell jemand die gleichen Erfahrungen mit so einem Ausfluss gemacht & könnte mir sagen, was das eventuell sein kann? 
Weiß außerdem jemand, ob das ein Problem ist wegen der Pille? 
Grüße emalisa 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club