Home / Forum / Sex & Verhütung / Brauche Rat von Frauen

Brauche Rat von Frauen

19. Oktober 2006 um 14:15

Hallo!

Ich, 27, habe ein kleines Problem.
Ich habe nicht so viel Erfahrung mit Frauen, da es sich nicht so ergeben hat. Also, ich hatte schon Sex, aber irgendwie zu wenig scheinbar. Ich bin seit über zwei Jahren mit meiner Freundin (23) zusammen und aus diversen Gründen hatten wir nicht so viel Sex. Doch langsam entdeckt sie die Freude daran. Prinzipiell nichts schlimmes, aber das Problem liegt darin, dass ich keine Ahnung mehr habe, wie ich sie gut befriedigen kann. Sie weis es selber nicht, da sie bis vor kurzem sich nicht selbstbefriedigte.
Welche Tipps könnt ihr mir geben? Mir ist es egal, ob ich zum Orgasmus komme oder nicht. Mit ist nur wichtig, dass sie gut befriedigt ist und evtl. auch ihren ersten Orgasmus hat. Ich würde dafür alles machen. Sie steht auf GV, OV und leichtes Fesseln der Arme.
Bitte helft mir. Ich liebe meine Freundin und würde ihr gerne einfach was gutes tun.

Viele Grüße
Max

PS: Bitte keine Ideen von Kerlen die nicht sachdienlich sind und nur blödes Rumgegröle sind! Solche Typen sind echt nur peinlich!!!

19. Oktober 2006 um 14:22

Probieren geht
über studieren....

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 14:36

Wo lebst du denn?
Du scheinst die falschen Männer zu kennen.. meine Männer haben immer so gedacht und andere würden auch gar nicht in frage kommen!

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 14:42

Hm
ich glaube halt, dass die meisten Männer mittlerweile so denken. Frauen haben Bedürfnisse und Frauen sind mittlerweile durchaus in der Lage, diese auch zu formulieren und einzufordern. Das haben auch die Männer gemerkt... ok, einige gibt es immer noch, die anders denken...

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 14:42

Evtl. detailierte Hilfe?
Kann einer vielleicht etwas genauer ins Detail gehen? Mit was soll ich streicheln? Stück Tuch? Wie befriedige ich sie auch? Denn nur durch streicheln, wird sie wohl nicht befriedigt werden, oder? Wie gehe ich mit ihrer Intimzone zw. den Beinen richtig um (Thema Klitoris usw.)?
Ich möchte Sie dieses Wochenende verwöhnen und kann von daher nicht erst lange Bücher lesen. Ich werde mir aber das Buch trotzdem bestellen (Danke für den Tipp!).

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 14:45
In Antwort auf maxmiracle

Evtl. detailierte Hilfe?
Kann einer vielleicht etwas genauer ins Detail gehen? Mit was soll ich streicheln? Stück Tuch? Wie befriedige ich sie auch? Denn nur durch streicheln, wird sie wohl nicht befriedigt werden, oder? Wie gehe ich mit ihrer Intimzone zw. den Beinen richtig um (Thema Klitoris usw.)?
Ich möchte Sie dieses Wochenende verwöhnen und kann von daher nicht erst lange Bücher lesen. Ich werde mir aber das Buch trotzdem bestellen (Danke für den Tipp!).

Mehr und mehr klingt es nach
Wichsvorlage und nicht mehr nach dem Mann, der seine Freundin glücklich sehen will.. sorry, aber nur du kannst feststellen, was ihr gefällt. Einigen Frauen gefällt es, mit einem Tuch berührt zu werden oder mit einer Feder oder sonst was. Mich würde es wahnsinnig machen und zwar NICHT vor Lust.

Es gibt keine Gebrauchsanweisung für eine Frau. Achte auf ihren Gesichtsausdruck und dann wird sich alles andere ergeben. Dass ihr nach vier Jahren immer noch so wenig von euch wisst, klingt doch etwas komisch, oder?

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 15:21
In Antwort auf max3373

Mehr und mehr klingt es nach
Wichsvorlage und nicht mehr nach dem Mann, der seine Freundin glücklich sehen will.. sorry, aber nur du kannst feststellen, was ihr gefällt. Einigen Frauen gefällt es, mit einem Tuch berührt zu werden oder mit einer Feder oder sonst was. Mich würde es wahnsinnig machen und zwar NICHT vor Lust.

Es gibt keine Gebrauchsanweisung für eine Frau. Achte auf ihren Gesichtsausdruck und dann wird sich alles andere ergeben. Dass ihr nach vier Jahren immer noch so wenig von euch wisst, klingt doch etwas komisch, oder?

Gehts noch?
Ich brauche keine Wichsvorlage, denn
1. wenn ich so etwas bräuchte, dann würde ich Pronoseiten besuchen.
2. befriedigt mich meine Freundin sehr gut, wenn auch nicht oft, aber das reicht mir.
Dies ist ein ernst gemeintes Problem und ich will ihr damit einfach zeigen, dass sie mir wichtig ist und ich mich um sie bemühe. Sie soll sehen, dass ich mich nicht nur für ihren Geist interessiere, sondern auch für ihren Körper, aber nicht im Sinne, dass ich was davon habe, sondern im Sinne, dass sie voll "sexuell" befriedigt ist. Und ich schreibe es hier in aller Deutlichkeit nochmal, ob ich dabei zum "Schuss" komme oder nicht, ist mir sowas von egal. Ich möchte sie einfach nur glücklich sehen, da ich der Meinung und Überzeugung bin, dass sie es verdient hat.
Desweiteren ist mir bewusst, dass es keine "Bedienungsanleitung" für Frauen gibt. Will ich ja auch gar nicht. Alles was ich will sind ein paar hilfreiche Tipps für einen erfolgreichen Start.

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 15:32

Guter Tipp
@zoeee84
Vielen Dank für deine Tipps.
Ich werde das gleich am Freitag (da sehe ich sie endlich wieder) auprobieren. Penetrieren möchte ich eigentlich gar nicht. Sie soll von Anfang an das Gefühl haben, dass in dem Moment alles sich um sie dreht. Übrigens, wie ich mit meinem "Kollegen" umzugehen habe, glaube ich zu wissen (allerdings so 100%ig bin ich mir da manchmal auch nicht, sonst hätte sie vielleicht schonmal einen Orgasmus gehabt, oder?).
Wie wichtig ist ihre Atmung? Ist das ein gutes Anzeichen, oder eher nicht. Gibt es andere anzeichen, woran ich merke, dass es ihr gefällt? Sie redet nicht gerne über sowas und wirklich zeigen, was ihr gefällt macht sie auch nicht, da sie es selber nicht so genau weis.

Acho so, vom Himmel fallen will ich auch nicht.

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 16:01

Alles klar.
ok, ich versuche das morgen einfach mal. Ich habe übrigens das Buch "Der perfekte Liebhaber" gerade bei Amazon bestellt. Ist sogar günstig.

Eine Frage noch. Wenn ich sie fingere, dann gibt es da einen Punkt (ca. 5-7 cm nach Eingang auf der Bauch zugedrehten Seite. Ist das der G-Punkt? Und wenn ja, soll man denn eher drücken oder reiben oder eher zittern?

Ich glaub meine Freundin wird mich morgen Abend nicht wieder erkennen. *ggg*

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 17:07
In Antwort auf maxmiracle

Gehts noch?
Ich brauche keine Wichsvorlage, denn
1. wenn ich so etwas bräuchte, dann würde ich Pronoseiten besuchen.
2. befriedigt mich meine Freundin sehr gut, wenn auch nicht oft, aber das reicht mir.
Dies ist ein ernst gemeintes Problem und ich will ihr damit einfach zeigen, dass sie mir wichtig ist und ich mich um sie bemühe. Sie soll sehen, dass ich mich nicht nur für ihren Geist interessiere, sondern auch für ihren Körper, aber nicht im Sinne, dass ich was davon habe, sondern im Sinne, dass sie voll "sexuell" befriedigt ist. Und ich schreibe es hier in aller Deutlichkeit nochmal, ob ich dabei zum "Schuss" komme oder nicht, ist mir sowas von egal. Ich möchte sie einfach nur glücklich sehen, da ich der Meinung und Überzeugung bin, dass sie es verdient hat.
Desweiteren ist mir bewusst, dass es keine "Bedienungsanleitung" für Frauen gibt. Will ich ja auch gar nicht. Alles was ich will sind ein paar hilfreiche Tipps für einen erfolgreichen Start.

Tja, ich als Frau kann dir nur
sagen, dass ich extrem sauer wäre, wenn mein Partner, anstatt mit mir darüber zu sprechen, anstatt an mir zu testen, wie ich auf bestimmte Berührungen reagiere, sich lieber Tipps in einem Forum holt... Sorry, ich glaube dir ja, dass du dir wirklich Gedanken um sie machst, aber du machst das mit falschen Personen aus. Das, was du mit uns hier besprechen willst, solltest du mit ihr besprechen, denn jede Frau ist anders und die Dinge, die Zooeee aufzählt, mögen nett sein, sind aber kein Geheimrezept für alle Frauen.... nur das wollte ich dir klar machen. Ich liebe auch das Gefühl, dass sich mein Partner nur um mich kümmert. ABER er hört MIR zu, er testet bei MIR, was mir gefällt und was nicht, er liest in meinen Augen meine Wünsche ab; er erkundet sich bei MIR nach meinen Wünschen... DAS bedeutet mir persönlich zum Beispiel viel mehr als ein Orgasmus, den ich durch ihn bekomme. Für mich sind diese Gefühle, diese Hingabe, diese Liebe das Schönste, was es in der Sexualität gibt, ein Orgasmus ist da eher nebensächlich....

Gefällt mir

19. Oktober 2006 um 17:23

Fuckservice als Nebenjob
Du bist nicht der Einzige, ich hatte schon öfters bei solchen Fällen mitgeholfen.

Ich helfe dir,indem ich es für ein Taschengeld bei deiner Freundin praktisch live vorzeige, wie man es ohne viel Mühe richtig macht.

bin Student-benutze imer Kondom und halte es strenggeheim.

überlegt euch es genau und

falls Interresse,meldet euch bei mir

aaalexmann@gmx.at

Gefällt mir

20. Oktober 2006 um 16:06

Das is ja mal ein gentleman..
wenn dir das egal ist ob du kommst dann gäbe es da viele möglichkeiten sie zu befriedigen! habt ihr es schon mal mit oralsex versucht? mach es ihr doch einfach mal mit dem mund! wie das geht das findest du überall und ich garanteire hundertprozentigen erfolg wenn du es richtig machst! mal ausprobieren klappt bestimmt!!

Gefällt mir

20. Oktober 2006 um 16:10
In Antwort auf maxmiracle

Evtl. detailierte Hilfe?
Kann einer vielleicht etwas genauer ins Detail gehen? Mit was soll ich streicheln? Stück Tuch? Wie befriedige ich sie auch? Denn nur durch streicheln, wird sie wohl nicht befriedigt werden, oder? Wie gehe ich mit ihrer Intimzone zw. den Beinen richtig um (Thema Klitoris usw.)?
Ich möchte Sie dieses Wochenende verwöhnen und kann von daher nicht erst lange Bücher lesen. Ich werde mir aber das Buch trotzdem bestellen (Danke für den Tipp!).

...
wenn du ne sportliche zunge hast dann benutze sie um deine freundin so richtig zu verwöhnen! streichel sie mit der zunge an der klitoris 8nd mach am besten kreisende bewegungen das brigts echt! wenns ihr gefällt und das wird es dann machs ein bisschen fester. so kommt sie garantiert!!

Gefällt mir

20. Oktober 2006 um 16:16
In Antwort auf maxmiracle

Guter Tipp
@zoeee84
Vielen Dank für deine Tipps.
Ich werde das gleich am Freitag (da sehe ich sie endlich wieder) auprobieren. Penetrieren möchte ich eigentlich gar nicht. Sie soll von Anfang an das Gefühl haben, dass in dem Moment alles sich um sie dreht. Übrigens, wie ich mit meinem "Kollegen" umzugehen habe, glaube ich zu wissen (allerdings so 100%ig bin ich mir da manchmal auch nicht, sonst hätte sie vielleicht schonmal einen Orgasmus gehabt, oder?).
Wie wichtig ist ihre Atmung? Ist das ein gutes Anzeichen, oder eher nicht. Gibt es andere anzeichen, woran ich merke, dass es ihr gefällt? Sie redet nicht gerne über sowas und wirklich zeigen, was ihr gefällt macht sie auch nicht, da sie es selber nicht so genau weis.

Acho so, vom Himmel fallen will ich auch nicht.

Ob ihre atmung wichtig ist??
die frage ist eigendlich überflüssig. und ob die eine rolle spielt. wenn eine frau anfängt schneller zu atmen wenn du sie streichelst mag sie es bestimmt. hebt sie dir ihr becken entgegen kann sie es wahrscheinlich nich mehr aushalten bis du endlich weiter gehst..je nach dem wo du gerade bist. und mit etwas übung kann sie dann bald gar nich genug davon krigen..glaub mir das is so!

deine freundin wird mir dankbar sein

Gefällt mir

20. Oktober 2006 um 16:39
In Antwort auf fuckservice

Fuckservice als Nebenjob
Du bist nicht der Einzige, ich hatte schon öfters bei solchen Fällen mitgeholfen.

Ich helfe dir,indem ich es für ein Taschengeld bei deiner Freundin praktisch live vorzeige, wie man es ohne viel Mühe richtig macht.

bin Student-benutze imer Kondom und halte es strenggeheim.

überlegt euch es genau und

falls Interresse,meldet euch bei mir

aaalexmann@gmx.at

Ich glaube nicht,
dass seine Freundin damit einverstanden wäre!

Aber vielleicht kannst du es ihm ja an deiner Süßen zeigen, oder hast du gar keine, obwohl du so gut Bescheid weisst??

Gefällt mir

20. Oktober 2006 um 17:12
In Antwort auf fuckservice

Fuckservice als Nebenjob
Du bist nicht der Einzige, ich hatte schon öfters bei solchen Fällen mitgeholfen.

Ich helfe dir,indem ich es für ein Taschengeld bei deiner Freundin praktisch live vorzeige, wie man es ohne viel Mühe richtig macht.

bin Student-benutze imer Kondom und halte es strenggeheim.

überlegt euch es genau und

falls Interresse,meldet euch bei mir

aaalexmann@gmx.at

@fuckservice
Also mal so unter uns. Ich gehe meiner Freundin nicht fremd, weil ich sie liebe und achte und das selbe erwarte ich auch von ihr.
Und bestimmt werde ich keinem Typen auch nur eine Mark geben, damit er mit meiner Freundin schläft. Wenn Du was zum "poppen" suchst, dann geh zu einer, aber da wirst Du zahlen müssen!
Ich würde dir wahrscheinlich nur paar auf's Maul hauen!
Da brauch ich nicht mal eine Millisekunde überlegen!



Ich entschuldige mich hier bei allen anderen für diesen Umgangston.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen