Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Brauche dringend Rat

21. August 2007 um 9:26 Letzte Antwort: 21. August 2007 um 11:40

Hallo,

ich besuche das Forum nun schon seit 1 Woche und ich bin überrascht wieviel Hilfe man angeboten bekommt.

Erstmal zu meiner Person: Ich bin männlich, 19 Jahre alt und seit 1 Jahr und 10 Monaten mit meiner Freundin zusammen, die ich über alles auf der Welt liebe. Ich bin mit ihr zusammengekommen, als ich 17 Jahre alt war und sie ist meine erste Freundin. Ich hatte vor ihr keine sexuellen Erfahrungen (nicht mal einen Kuss). Sie hat mich also entjungfert. Wenn ich eine große Schwäche habe, dann ist das meine ständige Eigersucht.

Ich weiß nicht, ob es wirklich Eifersucht ist und ob sie begründet ist, aber haltet euch mal fest. Ich bin auf ihre Ex-Beziehung eifersüchtig, die sie zu einer Zeit hatte, als wir uns mehr oder weniger überhaupt nicht kannten. Ich habe zu der Zeit vielleicht 3 Worte mit ihr gewechselt.

Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass sie, im Gegensatz zu mir schon 3 Freunde hat, mit denen sie Sex hatte (mit einem hat sie es versucht, aber es hat nicht funktioniert).

Ich hangele mich mit meiner Eifersucht von Beziehung zu Beziehung. Anfangs war ich auf ihren letzten Freund eifersüchtig, was sich schnell wieder gelegt hat (sie hatten 1 mal zusammen Sex). Danach war ich auf den Freund davor eifersüchtig (deren Sex hat nicht funktioniert). So, jetzt bin ich auf ihren ersten richtigen Freund eifersüchtig, den sie selbst als ihre erste große Liebe bezeichnet und mit dem sie ihr erstes Mal hatte.

So, soviel zu meiner und ihrer Vorgeschichte.

Nun zu meinem Traum:
Ich habe in der Nacht von Samstag auf Sonntag geträumt, dass sie mir gebeichtet hat, dass sie ihren 1. Freund 4 mal einen geblasen hat und auch dabei geschluckt hat.

Ich bin schweißgebadet und völlig verstört neben ihr aufgewacht und seitdem belastet mich der Gedanken an ihren 1. Freund wieder. Ich hatte bisher ímmer nur so Phasen und die hatten sich bis zu dem Zeitpunkt wieder gelegt.

So, da sie mir schoneinaml erzählt hat, dass sie ihrem 1.Freund einen, auch nur ein mal, geblasen hat (mit Kondom und nur 30 Sekunden ohne das er gekommen ist), kam die ganze Geschichte wieder in mir hoch.

Ich habe ihr eher widerwillig von meinem Traum erzählt und wieder nachgefragt, wieoft sie ihm einen geblasen hat. Aber wie gesagt: 1 Mal mit Kondom und nur 30 Sek.

Der Gedanke daran, dass sie das mit ihrem 1. Freund gemacht hat, macht mich fertig. Vielleicht bin ich bescheuert - Ich weiß es nicht.

Wir sind schon lange zusammen und sie beteuert mir immer wieder, dass sie mich über alles auf der Welt liebt und für immer mit mir zusammen sein will.

Ich muss aber ständig daran denken... und deswegen fühle ich mich total schlecht. Der Gedanke, dass sie einen anderen Schwanz im Mund hatte, macht mich fertig, im Moment macht es mich fertiger, als dass sie vor mir schon Sex hatte.

Ich erkläre mir meine absolut komisches Verhalten so, aber da bin ich mir noch nicht sicher: Sie ist meine 1. Freundin und da wir schon nicht unser 1. Mal zusammen hatten, wollte ich wenigstens das ich der 1. bin, dem sie einen bläst. So, sie macht das auch ab und zu bei mir und zweimal durfte ich in ihrem Mund schon kommen. Darin bin ich der Erste gewesen und dass tröstet mich ein bisschen. Auch hatte sie bei mir ihren ersten Orgasmus und seitdem fast jedes Mal, wenn wir Sex haben. Sie sagt auch, dass es ihr mit den anderen nie Spass gemacht hat und sie das eine Mal blasen auch total ekelhaft fand. Der erste, dem sie einen runtergeholt hat, bin ich auch nicht.

Ich wusste vor unserer Beziehung, dass sie schon 3 Freunde hatte und habe mich darauf eingelassen. Ich hätte nie gedacht, das es für mich ein Problem werden würde, aber ich habe das Gefühl, dass ich sie so abgöttisch liebe, dass mir ihre alten Beziehungen schon wie Seitensprünge vorkommen.

Bitte anwortet mir, ich bin wirklich am Verzweifeln und weiß nicht mehr weiter.

PS: Ich werde sie, wegen meinem Problem, nicht verlassen!

Mehr lesen

21. August 2007 um 11:31

Du hast (k)ein problem, das niemand lösen kann
also erst einmal wirst du auch zukünftig immer wieder mal die erfahrung machen, dass irgendjemand irgendetwas vor dir zuerst getan hat. und es ist auch nebensächlich, ob deine freundin einem ex nur 30 sekunden lang mit gummi einen geblasen hat. fakt ist, sie hatte den schwanz ihres damaligen freundes im mund und es hat ihr spaß gemacht (sonst hätte sie das wohl nicht getan). dass du nicht ebenfalls vor ihr schon sexuelle erfahrungen gemacht hast kannst du ihr nicht ankreiden. du dir allerdings auch nicht, denn über vergossene milch soll man nicht weinen.

dass du versuchst diese dinge möglichst nüchtern und vernünftig aufzuarbeiten spricht für dich. das ist ein sehr guter ansatz. und er wird dir helfen, bald darüber hinweg sehen zu können. denn mal ehrlich. von deiner freundin wurde ja nicht weniger. im gegenteil. sie hat vielleicht erfahrungen gemacht, die dir jetzt zugute kommen.

auch meine frau hatte vor mir beziehungen. und klar wurde auch da gebumst und geblasen was das zeug hielt. war bei mir nicht anders. that's life! aber das ist kein grund aus allem ein drama zu machen. nimms gelassen, schmunzel darüber und geniesse die zeit, die du jetzt mit ihr verbringst.

Gefällt mir

21. August 2007 um 11:40

PS: Ich werde sie, wegen meinem Problem, nicht verlassen!

Du sie vielleicht nicht , aber sie dich wenn du so weitermachst!

Ein gesundes Maß an Eifersucht kann ja mal ganz o.k sein, aber das was du da betreibst ist schon grenzwertig!

Sie hatte ein leben auch schon vor dir, ganz einfach, du wirst immer Menschen treffen die schon erfahrungen in welcher form auch imer gemacht haben!
Das ist doch auch gut so, Erfahrungen gehören dazu und machen Menschen zu der Person die sie eigentlich sind!

******
Ich weiß nicht, ob es wirklich Eifersucht ist und ob sie begründet ist, aber haltet euch mal fest.

*****
Schon wirklich wie gesagt Grenzwertig und hat nichts mehr mit "normaler"Eifersucht zu tun!
Begründet?

Bestimmt nicht!
Sieh es positiv, sie hat bereits Erfahrungen gesammelt und kann diese in eure Beziehung mit einbringen!

Gruß

Gefällt mir