Home / Forum / Sex & Verhütung / Brauch dringend Rat - Periode trotz Pille

Brauch dringend Rat - Periode trotz Pille

5. Januar 2011 um 11:47

Hallo,

ich brauche dringend einen Rat. Ich hab seit 4 Tagen starke Bauchschmerzen. Am Anfang dachte ich, es sei irgendwie ne Magen-Darm-Geschichte und ich war schon kurz davor, diese Woche zum Arzt zu gehen. Aber seit gestern hab ich nun meine Periode, (sehr stark! keine Zwischenblutung) obwohl ich noch 5 Pillen zu nehmen hätte.
Ich habe in diesem Zyklus abends einmal die Pille vergessen, sie aber am nächsten vormittag nachgenommen. Deswegen kann ich doch nicht meine Periode 1,5 Wochen später bekommen, oder?
Bin mir auch immer noch nicht ganz sicher, ob die Schmerzen wegen der Periode sind. Klar, ich habe sonst auch Schmerzen während der Periode, aber nicht solche, dass ich in der Nacht nicht mehr schlafen kann bzw. aufwache.

Was meint ihr?

Und sollte ich die letzten 5 Pillen noch fertig nehmen? Ich habe sie gestern abend nun gar nicht mehr genommen.

Danke für die Hilfe!

5. Januar 2011 um 11:59

.
achso.... ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass ich die Pille immer 3 Monate durch nehme.....

Gefällt mir

5. Januar 2011 um 12:06
In Antwort auf tantan86

.
achso.... ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass ich die Pille immer 3 Monate durch nehme.....

..
Wann war der Einnahmefehler?

Die Blutung kann sehr wohl dran liegen, dass du die Pille zu spät genommen hast, es kann aber auch einfach mal so vorkommen, grad wenn man die Pille länger durchnimmt.

Wenn der Einahmefehler mehr als 7 Tage zurückliegt ODER die Nachnahme innerhalb von 12 Stunden gelegen hat, dann kannst du gleich in die Pillenpause gehen und alles abbluten lassen. Nach 7 Tagen kannst du dann wie gewohnt weiter machen, die 5 Pillen die du jetzt noch im Blister hast kannst du dann entweder zu den drei Monaten dazunehmen oder als Reserve aufheben - wies dir lieber ist.

Schutz ist dann durchgängig da.

Gefällt mir

5. Januar 2011 um 12:13
In Antwort auf ichhalt90

..
Wann war der Einnahmefehler?

Die Blutung kann sehr wohl dran liegen, dass du die Pille zu spät genommen hast, es kann aber auch einfach mal so vorkommen, grad wenn man die Pille länger durchnimmt.

Wenn der Einahmefehler mehr als 7 Tage zurückliegt ODER die Nachnahme innerhalb von 12 Stunden gelegen hat, dann kannst du gleich in die Pillenpause gehen und alles abbluten lassen. Nach 7 Tagen kannst du dann wie gewohnt weiter machen, die 5 Pillen die du jetzt noch im Blister hast kannst du dann entweder zu den drei Monaten dazunehmen oder als Reserve aufheben - wies dir lieber ist.

Schutz ist dann durchgängig da.

..
Danke für die super schnelle Antwort!!

...... der Einnahmefehler war vor 12 Tagen.

Ich hatte ein wenig Angst, weil es 1. sooooo starke Schmerzen sind, 2. es keine Schmierblutung oder so ist, und 3. weil ich auch die ganze Zeit nach dem Einnahmefehler GV mit meinem Freund hatte.

Gefällt mir

5. Januar 2011 um 12:22
In Antwort auf tantan86

..
Danke für die super schnelle Antwort!!

...... der Einnahmefehler war vor 12 Tagen.

Ich hatte ein wenig Angst, weil es 1. sooooo starke Schmerzen sind, 2. es keine Schmierblutung oder so ist, und 3. weil ich auch die ganze Zeit nach dem Einnahmefehler GV mit meinem Freund hatte.

..
zu 1. Die Schmerzen können von der Pille kommen, das müsste auch bei den Nebenwirkungen dabei stehen, wenn das öfter kommt, würd ich mal zum FA und eventuell die Pille auch wechseln, das kann ja nicht Sinn und zweck sein.
zu 2. Wenn du durchnimmst, kann es immer mal zu mehr oder weniger starken Blutungen kommen, grad wenn du die letzte Zeit vielleicht irgendwelchen seelischen oder körperlichen Stress hattest, krank warst, im Urlaub warst, etc.
zu 3. Grad wenn du die Pille durchnimmst sind Einnahmefehler die NICHT 7 Tage vor oder nach einer Pause sind, nicht weiter tragisch. Du warst ständig geschützt, brauchst dir also deswegen keine sorgen machen.

Weil der Fehler 12 Tage her ist, würde ich jetzt einfach Pause machen, dann ist der Spuk vorbei. Du kannst, wenn du Schmierblutungen hast, auch im Langzyklus immer in die Pause gehen, wenn du schon insgesamt mehr als 14 Pillen genommen hast. Dann gehn die Schmierblutungen auch wieder weg.


Nur die Pause dann nie länger als 7 Tage machen. Ich mach das übrigens genauso: Pille solang durchnehmen, bis Schmierblutungen kommen und dann 5 Tage Pause - ich komm so am besten klar

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen