Home / Forum / Sex & Verhütung / Blutung vor Pillenpause? Bitte um Rat

Blutung vor Pillenpause? Bitte um Rat

24. Januar 2008 um 15:37

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit letztem Freitag eine, wie ich vermute, Schmierblutung, die ich allerdings kaum bemerke. Sie ist also sehr schwach.
Die Farbe ist eher braun und kommt mir irgendwie vor als seien es teilweise 'Stückchen'.... entschuldigt diese genau Beschreibung.
Meine Pillenpause fing allerdings erst 3 Tage später an.
Heute bin ich am 4 Tag der Pillenpause und ich bemerke nur eine wirklich minimale Entzugsblutung (merke ich daran, dass ausser des 'braunen' noch frisches, rotes Blut dabei ist.


Bis jetzt hatte ich noch nie irgendwelchen Ärger mit der Pille.
Nun plötzlich vor der Pillenpause diesen braunen, teils 'stückchen-artigen' Ausfluss. Ist das eine Schmierblutung?
Dazu kommt, dass meine Entzugsblutung nur minimal ausfällt, was sonst auch etwas stärker ist.

Ich habe keinen Einnahmefehler gemacht. Einen Pilz schließe ich eigentlich auch aus, da ich kein jucken oder ähnliches habe.

Könnt ihr mir vllt Rat geben, was da los ist?

Wäre um Rat sehr dankbar!

24. Januar 2008 um 15:40

Das
ging bei mir auch so los, wo ich die Pille auf einmal nach neun Jahren nicht mehr vertragen habe. Das war aber laut Frauenarzt ganz normal am Anfang, könnte immer mal sein und die richtige Blutung fällt dann immer schwächer aus, weil ja schon was abgeblutet ist. Ich hatte das ab da (will dir jetzt keine Angst machen) jeden Monat und musste jetzt schlussendlich die Pille wechseln, ging gar nicht mehr, zum Schluss hatte ich diesen Mist sogar schon über eine Woche vor der Regel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen