Home / Forum / Sex & Verhütung / Brauche dringend Tipps für Smalltalk

Brauche dringend Tipps für Smalltalk

5. März 2018 um 23:45

Liebe Community!
Ich brauche ganz dringend eure Hilfe! 
Ich habe auf einer gewissen Internetseite einen Mann kennen gelernt.
Er ist sehr gebildet und nett und humorvoll und und und... 
Anfangs war er optisch zwar nicht ganz mein Fall, aber nun spielt es für mich keine Rolle mehr nach all dem Kontakt und dem Austausch 😉. Dieser Austausch erfolgte bis jetzt aber nur im Chat und das schon seit 5 Monaten!!! und das fast täglich.
Wir wollten uns all die Zeit unbedingt zu einem Sexdate verabreden, aber aufgrund von Distanz, Zeitmangel und anderen Faktoren (u.a. waren wir abwechselnd beide krank) hat das leider nie geklappt. 
Dieses Mal aber scheint es nun doch zu klappen, das Treffen soll in knapp 2 Wochen stattfinden. 
Ach ja, in der gesamten Zeit haben wir nur 2 mal ganz kurz (ca 2 Minuten) telefoniert, weil wir unsere Stimme u.a. fürs Treffen aufsparen wollten.
Und nun zu meiner Frage bzw. Problem: wir wollen uns in einer Hotelbar erst auf einen Drink treffen, bevor es dann aufs Zimmer geht 😉. Ich habe sowas vorher nie gemacht und ich hasse Smalltalk und bin darin eine absolute Niete 😬. Wie begrüßt man sich bei sowas und was redet man in der relativ kurzen Zeit? 
Wir sind schon miteinander ziemlich vertraut und auch etwas verknallt, wissen ein Paar Sachen übereinander, aber die Basis war eigentlich immer nur der Sextalk. Und wenn ich bei Google nach Dirtytalk suche, dann ist das alles bloß Blümchensex gegenüber dem, was wir schon alles im Chat miteinander hatten.
Ich weiss, einige von euch werden die Augen verdrehen und mir am liebsten eine Moralpredigt halten, aber das ist nicht das, wonach ich ich hier suche bzw. was mein Problem ist.
Also, wenn jemand einen Rat für mich hat, wäre ich sehr sehr dankbar!

6. März 2018 um 20:08

Wenn das was ihr schon habt härter ist als Google-Vorschläge für's DirtyTalk, dann heißt es nur dass ihr offener gesprochen habt.
Sinn des ganzen ist ja, das "Appetit" anzuregen. In welcher Form auch immer, bzw. so hart wie ihr zwei es wollt.

Was für Rat erwartest du?
Über welche Themen ihr noch reden könnt, oder welche Worte ihr wählt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2018 um 21:51
In Antwort auf heva38

Wenn das was ihr schon habt härter ist als Google-Vorschläge für's DirtyTalk, dann heißt es nur dass ihr offener gesprochen habt.
Sinn des ganzen ist ja, das "Appetit" anzuregen. In welcher Form auch immer, bzw. so hart wie ihr zwei es wollt.

Was für Rat erwartest du?
Über welche Themen ihr noch reden könnt, oder welche Worte ihr wählt?

Tja, das ist es ja. Es geht mir eher um „normale“ Themen, mit der Wortwahl habe ich kein Problem. Man möchte ja nicht über das Wetter sprechen und im Dirtytalk brauche ich keine Nachhilfe 😉😂. 
Unser „normales“ Leben ist völlig unterschiedlich, er ist auch 15 Jahre älter als ich. 
Man trifft jemanden, der einem einerseits etwas vertraut ist, andererseits völlig fremd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2018 um 21:57

😂😂😂 so habe ich mir das zwar nicht vorgestellt, aber schon lustig, was sich manch einer unter „Dirtytalk“ vorstellt 😂😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2018 um 22:29
In Antwort auf lafarine

Tja, das ist es ja. Es geht mir eher um „normale“ Themen, mit der Wortwahl habe ich kein Problem. Man möchte ja nicht über das Wetter sprechen und im Dirtytalk brauche ich keine Nachhilfe 😉😂. 
Unser „normales“ Leben ist völlig unterschiedlich, er ist auch 15 Jahre älter als ich. 
Man trifft jemanden, der einem einerseits etwas vertraut ist, andererseits völlig fremd.

An "normalen" Themen gibt's ja meistens im Leben eines erwachsenen Menschens reichlich.
Beruf, Wohnsituation, Auto, Urlaub, Reisen...
Später kann man auch über Familie, Freunde (ex-), Pläne reden...

Jeder hat Schwerpunkte in bestimmten Interessenbereichen; darüber zu reden ist erst mal nicht verkehrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2018 um 0:21
In Antwort auf heva38

An "normalen" Themen gibt's ja meistens im Leben eines erwachsenen Menschens reichlich.
Beruf, Wohnsituation, Auto, Urlaub, Reisen...
Später kann man auch über Familie, Freunde (ex-), Pläne reden...

Jeder hat Schwerpunkte in bestimmten Interessenbereichen; darüber zu reden ist erst mal nicht verkehrt.

Danke, das ist ein guter Ansatz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2018 um 1:44

Take it easy sonst wirkt alles verkrampft und damit is die Lust auch weg. Wenn ihr so vertraut seit kommt ein Gespräch von allein zu Stande. Bei der Begrüßung reagiere einfach auf seine Aktion.

viel Spass euch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2018 um 13:14

Ich glaube es gab ein kleines Missverständnis: es ging in unseren Chats um Dirtytalk und nicht um BDSM 😉. Es muss nicht hart sein 😜

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2018 um 18:53

Hattet ihr euer Treffen? Wenn ja wie ist es gelaufen? Hast du dir umsonst Gedanken gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2018 um 0:39
In Antwort auf anja198704

Hattet ihr euer Treffen? Wenn ja wie ist es gelaufen? Hast du dir umsonst Gedanken gemacht?

Ja, leider habe ich mir wirklich umsonst Gedanken gemacht, er das Treffen am Mittwoch vorm Samstag abgesagt 😖😖😖. Aus beruflichen Gründen 🙄.
Ich war ziemlich enttäuscht, traurig und ziemlich wütend...
kann man sich wahrscheinlich vorstellen.
Es gab 5 Tage Funkstille, jetzt läuft es langsam wieder an.
Mal sehen, was daraus noch wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille durchnehmen trotz vorzeitiger Blutung
Von: lisa7.
neu
21. März 2018 um 21:18
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen